Grunderwerbststeuer-Bescheid automatisch oder nur auf Antrag?

Diskutiere Grunderwerbststeuer-Bescheid automatisch oder nur auf Antrag? im Immobilien - Erwerb/Veräußerung im Inland Forum im Bereich Immobilien Forum; Ok, nach der Unterschrift beim Notar und der Eintragung der Auflassungs-VORMERKUNG bezahlt dann irgendwann der Käufer den Kaufpreis auf das Konto...

  1. pstein

    pstein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ok, nach der Unterschrift beim Notar und der Eintragung der Auflassungs-VORMERKUNG bezahlt dann irgendwann der Käufer den Kaufpreis auf das Konto der Verkäufers und meldet die Überweisung dem Notar.

    Um nun den Eigentumswechsel vollständig im Grundbuch einzutragen muss dem Notar die "Unbedenklichkeitsbescheinigung" des Finanzamtes vorliegen. Mit anderen Worten es muss nach gewiesen werden dass dr Käufer die Grunderwerbsteuer bezahlt hat.

    Doch was GENAU ist der Auslöser des Grunderwerbssteuer-Bescheides?

    Muss (der Notar?) explizit dem Finanzamt mitteilen "so wir wären so weit bitte liebes Finanzamt fordere die Grunderwerbssteuer ein".
    oder passiert das AUTOMATSICH sagen wir 6 Wochen nach Eintragung der Auflassungsvormerkung?

    Peter
     
  2. Anzeige

  3. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo pstein


    Soweit ich weis ist die Auflassungsvormerkung der Auslöser,
    d.H. das Grundbuchamt gibt die entsprechenden Daten ans zuständige Finanzamt.


    VG Syker
     
Thema: Grunderwerbststeuer-Bescheid automatisch oder nur auf Antrag?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grunderwerbststeuer

Die Seite wird geladen...

Grunderwerbststeuer-Bescheid automatisch oder nur auf Antrag? - Ähnliche Themen

  1. Bescheid über Grundbesitzabgaben werden abgerundet bei der Summe, also den Jahresbeitrag

    Bescheid über Grundbesitzabgaben werden abgerundet bei der Summe, also den Jahresbeitrag: Hallo, die Person hat 2018 Änderungspapiere erhalten. Festsetzungen Grundsteuer B: Hebesatz 495% neuer Messbetrag 28,33€ alter Messbetrag...
  2. MRG Volle oder Teilanwendung- wer weiß Bescheid

    MRG Volle oder Teilanwendung- wer weiß Bescheid: Ich bin dabei meine Wohnung zu sanieren und möchte sie dann vermieten. Es ist mir nicht möglich herauszufinden, ob das Gebäude, gebaut 1959/60...
  3. Grundsteuer 2012 noch kein Bescheid

    Grundsteuer 2012 noch kein Bescheid: Wir haben in 2012 ein Haus gekauft. Haben für die Grundsteuer noch keinen Bescheid erhalten. Da ich weis, dass das Finanzamt diesen rückwirkend an...
  4. Wo Einheitswert-Bescheid anfordern? Kosten?

    Wo Einheitswert-Bescheid anfordern? Kosten?: Wo kann man den Einheitswert-Bescheid anfordern? Ist eine erneute Zusendung mit (welchen?) Kosten verbunden? Peter
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden