Grundsteuer als Werbungskosten ohne Einnahme aus Umlage

Diskutiere Grundsteuer als Werbungskosten ohne Einnahme aus Umlage im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Sachverhalt: Mit dem Mieter besteht ein alter Mietvertrag. In dem Mietvertrag werden lediglich an Umlagen die "NK pauschal für Heizung und Wasser"...

  1. srs

    srs Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Sachverhalt:
    Mit dem Mieter besteht ein alter Mietvertrag. In dem Mietvertrag werden lediglich an Umlagen die "NK pauschal für Heizung und Wasser" aufgeführt.
    Gleichwohl werden von der Kommune aber Grundsteuern für das Objekt fällig.
    Die Grundsteuern sollen als Werbungskosten beim Finanzamt angesetzt werden.
    Nun hat mir jemand gesagt, dass Nebenkosten nur dann als Werbungskosten beim Finanzamt angesetzt werden können, wenn auch eine Einnahmeerzielungsabsicht besteht.
    Nach aktuellem Mietvertrag ist es nicht möglich, die Grundsteuer vom Mieter zu verlangen.

    Kann die Grundsteuer dann zumindest als Werbungskosten beim Finanzamt berücksichtigt werden?
    Wenn tatsächlich alle Nebenkosten vom Mieter als Umlage verlangt werden können, wären alle Beträge, die nicht umgelegt werden, unabhängig ob vertraglich geregelt oder nicht, bei der Steuererklärung nicht zu berücksichtigen?
     
  2. Anzeige

  3. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    700
    Ort:
    NRW
    Ja!

    Mir scheint du hast noch keine Steuererklärung mit der Anlage V (Vermietung) gemacht. Deshalb schaue dir diese Anlage V mal genau an, dann erklärt sich schon vieles.

    Nur mal grob erklärt:
    Alle "Werbungskosten" mit Bezug zur Vermietung auch die als Nebenkosten deklarierten sind einzutragen und abzugsfähig. Auf Seite 2 - Nr. 46
    Dagegen sind die Vorauszahlungen verrechnet mit dem Guthaben, bzw. Nachzahlungen die du in dem Steuerjahr für das du die Steuererklärung abgibst als Einnahmen einzutragen. Seite 1 - Nr. 13

    https://www.smartsteuer.de/portal/pdf/ESt2015/Anlage_V_2015.pdf
     
    Berny, immobiliensammler, Goldhamster und einer weiteren Person gefällt das.
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    896
    Ebenfalls ohne Gruss:

    Auch wenn der VM vom M keine Grundsteuern in den NK-Abrechnung verlangt, kann er sie aber trotzdem von der Steuer absetzen.
     
Thema: Grundsteuer als Werbungskosten ohne Einnahme aus Umlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grundsteuer absetzen oder umlegen

    ,
  2. werbungskosten umlagen wenn nicht umgelegt

    ,
  3. grundsteuer auf mieter umlegen einnahmen

    ,
  4. kann ich die grundsteuer als werbekosten in steuererklarung einsetyen,
  5. grundsteuer umlegen und werbungskosten,
  6. nicht umgelegte nebenkosten werbungskosten,
  7. ohne umlagen,
  8. keine umlagen bei steuererklärung erklärt,
  9. grundsteuer werbungskosten,
  10. keine Werbungskosten ohne umlage,
  11. keine umlagen berechnet werbungskostenabzug
Die Seite wird geladen...

Grundsteuer als Werbungskosten ohne Einnahme aus Umlage - Ähnliche Themen

  1. Hausgeld als Werbungskosten absetzen wenn zum Teil eigengenutzt

    Hausgeld als Werbungskosten absetzen wenn zum Teil eigengenutzt: Ich habe bis Feb. 2018 eine Eigentumswohnung selbst bewohnt, danach stand sie 3 Monate leer, ab Juni 2018 hab ich sie dann vermietet bekommen. Im...
  2. Umlage Gebühren für Feuerstättenbescheid

    Umlage Gebühren für Feuerstättenbescheid: Hallo, wie handhabt ihr die Umlage der Gebühren für den Feuerstättenbescheid ? Ich werde die Gebühren auf die vier Jahre verteilen, damit Mieter,...
  3. Rauchwarnmelder - Umlage Einbau Wartung Miete Reparaturt Austausch

    Rauchwarnmelder - Umlage Einbau Wartung Miete Reparaturt Austausch: Im hiesigen Bundesland gilt eine Rauchwarnmelderpflicht, deshalb versuche ich meinen angesammelten Kenntnisstand zusammenzufassen und zu...
  4. Grundsteuer Jahreszahlung

    Grundsteuer Jahreszahlung: Ich bin gerade dabei, die Grundsteuerzahlungen zu vereinfachen. Es gibt ja die vielen nicht bekannte Regelung des § 28 Abs. 3 GrStG, die...
  5. Welche Steuern beim Übertragungsvertrag? (Grundsteuer, Spekulationssteuer?)

    Welche Steuern beim Übertragungsvertrag? (Grundsteuer, Spekulationssteuer?): Hallo liebe Mitglieder, ich habe eine Frage an euch bezüglich der Spekulationssteuer. Folgendes Szenario hat sich abgespielt: Mein Vater lebt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden