Grundsteuer mehrere Eigentümer

Diskutiere Grundsteuer mehrere Eigentümer im Grundsteuer Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Ein unbebautes Grundstück hat mehrere Eigentümer, z.B. 3 Eigentümer zu je 1/3. Den Grundsteuerbescheid für das gesamte Grundstück bekommt aber...

  1. #1 Tinnitus, 10.03.2020
    Tinnitus

    Tinnitus Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    5
    Ein unbebautes Grundstück hat mehrere Eigentümer, z.B. 3 Eigentümer zu je 1/3. Den Grundsteuerbescheid für das gesamte Grundstück bekommt aber immer nur ein Eigentümer - ist das normal?
     
  2. Anzeige

  3. #2 anitari, 11.03.2020
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    1.113
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Auf dem Bescheid stehen aber alle 3 Namen?

    Die Grundsteuer wird pro Grundstück erhoben.
    Also gibt es auch nur einen Bescheid.
     
    Tinnitus und sara gefällt das.
  4. #3 taxpert, 11.03.2020
    taxpert

    taxpert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    943
    Ort:
    Bayern
    Hinsichtlich der GrSt ist die Grundstücksgemeinschaft rechtsfähig. Steuerschuldner ist daher die Grundstücksgemeinschaft und nicht die Beteiligten selber. Soweit die Gemeinschaft keinen Empfangsbevollmächtigten gegenüber der Gemeinde/Stadt benannt hat, kann die Gemeinde/Stadt sich einen der Beteligten als Bekanntgabeempfäger aussuchen, da hier alle Beteiligte vertretungsberechtigt sind. Die Bekanngabe wirkt dann gegen alle Beteiligten.

    Die Beteiligten sind Gesamtschuldner, §10 Abs.3 GrStG. Die Gemeinde/Stadt kann daher den Gesamtanspruch gegen jeden einzelnen Beteilgten jeweils in voller Höhe geltend machen.

    taxpert
     
    Tinnitus, anitari, immobiliensammler und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #4 Tinnitus, 11.03.2020
    Tinnitus

    Tinnitus Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    5
    @taxpert, vielen Dank für die ausführliche Auskunft. Wenn jetzt über Jahre immer der Gleiche Beteiligte zahlen muss, obwohl die anderen zahlungsfähig ist, kann man an dieser Situation etwas ändern? (Im Sinne einer gerechten Verteilung)
     
  6. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.229
    Zustimmungen:
    3.188
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Für das FA bzw. die Stadt (bzgl. Grundsteuer) seid ihr drei eine (jur.) Person, eine GbR ipso jure. Diese ist für die Steuerschuld haftbar, im Rückgriff halt jeder einzelne Gesellschafter (hier = Miteigentümer) in voller Höhe. Der Gläubiger holt sich die Schuld, von dem den er zuerst gegriffen bekommt und für ausreichend solvent hält. Wie ihr eure Angelegenheiten intern regelt ist weitgehend eure Sache, sowohl bzgl. der Ausgaben wie auch der Einnahmen. Sprich auch, wenn du den Steuerbescheid zugestellt bekommst und nicht bezahlst kann das FA/die Stadt problemlos auch den Gerichtsvollzieher oder gar den Zoll auch bei deinen Miteigentümern vollstrecken lassen
     
    Tinnitus, Wohnungskatz, anitari und 2 anderen gefällt das.
Thema:

Grundsteuer mehrere Eigentümer

Die Seite wird geladen...

Grundsteuer mehrere Eigentümer - Ähnliche Themen

  1. Neuer Vermieter, Verkauf, noch nicht Eigentümer

    Neuer Vermieter, Verkauf, noch nicht Eigentümer: Hallo zusammen, folgendes Scenario: Ein Gebäudekomplex mit mehreren Mieteinheiten wurde nach einem Brand (Anfang 2018) vom Alteigentümer zum...
  2. Veränderung der Grundsteuer

    Veränderung der Grundsteuer: Hallo, wenn sich die Grundsteuer geändert hat, wie gehe ich vor. Ich teile den Mieter das schriftlich mit. Lege die original Rechnung zur Einsicht...
  3. Grundsteuer beim Eigentumsübergang

    Grundsteuer beim Eigentumsübergang: Wir hatten uns ja in einem anderen Thread schon über die Zahlungspflicht zur Grundsteuer gefetzt! Ich habe das Ganze dann gestern abend bei...
  4. Kaution auf neuen Eigentümer übertragen

    Kaution auf neuen Eigentümer übertragen: Hallo, Großmutter hat Ihren 4 Enkeln ein MFH geschenkt und nun stellt sich die Frage, wie das üblicherweise gehandhabt wird, um die Kautionen der...
  5. Vermietung von mehreren Wohnungen: Privat oder gewerblich?

    Vermietung von mehreren Wohnungen: Privat oder gewerblich?: Liebe MitgliederInnen, ich stehe kurz vor dem Erwerb eines Immobilienobjektes: drei Mehrfamilienhäuser à vier Wohnungen, also insgesamt 12...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden