Grundstückspflege

Dieses Thema im Forum "Reinigung" wurde erstellt von Angie, 27.03.2007.

  1. Angie

    Angie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    und auch hier stellt mein Vermieter mich mit seiner NK Abrechnung vor große Fragen.... das Grundstück...ist eine Fläche von (ca. 40) vermieteten Parkplätzen ( von denen ich zwei als Kundenparkplätze besitze. lt.Mietvertrag, zzgl. einer kleinen Freifläche von ca. 15qm) ...In meiner NK Abrechnung taucht der Posten *Grundstückspflege* auf....Gesamtkosten p.A. € 275,- und bei 95qm Mietobjekt soll ich nun anteilig € 81,64 zahlen ....ist das korrekt? Für ein weiterhin vermietetes Gelände?


    entschuldigt, habe mich etwas unglücklich ausgedrückt...liest sich im Mom. als wolle ich mich vor anfallenden NK drücken. Dies ist nicht der Fall, ein ordentliches Grundstück ist mir schon wichtig und darum werden alle von uns genutzten Bereiche auch täglich gereinigt. Bei Vertragsabschluss, auf meine Frage nach der Grundstückspflege sagte mein Vermieter mir...kein großer Posten, meine Frau erledigt das mal am Wochenende. Vllt. sollte ich erwähnen, das Grundstück ist eine rein gepflasterte Fläche, kein Baum, kein Busch, keine Blume, eben nur Parkplätze, die allesamt vermietet sind. Und nachdem ich so einige Beiträge gelesen habe, in denen es um Umlagefähigkeit ging, stellte ich mir einfach die Frage ob ich wirklich in dem Umfang für diese Fläche zahlen muss, damit mein Vermieter ordentliche Parkplätze vermieten kann, oder ob dafür nicht die Mieter der Parkplätze zuständig sind und ich eben für meine Parkplätze und die kleine Freifläche.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hamichel, 30.03.2007
    hamichel

    hamichel Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Nach Ihrer Beschreibung scheint das tatsächlich nicht gerecht. Wenn es sich um ein vollständig befestigtes Grundstück ohne jegliche Anlagen handelt, kann die Grundstückspflege wohl nur aus dessen Reinigung bestehen. Ausbesserungen jeglicher Art wären Reparaturen und nicht umzulegen.
    Wenn Sie die benutzten Flächen auch täglich reinigen - was machen aber die anderen Mieter der Stellflächen?
    Auch die Kostenverteilung nach Wohn-/Nuzfläche scheint ungerecht, weil nach Ihrer Darstellung dann die Stellflächenmieter als einzige Kostenverursacher nicht beteiligt werden.
    Aber schließlich ist das alles eine Frage des Mietvertrages: Was dort über die umlegbaren Kostenarten und deren Verteilungsschlüssel geschrieben steht, gilt!
    Ich würde aber doch mal mit dem Vermieter sprechen, ob er denn bei dieser Sachlage eine solche Umlegung für gerecht hält.
     
Thema: Grundstückspflege
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grundstückspflege umlagefähig

    ,
  2. grundstückspflege preise

    ,
  3. kosten für grundstückspflege

    ,
  4. preise für grundstückspflege,
  5. mietvertrag grundstückspflege,
  6. betriebskosten grundstückspflege,
  7. abrechnung grundstückspflege,
  8. ist grundstückspflege umlagefähig,
  9. kosten grundstückspflege,
  10. was ist grundstückpflege,
  11. Grundstückspflege Betriebskosten,
  12. grundstückspflege auf mieter umlegen,
  13. was bedeutet grundstückspflege,
  14. was ist grundstückspflege,
  15. grundstückpflege umlagefähig,
  16. grundstückspflegekosten,
  17. müll grundstückspflege bei Vermieten?,
  18. Preise für Grundstücks Pflege von,
  19. nebenkostenabrechnung grundstückspflege,
  20. Grundstückspflege ,
  21. grundstückspflege mieter,
  22. sind grundstückspflege kosten umlagefähig?,
  23. preise grundstückspflege,
  24. grundstueckpflege kosten,
  25. umlegen von grundstückspflege auf mieter
Die Seite wird geladen...

Grundstückspflege - Ähnliche Themen

  1. grundstückspflege

    grundstückspflege: Guten morgen!! meine frage darf ich wenn ich die grundstückspflege und gartenpflege selbst durchführe dieses in der Betriebskostenabrechnung...
  2. Grundstückspflege

    Grundstückspflege: Hallo zusammen ! Habe ein kleines Problem : Mein Vermieter hat unter dem Kostenpunkt " Grundstückspflege " Arbeiten in dem von uns mitgenutzten...