Gewerbemieter zahlt selten und verspätet

Diskutiere Gewerbemieter zahlt selten und verspätet im Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo mein Gewerbemieter zahlt erst nach zwei Monaten mal einen kleinen Teil und immer nur Teilbeträge. Er hat aber gekündigt um sich zu...

  1. #1 Tigerfisch, 06.01.2017
    Tigerfisch

    Tigerfisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo

    mein Gewerbemieter zahlt erst nach zwei Monaten mal einen kleinen Teil und immer nur Teilbeträge. Er hat aber gekündigt um sich zu verkleinern (in 5 Monaten).

    Wenn ich einen Mahnbescheid z.B. für zwei fehlenden Monatsmieten beantrage und der Mieter zahlt z.B. 1 Woche ein kleinen Teil der Mietschulden, ist dann der Mahnbescheid ungültig?


    2. Wer zahlt die Kosten dafür , wenn er vor Zustellung einen kleinen Teil der Summe bezahlt?


    3 . wieviel Zinsen darf man maximal verlangen bei Mietrückstand? Nur 5 %?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 anitari, 06.01.2017
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke

    Nein.

    Um welchen Betrag geht es denn?
     
  4. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    822
    Ich würde Dir empfehlen den Auszug abzuwarten und dann die gesamten Schulden bzw.Mietrückstände einzuklagen, sofern die Kaution nicht dafür reicht. Kaution hast Du sicher genommen, oder?
     
  5. #4 immobiliensammler, 06.01.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    761
    Ort:
    bei Nürnberg
    Zu 1: Wichtig ist, dass der Mieter beim Antrag auf Mahnbescheid bereits in Verzug war, und nein, der Mahnbescheid wird nicht ungültig, Du musst nur beim Antrag auf Erlass des Vollstreckungsbescheides dem Gericht die (Teil-)Zahlung mitteilen. Selbst wenn alles einen Tag nach dem Antrag bezahlt wurde wird der VB erlassen, es geht dann eben nur um die Kosten des Verfahrens und die Zinsen für 1 Tag
    Zu 2: Er, da er in Verzug war
    Zu 3: 9 % über Basiszinssatz, wenn Du selbst nicht auch als Verbraucher anzusehen bist, sonst 5 % über BZ
     
  6. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    822
    Der MB wird nicht ungültig, die Summe wird um den "kleinen Teil", den er bezahlt, gekürzt, sofern die Sache bei Gericht landet. Die Mahnkosten kannst Du dem M. ebenfalls berechnen, auch ohne Gericht, wenn er die Miete 2 Monate zuvor nicht beglichen hat. Du ziehst ihm diese Kosten auch von der Kaution ab, sofern eine gezahlt wurde.

    Zustellung kommt nach Beantragung des Mahnbescheids. Bei Beantragung war Dein MB rechtens und der M. zahlt die Kosten.

    I.d.R. 5 % über den Basiszinssatz.
     
  7. #6 Tigerfisch, 06.01.2017
    Tigerfisch

    Tigerfisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo

    danke euch. Das hat mir sehr geholfen.

    Die Mietschulden der GmbH für die zwei Monaten sind ca. 4000 €.
    Da es ein alter Mietvertrag war , wurde damals keine Kaution genommen,. Kommt natürlich jetzt nicht mehr vor.
     
  8. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.994
    Zustimmungen:
    419
    ... macht real nur 4,87 oder 4,83%...:013sonst:
     
  9. #8 immobiliensammler, 06.01.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    761
    Ort:
    bei Nürnberg
    Nee, aktuell (bei - 0,88 als BZ) nur 4,12 % bzw. 8,12 %
     
  10. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.994
    Zustimmungen:
    419
    Falsch... richtig: 5 Prozentpunkte über dem Basiszins, z.Zt. 4,12%.
     
    dots gefällt das.
  11. #10 immobiliensammler, 07.01.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    761
    Ort:
    bei Nürnberg
    Jetzt weiß ich worauf Du raus willst!
     
  12. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    822
    Habe zufällig ein MB-Formular, da steht unter laufende Zinsen: ....%Punkte über Basiszinssatz.
     
    dots gefällt das.
  13. #12 immobiliensammler, 07.01.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    761
    Ort:
    bei Nürnberg
    Genau richtig und das ist kontraer zu Deinem vorherigen Post

     
    dots gefällt das.
  14. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    822
    Alte Mietverträge/Mietverhältnisse ohne Kaution kenne ich auch nur zu gut. Aus Schaden wird man klug.
     
  15. #14 Papabär, 07.01.2017
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    492
    Ort:
    Berlin
    Kleiner Tipp am Rande: Wenn der Gewerbemieter sich ohnehin verkleinern will (meist "muss"), ist das gerichtliche Beitreiben nicht selten ein geeignetes Mittel, um seine Forderung alsbald auf einer Forderungstabelle wieder zu finden.

    Besser ist es oft, mit dem Mieter eine kleine Rate zu vereinbaren. Man kann sich dann zusätzlich mit einem Titel bzw. einem notariellen Schuldanerkenntnis gegen Ausfall/Verjährung absichern.
     
    dots und immobiliensammler gefällt das.
  16. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.994
    Zustimmungen:
    419
    Den Pfähler mit den fünf Potenz über dem Basiszins hatte ich früher (auch) gemacht.... (obwohl ich ja eigentlich fehlerfrei bin)...:013sonst:
     
    dots und immobiliensammler gefällt das.
  17. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.610
    Zustimmungen:
    1.567
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Vlad Tepes ist halt wirklich unsterblich...
     
    GJH27 gefällt das.
  18. #17 Nanne, 07.01.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.01.2017
    Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    822
    Zu welchem? Und was ist nun exakt richtig, Immobiliensammler, 1, 2 oder 3.?


    Zitat repariert, Andres
     
  19. #18 immobiliensammler, 07.01.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    761
    Ort:
    bei Nürnberg
    3 ist richtig, 2 ist begrifflich falsch (es muss Basiszinssatz heißen), 1 ist eindeutig falsch (beim akuellen Basiszinssatz von -0,88 und 5 % dazu käme bei mir aktuell -0,924 % raus, ich glaube nicht, dass Du diesen Zinssatz Deinen Schuldnern ZAHLEN willst)

    Und zu welchem: Dein Post #5 (Dein Vorschlag 1) ist kontraer zu Deinem Post #11 (Dein Vorschlag 3)
     
    dots und GJH27 gefällt das.
Thema:

Gewerbemieter zahlt selten und verspätet

Die Seite wird geladen...

Gewerbemieter zahlt selten und verspätet - Ähnliche Themen

  1. Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig

    Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig: Hallo, ein Mieter hat beim Auszug eine Wohnungeingangstüre demoliert. Musste ersetzt werden. Seine Versicherung zahlt diese Türe nur anteilig....
  2. Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr

    Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr: Hallo, meine Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr. Ich habe eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Wie jede Partei im Haus zahle ich...
  3. Maklercourtage wer zahlt die?

    Maklercourtage wer zahlt die?: Mir ist aufgefallen, dass ich ganz viele Anzeigen in letzter Zeit sehe, wo der Käufer die Courtage zahlen soll. Das ist doch nicht richtig, mit...
  4. Mieter zahlt, aber meldet sich nicht

    Mieter zahlt, aber meldet sich nicht: Hallo in die Runde, ich habe zwei Fragen, kurz zum Sachverhalt: Wir haben im April eine Wohnung gekauft inklusive Mieter, der seit 2009 darin...
  5. Waschbecken weist mehrere Einschläge auf - wer zahlt?

    Waschbecken weist mehrere Einschläge auf - wer zahlt?: Bei einem Reparaturbesuch ist mir aufgefallen, dass das Waschbecken bei dem Mieter mehrere Einschläge (Parfum, Deo?) aufweist. Die Wohnung wurde...