Gleichbehandlung/Dachfenster/Budget

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von bkmw, 18.11.2009.

  1. bkmw

    bkmw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit diesem Jahr bin ich Eigentümer eines Reihenhauses. Verwaltet wird der Komplex in einer Eigentümergemeinschaft von einem Hausverwalter. Irrtümlicherweise (!?!) wurde der Austausch der Dachfenster durch die Gemeinschaft und nicht durch den jeweiligen Eigentümer abgerechnet. Dachfenster sind laut unserer Teilungserklärung Sondereigentum und müssen somit vom Eigentümer ausgetauscht und bezahlt werden.
    In der letzten Eigentümerversammlung hatte man diesen Umstand erkannt. In der Vergangenheit wurden diverse Dachfenster auf Kosten der Gemeinschaft erneuert und auch bezahlt - jedoch in unterschiedlicher Höhe, da es immer wieder andere Angebote und Handwerker gab. Die vorliegenen Rechnung für diese Maßnahmen liegen alle zwischen 1.800€ und 3.800€. Da meine Dachfenster schnellstmöglich wg. Schimmelbefall ausgetauscht und erneuert werden müssen, bin ich bei diesem Thema gerade in Klärung mit dem Beirat und der Verwaltung. Laut aktuellen Angeboten ist man aus Verwaltersicht lediglich bereit, einen Betrag von 1.800€ zu bezahlen. Mein eingeholtes und bevorzugtes Angebot liegt ab knapp 2.600€.

    Was kann ich bestenfalls machen? Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen!

    Gruß

    bkmw
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pragmatiker, 18.11.2009
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    sind ihre dachfenster tatsächlich sondereigetum oder ist die regelung so, das die dachfenster gemeinschaftseigentum sind , welche in der ausschließlichen sonderNUTZUNG eines eigentümers stehen und nur kostenmäßig von diesem allein zu tragen ist ?

    das ist ein großer unterschied.
    ich sehe aber in ihrem fall durchaus die möglichkeit, das bei einer eigentümergemeinschaft, bei welcher die einzelnen sondereigentümer so trennbar sind wie einfamilienhäuser die dächer, dachfenster, fenster, balkone etc. sondereigentum sein könnten.

    bei klassischen WEG´s handelt es sich ja in der regel um eigentumswohnungen unter einem dach, dabei kann dann naturgemäß ein dachfenster nicht im sondereigentum stehen.
     
  4. bkmw

    bkmw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hier noch eine Ergänzung. Ich zitiere kurz den entsprechenden Paragraphen aus der Teilungserklärung:

    "Jeder Wohnungseigentümer hat die Gebäudeteile, Anlagen und Einrichtungen, die seinem eigenen Gebrauch dienen ... auf eigene Kosten dauernd in gutem Zustand zu halten. Diese Verpflichtung umfaßt die Durchführung von Reparaturen und Instandsetzungsarbeiten. Das gilt unbeschadet seiner etwa entsanden Ersatzansprüche, auch wenn Schäden durch Dritte und höhere Gewalt verursacht worden sind.

    Diese Verpflichtung gilt insbesondere für die Fenster und Türen (einschl. der Rahmen), die Fassade, den Anstrich, das Dach, die Verglasung und der Beschläge..."

    Ich hoffe, dass sich der Sachverhalt hieraus ergibt. Sicher hilft dies bei der Lösungsfindung weiter.

    Freue mich auf Feedback.

    Vielen Dank,

    bkmw
     
Thema: Gleichbehandlung/Dachfenster/Budget
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. budget dachfenster

    ,
  2. gleichbehandlungsgrundsatz weg

    ,
  3. Dachfenster Sondereigentum

    ,
  4. dachflächenfenster sondereigentum,
  5. dachfenster eigentümergemeinschaft,
  6. sondereigentum dachfenster,
  7. budget fenster,
  8. dachfenster eigentumswohnung wer zahlt,
  9. eigentümergemeinschaft dachfenster,
  10. fenster sondereigentum laut teilungserklärung,
  11. fensterdichtungen sondereigentum,
  12. weg dachflächenfenster,
  13. weg gleichbehandlung,
  14. BUDGET dachfenster einbauen,
  15. eigentümergemeinschaft gleichbehandlung,
  16. gleichbehandlung im weg,
  17. dachfenster weg,
  18. Eigentümergemeinschaft Reihenhaus,
  19. weg sondereigentum dachfenster,
  20. wer zahlt bei einer eigentümergemeinschaft die dachfenster,
  21. gleichbehandlung weg,
  22. austausch von dachfenster in weg,
  23. weg dachfenster sondereigentum,
  24. WEG dachfenster,
  25. dachfenster butget
Die Seite wird geladen...

Gleichbehandlung/Dachfenster/Budget - Ähnliche Themen

  1. Starkregen Dachfenster weit geöffnet - Mieter nicht daheim

    Starkregen Dachfenster weit geöffnet - Mieter nicht daheim: Hallo zusammen, welche Möglichkeiten habe ich als Vermieter, wenn meine Mieter (Dachgeschoss) auch bei Abwesenheit die Dachfenster weit...
  2. Austausch Dachfenster ohne Beschluss??

    Austausch Dachfenster ohne Beschluss??: Hallo, wir haben aktuell die Jahresabrechnung erhalten und wundern uns über eine Position "Reparatur" über ca. 3.000 Euro. Nach Recherchen beim...
  3. Gleichbehandlung bei Mietersuche

    Gleichbehandlung bei Mietersuche: Hallo zusammen, eine ganz kurze Frage von mir: Ich suche einen neuen Mieter per Inserat. Darf ich reinschreiben, dass z.B. Frauen bevorzugt...