Glasduschtüre reisst aus und Vermieter will nicht zahlen

Diskutiere Glasduschtüre reisst aus und Vermieter will nicht zahlen im Ausstattung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo ich bräuchte mal euren Rat in folgendem Fall. Ein Mieter hat vor 4 Jahren eine unserer Mietswohnung (Neubau) bezogen. Vor kurzem ist ihm...

  1. #1 Sportsgoofy, 30.10.2018
    Sportsgoofy

    Sportsgoofy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bräuchte mal euren Rat in folgendem Fall.
    Ein Mieter hat vor 4 Jahren eine unserer Mietswohnung (Neubau) bezogen. Vor kurzem ist ihm wohl die Echtglasduschtüre entgegengekommen. Die seitliche Verankerung (Drehpunkte) aus Kunststoff sind ausgebrochen und die obere Verbindungsstrebe ist auch herausgebrochen. Unser Sanitärfachmann vermutet, dass durch handtücher die oben über die Verbindungsstreben immer gehängt und runtergezogen wurden, die Querstrebe herausgezogen wurde und die Türe durch das Eigengewicht herausgebrochen ist.
    Die Glastüre ist nicht zersprungen, aber der angesetzte Alurahmen ist eingedrückt. Somit ist eine neue Duschtüre von nöten.
    Die Haftpflichtversicherung des Mieters weigert sich zu zahlen. Es müsste die Glasversicherung übernehmen, die der Mieter nicht hat.
    Wie ist die Rechtslage, mit was kann ich dem Mieter stichfest klar machen, dass er für den Schaden aufkommen muss?!
    Danke
     
  2. Anzeige

  3. #2 ehrenwertes Haus, 30.10.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    2.685
    Muss der Mieter denn dafür aufkommen?

    Von einem auf einer Duschtüre liegendem Handtuch sollten die Befestigungspunkte der Türe nicht ausreißen.
    Ich tippe in solchen Fällen eher auf Pfusch am Bau mit ungeeignetem Befestigungsmaterial.
     
  4. #3 Immofan, 30.10.2018
    Immofan

    Immofan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    208
    Sehe ich als Laie auch so. Bei ner Dusche sollte man als Hersteller einplanen, dass die Leute auf die Idee kommen ein Handtuch oder meinetwegen einen Aufbewahrungskorb oder ähnliches daran zu hängen.
     
  5. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.112
    Zustimmungen:
    4.376
    Mit dem Beweis (nicht nur der Vermutung oder Behauptung), dass er sich falsch verhalten hat und dass dadurch der Schaden entstanden ist. Da das eher nicht möglich sein wird ...

    Wie teuer wird die Reparatur? Enthält der Mietvertrag Vereinbarungen zu Kleinreparaturen?


    Ob das wirklich ein Fall für eine Glasversicherung wäre, möchte ich doch bezweifeln. Letztendlich ist aber völlig egal, welche Versicherungen der Mieter hat oder auch nicht hat: Ob das Geld vom Mieter oder seiner Versicherung kommt, ist völlig egal. Die entscheidende Frage ist, ob der Mieter für den Schaden haftbar ist. Ob ihn dann eine Versicherung aus dieser Haftung befreit, ist eher ein nachrangiges Problem.
     
  6. #5 Sportsgoofy, 30.10.2018
    Sportsgoofy

    Sportsgoofy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der Kostenvoranschlag beträgt um die 1250€.
    Kleinreparaturen bis 150€ pro Jahr muss der Mieter zahlen.
     
  7. #6 ehrenwertes Haus, 30.10.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    2.685
    Warum bist du denn so überzeugt, dass der Schaden vom Mieter verursacht wurde und kein Materialfehler oder Handwerkerpfusch (versteckter Mangel) ist?

    Wurde das Dingends vom gleichen Betrieb eingebaut, der jetzt den Schaden auf den Mieter schieben möchte?
     
  8. #7 Sportsgoofy, 30.10.2018
    Sportsgoofy

    Sportsgoofy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja der Kostenvoranschlag wurde vom gleichen Handwerker ausgefertigt!
    Also wir haben in dem Haus 6x die gleiche Ausstattung. Und haben auch noch andere Mietobjekte, aber sowas kam bisher noch nicht vor. Warum sollte eine Duschtür einfach so rausfallen?! Ist auch mir unvorstellbar. Aber ich werde auf jeden Fall den Handwerker oder auch den Hersteller mit konfrontieren.
     
  9. #8 Papabär, 30.10.2018
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.341
    Zustimmungen:
    1.912
    Ort:
    Berlin
    Eine Echtglastür, die mit Kunststoffscharnieren befestigt ist ... das hört sich für mich schwer nach "geiz ist geil ... Hauptsache vornehm" an.
    Ein Handtuch - selbst eine Badematte, die der Mieter über die Duschwand hängt, dürfte wohl noch zum vertragsgemäßen Gebrauch zählen.

    Wenn es noch 5 weitere Duschen in dieser Ausführung gibt, würde ich da aber mal ganz schnell aktiv werden. Beim nächsten Mieter geht´s vielleicht nicht ganz so glimpflich (d.h. ohne Personenschaden) ab.
     
    immobiliensammler, dots und ehrenwertes Haus gefällt das.
  10. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.112
    Zustimmungen:
    4.376
    Mit etwas Glück ist da sogar noch ein Gewährleistungsanspruch (5 Jahre) vorhanden. Das erscheint mir wesentlich aussichtsreicher, als dem Mieter hier irgendetwas anhängen zu wollen, was am Ende doch nicht beweisbar ist. Dem Rat von @Papabär würde ich auch unbedingt folgen, schon alleine um einen Vergleich zu haben.
     
  11. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.188
    Zustimmungen:
    2.189
    Ort:
    Münsterland
    Darum zum Beispiel:
     
  12. #11 Sportsgoofy, 30.10.2018
    Sportsgoofy

    Sportsgoofy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Es ging hier bei der Auswahl bestimmt nicht um Geiz ist geil, aber manche Hersteller lösen eben so die Befestigung. Noch dazu geht es hier um Mietwohnungen, wo man als Vermieter auch schon auf die Baukosten schauen muss. Wie schon oben erwähnt ist mir so ein Fall auch noch nicht unter gekommen.
    Ich werde auf jeden Fall die anderen Duschwände im Haus kontrollieren und den Hersteller kontaktieren. Danke
     
  13. #12 ehrenwertes Haus, 30.10.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    2.685
    Um was denn dann?
    Mietwohnung hin oder her, wer nur nach Optik kauft ohne auf die Qualität zu achten, der kauft teuer, weil 2x.

    Er hat schon seine Gründe, warum namhafte Hersteller von verglasten Duschen, keine Befestigungselemente aus Kunstoff anbieten oder empfehlen.
    Aber vermutlich sind diese Hersteller nur zu profitgeil, um mit Billigprodukten (im Sinn von minderwertiger Qualität) ihren guten Ruf zu riskieren.
     
  14. #13 FesterBoden, 07.11.2018
    FesterBoden

    FesterBoden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    1250 Euro für einen Alurahmen und Plastikschaniere? Erst Gewährleistung überprüfen, ansonsten auch mal ein zweites Angebot einholen.
     
Thema:

Glasduschtüre reisst aus und Vermieter will nicht zahlen

Die Seite wird geladen...

Glasduschtüre reisst aus und Vermieter will nicht zahlen - Ähnliche Themen

  1. Nach Erbe das halbe Haus vermieten...?

    Nach Erbe das halbe Haus vermieten...?: Guten Tag, ich benötige ein paar Tipps. 1. Ich bewohne mit meinen Eltern ein 1-2 Familien Haus. d.B. 90% getrennte Stromleitungen, nur der...
  2. Wie sollte der Vermieter bei der Meldepflicht mitwirken?

    Wie sollte der Vermieter bei der Meldepflicht mitwirken?: In §19 Bundesmeldegesetz steht u.a.: Der Wohnungsgeber ist verpflichtet, bei der Anmeldung mitzuwirken. Hierzu hat der Wohnungsgeber oder eine...
  3. Mietendeckel, Mietpreisbremse - Vermieter wehrt Euch

    Mietendeckel, Mietpreisbremse - Vermieter wehrt Euch: Liebe Vermieter, der Staat friert Mieten ein und nimmt uns damit das Recht den Werterhalt unserer Immobilien zu realisieren und Renditen zu...
  4. Als WG vermieten an 2 personen

    Als WG vermieten an 2 personen: Hallo ich will eine wohnung vermieten und hab 2 leute gefunden die ich auch kenne. Es ist nur was ganz kleines ca 50m2 aber den beiden reicht das....
  5. Start im Bereich Vermietung

    Start im Bereich Vermietung: Hallo in die Runde, meine Frau und ich (34 u. 35 J. alt) überlegen einen Einstieg in das Thema Vermietung zu wagen. Wir würden gerne mit einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden