Gemeldet aber nur zu Besuch

Diskutiere Gemeldet aber nur zu Besuch im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, eine meiner Wohnung ist zur Zeit an eine junge Frau vermietet. Nun hat sie, keine Ahnung seit wann, einen Freund, der ein kleines...

  1. #1 Sandra1980, 24.11.2007
    Sandra1980

    Sandra1980 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    eine meiner Wohnung ist zur Zeit an eine junge Frau vermietet. Nun hat sie, keine Ahnung seit wann, einen Freund, der ein kleines Kind hat.
    Ich habe die Dame dann mal zu einem klärenden Gespräch geladen, da sich nun eine andere Mieterin beschwert, dass der immer da wäre, aber keine Nebenkosten zahlt.
    In dem Gespräch gehauptet sie, dass er nur zu Besuch wäre und nicht dauerhaft hier wohnt. Sie hat aber gleichzeitig eine Menge über sich und ihn Preis gegeben. Sie war vorher obdachlos und er auch. Sie macht nun eine Ausbildung aber der Freund geht seit der 7. Klasse nicht mehr zur Schule. Es liegt Nahe, dass er nicht arbeitet. Deshalb ist es erst sehr spät aufgefallen, dass er dort wohnt und nicht zu Besuch ist, da er die Wohnung so gut wie nie verlässt. Als ich es aber einmal gesehen habe, wie er das Haus betreten hat, hatte er gleich den passenden Schlüssel dabei. Des Weiteren hat er auch gleich sein Kind mitgebracht. Jetzt berichtet eine andere Mieterin, dass das kleine Kind mittags einfach im Treppenhaus rumgelaufen ist, weil Papa pennt und sie wohl nicht zum Kindergarten bringt. Dann war letzte Woche nachts die Polizei da, da der Freund die Mieterin geschlagen hat, jetzt heißt es aber, sie hätten sich nur laut unterhalten. Warum sie dann die Polizei ruft, weiß ich auch nicht.
    Eine Nachfrage beim EMA hat ergeben, dass der Herr hier gemeldet ist und vorher obdachlos war.
    Sie trocknet die Wäsche von dem Kind und dem Vater in der Wohnung, damit es nicht auffällt. Ein Trockenkeller für die Wäsche steht zur Verfügung. Ich freue mich schon auf den Schimmel.

    Ich bin echt ratlos, wie ich vorgehen soll. Sie war bisher eine gute Mieterin, nie aufgefallen. Aber seitdem ihr Freund da ist, läuft das nicht mehr so. Ich möchte sie am liebsten raus haben, aber scheinbar ist das nicht so einfach, was ich so gelesen habe. Ich brauche Gründe. Liegen die vor, bei den Ereignissen, die ich beschrieben habe? Miete kommt pünktlich, vom Amt. Das ist aber auch das einzig Positive. Sie könnte hier gerne wohnen bleiben, aber ohne Freund und Kind. Aber das ist ja nun ihre Privatsache. Liegen irgentwelche besonderen Härten vor, wenn sie vorher arbeitslos war? Und jetzt mit Mühe und Not eine Ausbildung macht?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77

    Abmahnung wegen unerlaubter Gebrauchsüberlassung an Dritte. Wenn der angebliche Besucher durch eine Meldung beim Einwohnermeldeamt selbst erklärt, kein Besucher zu sein sondern seinen Wohnsitz in der Mietwohnung zu haben, wird er sich auch daran festhalten lassen und einen davon abweichenden tatsächlichen Zustand beweisen müssen.




    Den Grund habe ich bereits genannt. Wird die unerlaubte Gebrauchsüberlassung an Dritte nach der Abmahnung fortgesetzt, kann das Mietverhältnis fristlos gekündigt werden.
    Dass die Wohnung damit noch nicht geräumt ist, ist der "normale" Vorgang. Notfalls muss Räumungsklage eingereicht und nach erfolgreichen Abschluss des Verfahrens die Zwangsräumung betrieben werden.

    Wenn eine Kündigung wegen vertragswidrigen Verhalten berechtigt ist, kann es keine besonderen Härten geben. Nur der vertragstreue Mieter kann bei einer besonderen Härte eventuell eine Fortsetzung des Mietverhältnisses nach einer ordentlichen Kündigung verlangen.
     
Thema: Gemeldet aber nur zu Besuch
Die Seite wird geladen...

Gemeldet aber nur zu Besuch - Ähnliche Themen

  1. Parkettboden wurde nicht sachgemäß verlegt, der Mieter hat es aber nicht gemeldet

    Parkettboden wurde nicht sachgemäß verlegt, der Mieter hat es aber nicht gemeldet: Wir haben eine Altbauwohnung und haben uns erlaubt, die Miete um 15% nach 9 Jahren zu erhöhen. Jetzt teilt uns der Mieter mit das der Parkettboden...
  2. Vollverschleierter Besuch...

    Vollverschleierter Besuch...: Hallo zusammen, Wir haben im MFH immer wieder eine voll verschleierte Frau zu Besuch. Ich habe schon zu befreundeten Bewohnern gesagt, da muss...
  3. Zu spät gemeldeter Defekt

    Zu spät gemeldeter Defekt: Guten Morgen, am Freitag teilte mir ein Mieter mit, dass bei seinem Waschbecken im Bad der Syphon abgerissen ist und nun neu gemacht werden muss....
  4. Fahrradkeller-Verbot für den Besuch B durchsetzen

    Fahrradkeller-Verbot für den Besuch B durchsetzen: Mal angenommen ein (Fremd)Besuch B ist dem Mieter M2 aufgefallen, als der Besuch B am Tag nach einem Diebstahl (s. unten) vom Hauseingang...
  5. langfristiger Besuch

    langfristiger Besuch: Guten Morgen zusammen, ich vermiete ein Zweifamilienhaus, welches aus einem großen "Haupthaus" und einer 45 qm Einliegerwohnung besteht, welche...