Gibts da Probleme bei Untermietung???

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von j4m3s, 13.11.2009.

  1. j4m3s

    j4m3s Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem,

    da ich einen schlechten Kontakt zu meinen Eltern habe und deren Wohnung zu klein ist kann ich dort nicht länger Wohnen.
    Nun wollte ich bei meiner Freundin "einziehen" und dort als Untermieter wohnen und mein Hauptwohnsitz dort haben, geht das alles ohne Probleme wenn der Vermieter bescheid weiß oder können da größere Probleme auftreten??

    Desweiteren habe ich noch einen 2t wohnsitz ca.100km weiter weg wegen der arbeit wo ich normalerweise von mo-fr bin, daher bin ich eigentlich nur von fr abend bis so in die nacht da, macht das eine auswirkung darauf?

    Den 2t Wohnsitz kann ich leider nicht als 1t Wohnsitz benutzen da ich diese Wohnung bald räume.

    Vielen dank schonmal im vorraus für die Hilfe

    mfg J4m3s
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 13.11.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.622
    Zustimmungen:
    840
    wenn der vermieter das genehmigt ist das kein problem.
    ich würde mir zur eigenen sicherheit die zustimmung zur untervermietung aber in jedem falle schriftlich geben lassen (bzw. deine freundin natürlich).
    oder du ziehst ganz offiziell bei der freundin ein - da muss zwar auch erst gefragt werden, aber der vermieter kann das eigentlich nicht verbieten (soweit ich weiss nur dann, wenn die wohnung damit überbelegt wäre).
     
  4. mOno

    mOno Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn er "offiziell" einzieht und diese Freundin seine Lebenspartnerin ist, dann muss i.d.R. nicht die Zustimmung des Vermieters abgewartet werden.
    Die Aufnahme von nahen Angehörigen (Lebenspartner analog) stellt keine Gebrauchsüberlassung i.S.v. § 540 BGB dar, ist mithin nicht an eine Gestattung gem. § 553 geknüpft und aus diesem Grund lediglich anzeigepflichtig. Es reicht daher aus, dass der Mieter dem VM den Zuzug seines Lebenspartners mitteilt. Der Vorteil ggü. dem Kostrukt Untermiete liegt für den TE auch darin, dass der VM für Personen die nur anzeigepflichtig sind, keinen Untermietzuschlag erheben darf.
     
Thema: Gibts da Probleme bei Untermietung???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. untermietung

    ,
  2. muss man Bescheid sagen wenn Freund in wohnung einzieht

    ,
  3. muss man seinem vermieter bescheid sagen wenn freundin einzieht

    ,
  4. mietrecht muss ich vermieter fragen wenn jemand bei mir einzieht,
  5. hauptwohnsitz als mieter bei freundin,
  6. mietwohnung wenn die freundin einzieht,
  7. muss ich meinem vermieter sagen wenn eine freundin bei mir einziehen will,
  8. bei freunden wohnen ohne mieter bescheid sagen,
  9. vermieter bescheid geben wenn freund mit einzieht,
  10. miete freundin einziehen probleme,
  11. muss ich dem vermieter sagen wenn jemand bei mir einzieht,
  12. bei freund einziehen mietvertrag,
  13. Zustimmung untermietung,
  14. wohnung mieten ohne freund bescheid zu sagen,
  15. vermieter mitteilen wenn freundin in wohnung einzieht,
  16. wohnen ohne dass vermieter bescheid weiß,
  17. bei freund eingezogen muss ich vermoetr bescheid sagen,
  18. ist untervermietung wenn die freundin einzieht,
  19. freund in wohnung einziehen vermieter bescheid sagen,
  20. untervermieten muss ich meinem vermieter bescheid sagen,
  21. muss ich dem vermieter bescheid geben wenn der freund einzieht,
  22. bei eltern wohnen und jetzt bei freundin mit einziehen,
  23. mieter bescheid geben wenn freundin einzieht
Die Seite wird geladen...

Gibts da Probleme bei Untermietung??? - Ähnliche Themen

  1. Warum gibt es so wenig Zusammenhalt gegen den Staat?

    Warum gibt es so wenig Zusammenhalt gegen den Staat?: Man nehme Steuerverschwendungen. Es wird gemosert, gemotzt, aber es passiert: nichts. Es geht immer und immer wieder so weiter. Steuern werden...
  2. Durchlauferhitzer heftige Probleme, Hausverwaltung weigert sich.

    Durchlauferhitzer heftige Probleme, Hausverwaltung weigert sich.: Hi zusammen. Ich habe seit vier Jahren Probleme mit dem hydraulisch geregelten Durchlauferhitzer in meiner Wohnung. Das Wasser ist entweder zu...
  3. Probleme mit Nebenkosten

    Probleme mit Nebenkosten: Hallo, ich bin Mieter und habe dieses Problem Vorher war mein Bruder der Vermieter. Das ist jetzt egal. Außerdem er hat kein Interesse mir zu...
  4. Kaltwasserzähler für Untermieter falsch montiert und nie abgerechnet

    Kaltwasserzähler für Untermieter falsch montiert und nie abgerechnet: Ein Gewerbemieter wollte vor fünf Jahren einen Teil seines Ladens an ein anderes Gewerbe untervermieten. Dafür sollte einen Kaltwasser für den...
  5. Hausrats- oder Privathaftpflichtvers. für Untermieter-Schäden an Mobiliar?

    Hausrats- oder Privathaftpflichtvers. für Untermieter-Schäden an Mobiliar?: Angenommen ein Untermieter verursacht Schäden an der Einrichtung (Waschmaschine, Möbel) des HauptMieters. Welche Versicherung (sofern sie...