Geruchsbelaestigung

Dieses Thema im Forum "Hausordnung" wurde erstellt von ALF, 02.04.2010.

  1. ALF

    ALF Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Bin neu hier und hoffe das ich dieses Thema im richtigen Forum plaziere.
    Wir sind Wohnungseigentuemer und unter unserer Wohnung befindet sich ein Geschaeftsraum in welchen vor kurzem ein Asiatischer Lebensmittelladen eingezogen ist. Seit die da sind stinkt es im Treppenhaus und sobald wir unsere Fenster oder Balkontuer oeffnen haben wir den selben komischen Getsank in unserer Wohnung. Ich nehme an das der Gestank ein Resultat vom Geruchsmix des Angebots im Laden ist.
    Gibt es irgend eine Moeglichkeit gegen diese Geruchsbelaestigung vorzugehen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas76, 02.04.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Du könntest mit dem Mieter des Ladens reden, nur vermute ich, das sich die beklagten Gerüche bei normaler Nutzung nicht vermeiden lassen.

    Dann könntest du mit der Hausverwaltung bzw. dem Eigentümer des Ladens sprechen, aber einen direkten rechtlichen Ansatzpunkt wüßte ich nicht.

    Da du keine Miete zahlst, kannst du diese auch nicht kürzen ;)
     
  4. #3 Michael_62, 02.04.2010
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Wieso? §823 BGB in Verbindung mit
    BImmSchG : -http://www.bmu.de/files/pdfs/allgemein/application/pdf/bimschg_071023.pdf

    Sollte für ein selbstständiges Beweissicherungsverfahren reichen.
    Danach muss der Betreiber ggf Abhilfemassnahmen treffen.

    Es könnte allerdings auch so ausgehen, dass der Laden nur harmlose Gerüche von sich gibt und andere Nasen der Gutachter eine Beeinträchtigung des Wohnwertes nicht sehen.

    Hängt halt viel von der Tagesform des Richters am AG ab.
     
  5. ALF

    ALF Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank fuer diesen Link. Werde mal damit die Hausverwaltung und den Eigentuemer des Geschaeftsraumes konfrontieren bevor ich irgend welche Rechtlichen Massnahmen einleite. Vielleicht bewirkt ja das auch schon was.

    10.05.2010
    Mitlerweilen weiß ich was da in dem Laden stinkt. Die fackeln da Räucherstäbchen ab. Darf der Ladenpächter das?
     
Thema: Geruchsbelaestigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geruchsbelaestigung

    ,
  2. Geruchsbelästigung Mietrecht

    ,
  3. geruchsbelaestigung mietrecht

    ,
  4. hausordnung asiatischer kochgeruch,
  5. geruchsimmission beweissicherung mietrecht,
  6. selbständiges beweissicherungsverfahren geruchsimmission
Die Seite wird geladen...

Geruchsbelaestigung - Ähnliche Themen

  1. Mietminderung bei Geruchsbelästigung vom benachbarten Chinaimbiss

    Mietminderung bei Geruchsbelästigung vom benachbarten Chinaimbiss: Hallo, ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich verzweifele bald! :smt05 Ich wohne seit über 3 Jahren in einem Mehrfamilienhaus. Neben...
  2. Mieter mindert wegen Geruchsbelästigung durch Räucherstäbchen vom Vormieter

    Mieter mindert wegen Geruchsbelästigung durch Räucherstäbchen vom Vormieter: Hallo Mitglieder, ich stehe vor dem Problem einen extrem empfindlichen Mieter zu haben, der über Geruchsbelästigung durch Räucherstäbchen klagt,...