Habe fragen zu Steuern bei einer Immobilien Gmbh

Diskutiere Habe fragen zu Steuern bei einer Immobilien Gmbh im Steuer - Vermietung und Verpachtung Forum im Bereich Finanzen; Ich habe eine Immobilien & Hausverwaltungs GmbH. Hier habe ich 500.000 € gewinn. Kann die Gmbh ein Mehrfamilienhaus von dem gewinn Kaufen oder...

  1. #1 Michael Kölln, 26.02.2013
    Michael Kölln

    Michael Kölln Gast

    Ich habe eine Immobilien & Hausverwaltungs GmbH. Hier habe ich 500.000 € gewinn. Kann die
    Gmbh ein Mehrfamilienhaus von dem gewinn Kaufen oder muß ich zuerst den Gewinn Versteueren und kann dann ein MFH. von dem Netto - Gewinn kaufen. Ich bin mir da unschlüssig. Das MFH. soll in der GmbH bleiben. Ich möchte mal von den Mieteinnhamen leben.

    Wäre schön, wenn mir jemand einen Ratschlag geben könnte.

    Gruß aus Köln
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobias F, 26.02.2013
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.817
    Zustimmungen:
    304
    Man sollte annehmen das eine GmbH mit so hohen Gewinnen einen Steuerberater hat den man fragen kann, oder?
     
  4. #3 immodream, 27.02.2013
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.650
    Zustimmungen:
    850
    Hallo Tobias,
    wer solche Gewinne hat, sollte in der Lage sein , einen Steuerberater zu bezahlen und Menschen kennen, die einen Beitrag in lesbaren Deutsch zu verfassen.
    Grüße
    Immodream
     
  5. Mac

    Mac Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Der Gewinn vor Steuer (Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer) unter Berücksichtigung evtl. vortragsfähiger Verluste aus dem Vorjahr verändert sich, wenn die Ausgaben im Rahmen der GmbH für die GmbH für z.B. den MFH-Kauf getätigt werden entweder:

    1.) im laufenden Jahr: aktuelles betriebswirtschaftliches unterjähriges Ergebnis (Annahme Wirtschaftsjahr=Kalenderjahr) gem. BWA z.B. Stand 30.06.2012 EUR 500.000,00
    Kauf MFH Kaufpreis EUR 400.000
    => Geldabfluss EUR 400.000 und Verminderung der EUR 500.000 um steuerlich abzugsfähige Ausgaben bzgl. des MFH wie Abschreibung, Zinsen, laufende Kosten

    2.) nach Ablauf des Wirtschaftsjahres: z.B. Jahresabschluss 31.12.2012 Gewinn EUR 500.000
    Hier besteht die Möglichkeit der Bildung einer gewinnmindernden Rücklage im Jahr 2012 für geplante Ausgaben im Folgejahr z.B. geplanter Kauf zum 03.05.2013, so dass der Gewinn vor Steuer sich in 2012 vermindert und die Steuer ebenfalls geringer ist.

    Anders verhält es sich, wenn der Gewinn der GmbH versteuert wird und evtl. i.R. einer Gewinnausschüttung/Gesellschafterdarlehen in den Privatbereich gelangen und dort das MFH gekauft wird.

    Wenn das MFH in der GmbH verbleiben soll (= Betriebsvermögen der GmbH) kann die Auskehrung der Mieteinnahmen in den Privatbereich u.a. i.R.d. Gewinnausschüttung/Gehaltszahlung/Gesellschafterdarlehen gelangen.

    (Leider sind die Arten der Antworten/Kommentare für den/die Fragesteller nicht immer zielführend und forenunehrenhaft)
     
  6. #5 Soontir, 03.05.2013
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Heidelberg
    Sei mir nicht böse, aber ich kann den vorherigen Antworten nur zustimmen.
    Solche Fragen stellt man nicht in einem Forum, sondern befragt einen Fachmann.
    In Foren kursieren leider viel Halnwissen und auf das wollte ich mich nicht verlassen.
     
  7. #6 Versus, 12.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2013
    Versus

    Versus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich werden nur die absetzbaren Summen aus dem Kauf von der Steuer abgezogen, den Rest muss du versteuern.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Habe fragen zu Steuern bei einer Immobilien Gmbh
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fragen zu steuern von eiervgmbh

    ,
  2. gmbh immobilie steuer Verwaltung

    ,
  3. michael kölln

    ,
  4. Fragen zu Steuern,
  5. Forum Steuern GmbH,
  6. steuersatz gmbh gewinn,
  7. immobilienverkauf gmbh steuer,
  8. vermieter verwaltung gmbh steuern,
  9. Immobilien gmbh steuern,
  10. verkauf immobilie gmbh gewinn,
  11. michael kölln immobilien,
  12. weg-verwaltung gmbh steuer
Die Seite wird geladen...

Habe fragen zu Steuern bei einer Immobilien Gmbh - Ähnliche Themen

  1. Kaufnebenkosten ZFH steuerliche Aspekte

    Kaufnebenkosten ZFH steuerliche Aspekte: Guten Morgen zusammen, Ich habe vor kurzem ein ZFH gekauft, welches in Kürze von mir (EG, 138qm nach Wohnflächenberechnung) und einer Mietpartei...
  2. Fragen zur Nebenkostenabrechnung

    Fragen zur Nebenkostenabrechnung: Hallo, ich bin Mieter einer Wohnung und habe ein paar Fragen die mir mein Vermieter bisher noch nicht beantworten konnte. Ich habe im Dezember...
  3. Warum einen Steuervorteil durch eine Vermietete Immobilie??

    Warum einen Steuervorteil durch eine Vermietete Immobilie??: Ich habe jetzt schon einige Fachliteratur und viel Youtube Content etc. zum Thema Immoblilien gelesen& geschaut. Ich habe mir vor 5 Jahren meine...
  4. Frage zum Thema mündlicher erlass zweier Monatsmieten

    Frage zum Thema mündlicher erlass zweier Monatsmieten: Hallo, ich mal wieder. Folgender Fall: Meine Arbeitskollegin zog letztes Jahr im Juli aus ihrer Wohnung aus und zahlte die letzten zwei Monate...
  5. AfA bei Erwerb einer bereits sanierten Denkmal Immobilie

    AfA bei Erwerb einer bereits sanierten Denkmal Immobilie: Ich habe ein Haus 2016 gekauft. Es steht unter Denkmalschutz (Baujahr ca. 1740). Der vorherige Eigentümer hat es im Jahr 2002 saniert. Das Haus...