Gewerbliche infizierung

Diskutiere Gewerbliche infizierung im Steuer - Vermietung und Verpachtung Forum im Bereich Finanzen; Hallo, habe 4 vermietete Garagen, dafür habe ich Gewerbe angemeldet als e.K. und Kleinunternehmer um mir die Umsatzsteuer zu sparen. Jetzt habe...

  1. sx250

    sx250 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, habe 4 vermietete Garagen, dafür habe ich Gewerbe angemeldet als e.K. und Kleinunternehmer um mir die Umsatzsteuer zu sparen.

    Jetzt habe ich mir 2 vermietete Eigentumswohnungen gekauft, bzw. kauf läuft noch, sollte aber bald im Grundbuch stehen.

    Jetzt meine Frage, werden die Wohnungen Gewerblich infiziert, sorry habe von Steuern noch keine Ahnung, ein Termin mit dem Steuerberater vereinbare ich später noch.

    Hat jemand Erfahrung speziell damit Erfahrung? wäre super, weil mich das schon bisschen stört, zur not verkaufe ich die Garagen und melde Gewerbe wieder ab.

    Mfg Marco
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gewerbliche infizierung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    5.981
    Zustimmungen:
    2.903
    Ort:
    Mark Brandenburg
    also zu spät. Viel zu spät. Den StB. besucht man schon bei der Planung bzw. Anbahnung des Kaufs. Dann überlegt man ggf. auch wer überhaupt kauft ( z.Bsp. ich bin fiskalisch eine gespaltene Persönlichkeit mit zuletzt drei Rechtspersönlichkeiten die weitere juristische Personen vertreten darf...). Du kannst eigentlich nur noch zum StB. gehen und gucken was man noch retten kann und das möglichst bevor man noch weitere Fakten schafft, die dies noch schwerer machen. Oder man zahlt halt einfach mehr Steuern als unbedingt nötig, soll manchmal auch nicht das schlechteste sein, würde mir nur leichter fallen, wenn die Steuern mehr nach meinen Vorstellungen ausgegeben würden, aber das ist nen anderer Schnack.
     
  4. sx250

    sx250 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ok , ja hätte man sicher eher schon tun können, Lehrgeld zahlt sicher jeder auf die ein oder andere art.
    Mfg Marco
     
  5. sx250

    sx250 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Zur Auflösung falls es jmd. interessiert, habe heute mit einem Steuerberater gesprochen.
    Es ist nicht schlimm, ist kein Fehler. Ab jetzt trotzdem nur mit Steuerberater.
    Mfg Marco
     
    Duncan gefällt das.
  6. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.933
    Zustimmungen:
    2.064
    Ort:
    Münsterland
    Ja, das stimmt.
    Es ist vermutlich nie schlimm oder ein Fehler, mit einem Steuerberater zu sprechen.

    Oder wolltest du uns was ganz anderes mitteilen?
     
  7. sx250

    sx250 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Meinte es aus Steuerlicher Sicht, sorry habe es etwas verwaschen Formuliert.
    Mfg Marco
     
  8. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.933
    Zustimmungen:
    2.064
    Ort:
    Münsterland
    Auch aus steuerlicher Sicht (ja, so schreibt man das) ist es nicht schlimm, mit einem Steuerberater zu sprechen.
    Wenn du das so meintest, ist ja alles in Butter - es sei denn, dass du gar nicht verstanden hast, worum es hier geht.
     
Thema:

Gewerbliche infizierung

Die Seite wird geladen...

Gewerbliche infizierung - Ähnliche Themen

  1. Teilweise gewerbliche Vermietung

    Teilweise gewerbliche Vermietung: Hallo zusammen, mal angenommen A möchte ein Einfamilienhaus (ca. 170 qm) vermieten. Der Mietinteressen, Ehepaar B mit einem Kind, möchte einen...
  2. Mietwohnung gewerblich anmieten und weitervermieten

    Mietwohnung gewerblich anmieten und weitervermieten: Hallo allerseits, Ich überlege seit geraumer Zeit eine "Co-Living Agentur" zu gründen. Dabei plane ich gewerblich Mietwohnungen anzumieten und...
  3. Mietwohnung wird Gewerbe und dann wieder Mietwohnung. Welche Steuern fallen an?

    Mietwohnung wird Gewerbe und dann wieder Mietwohnung. Welche Steuern fallen an?: Hallo, ich hoffe, Ihr könnt bei diesem „fiktiven“ Fall weiterhelfen. Person A erhielt 1999 als Schenkung ein Mehrfamilienhaus vom Großvater (neun...
  4. Gewerblicher Grundstückshandel

    Gewerblicher Grundstückshandel: Guten Tag, Ich habe eine Frage zum Thema gewerblicher Grundstückshandel und meiner weiteren Immobilie. Ich besitze zurzeit eine vermietete...
  5. Farbwahlklausel im Gewerbe?

    Farbwahlklausel im Gewerbe?: Ich hänge wohl zu tief im Wohnungsmietrecht drin, sonst würde sich die nachfolgende Frage für mich vermutlich erübrigen. In einem alten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden