Grundschuld gegen Eigentumswohnung

Dieses Thema im Forum "Steuer - Vermietung und Verpachtung" wurde erstellt von ole3817, 07.04.2016.

  1. #1 ole3817, 07.04.2016
    ole3817

    ole3817 Gast

    Hallo,
    ich habe folgendes Anliegen. Ich möchte ein Schubladendarlehen als Eigenkapital für ein 5 Familienhaus einsetzen.
    Nach der Finanzierenden Bank wird das Schubladendarlehen (Kredit von Privat zu Privat) im Grundbuch eingetragen.
    Sobald das Haus fertig gestellt ist, möchte ich eine der Wohnungen gegen den Privatkredit tauschen und die Grundschuld wieder löschen.
    Ist das möglich? Was sagt eine Bank dazu, oder darf eine Bank diesen Prozess unterbinden?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 immobiliensammler, 07.04.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    bei Nürnberg
    Hallo Ole,

    Du meinst mit Schubladendarlehen wahrscheinlich eine Eigentümergrundschuld - was die Bank dazu sagt? Ganz einfach, frag die Bank, nur die kann das beantworten. Du willst also rechtllich kein Haus, sondern eine Anlage mit Eigentumswohnungen bauen, kann man machen. Problem ist, dass dann normalerweise eine Globalgrundschuld auf alle 5 Wohnungen eingetragen wird. Die Bank muss dann also beim Verkauf diese eine Wohnung aus der Grundschuld freigeben, das macht sie in der Regel nur, wenn vom Kaufpreis (zumindest teilweise) das Darlehen zurückgeführt wird. So arbeiten zumindest die Bauträger bei deren Baufinanzierungen.

    Du musst dies alles vorab mit der Bank klären und dann auch gleich mit dem Architekten, dass hier eine Abgeschlossenheitsbescheinigung beantragt wird, sonst wird der Verkauf einer Wohnung später schwierig.

    Stefan
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    1.248
    Klar, wenn die Bank zustimmt. Das hat immobiliensammler ja schon aufgedröselt.

    Mir erschließt sich der Sinn dieses Vorhabens nicht. Nach dem Verkauf und der Ablösung des Privatdarlehens stehst du doch bezogen auf die verbleibenden 4 WE mit der gleichen EK-Quote da, wie wenn du von Anfang das ganze erforderliche Kapital von der Bank geliehen hättest - mit den ganzen unschönen Nebenwirkungen.

    Aus Sicht des privaten Darlehensgeber finde ich die Idee noch schlechter, denn direkt nach dem Kauf ist eine nachrangige Sicherheit so gut wir gar keine Sicherheit. Warum kauft der nicht einfach das ganze Objekt und freut sich über den Hebel, den er an seinem EK ansetzen kann?
     
  5. #4 BHShuber, 08.04.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.388
    Zustimmungen:
    669
    Ort:
    München
    Hallo,

    FRAGE:

    das Vorhaben an sich ist schon seltsam anmutend oder ist das ein kläglich scheiternder Versuch sich um die Grunderwerbssteuer zu drücken?

    MERKE:

    Das Finanzamt ist nicht blöd!

    Gruß
    BHShuber
     
Thema:

Grundschuld gegen Eigentumswohnung

Die Seite wird geladen...

Grundschuld gegen Eigentumswohnung - Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] Immobilienpreise eurer Eigentumswohnung

    [Hilfe] Immobilienpreise eurer Eigentumswohnung: Hallo Immoprofis, ich bin Dirk, wohnhaft in Hannover und möchte meine 2-Zimmer Eigentumswohnung , 49m2, vermieten. Zu den Immobilienpreisen in...
  2. Vermietete Eigentumswohnung-Möbel abschreibbar

    Vermietete Eigentumswohnung-Möbel abschreibbar: Hallo, ich habe jetzt eine möblierte Wohnung vermietet. Diese wurde komplett eingerichtet und mich würde jetzt interessieren, ob und wie ich...
  3. Kauf einer Eigentumswohnung - Frage zu geplanten Sonderumlagen

    Kauf einer Eigentumswohnung - Frage zu geplanten Sonderumlagen: Guten Tag, ich habe am Freitag einen Notartermin um meine erste Eigetumswohnung zu kaufen. Nun habe ich vom Makler einen Verkaufsvertragsentwurf...
  4. Abschreibung für eine geerbte und vermietete Eigentumswohnung (Baujahr/Anschaffung 1975)

    Abschreibung für eine geerbte und vermietete Eigentumswohnung (Baujahr/Anschaffung 1975): Guten Tag, ich wende mich erstmalig an das Forum mit folgender Frage zu einer geerbten Eigentumswohnung. Nachstehend sind die Daten...
  5. Aufteilung der Anschaffungskosten für zwei Eigentumswohnungen

    Aufteilung der Anschaffungskosten für zwei Eigentumswohnungen: Hallo allerseits, ich habe das große Glück gehabt, zwei Eigentumswohungen (Neubau) im gleichen Haus vom Bauträger kaufen zu können, wobei ich eine...