Haftet zweiter Hauptmieter nach Auszug?

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von campari, 12.09.2011.

  1. #1 campari, 12.09.2011
    campari

    campari Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mojen,

    wir sind beide als Hauptmieter im Mietvertrag eingetragen.
    Ich will ausziehen, aber der Vermieter stimmt nicht meinem Auszug zu. D.h. ich stehe im Mietvertrag drin, als würde ich hier noch wohnen.
    Wofür hafte ich? Nur für Miete, falls der andere Hauptmieter nicht zahlt, oder auch für Schäden, wenn z.b. die Waschmaschine ausläuft, etc?

    Tausend Dank für eine Antwort!
    MfG campari
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papabär, 12.09.2011
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Berlin
    Hallo campari, :hallo

    für die Haftungsfrage ist es völlig unerheblich, ob Du in einer Wohnung wohnst - oder eben nicht. Solange Du als Vertragspartner im Mietvertrag stehst (den Du ja auch unterschrieben hast), kannst für alle Forderungen aus dem Mietverhältnis voll in Anspruch genommen werden.

    Der Vermieter ist i.d.R. auch nicht verpflichtet irgendwelche Forderungen zwischen Dir und dem verbliebenen Mitmieter aufzuteilen.
     
  4. #3 campari, 12.09.2011
    campari

    campari Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Papabär,

    danke für Deine Antwort!
    Sieht ja nicht gut für mich aus :/

    Aber was ich nicht verstehe, wieso der Vermieter bei mir nach Geld anklopfen kann, wenn mein anderer Hauptmieter Bockmist verursacht, zb. die Hütte abfackelt, obwohl ich längst in einer ganz anderen Wohnung wohne. Das ergibt doch keinen Sinn, oder doch?
     
  5. #4 Berny, 12.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2011
    Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.725
    Zustimmungen:
    328
    Jeder Mieter haftet, egal, ob er noch, oder wo er wohnt.
    Haben Dir die Antworten im Mieterforum nicht ausgereicht?
     
  6. #5 weigela, 12.09.2011
    weigela

    weigela Gesperrt

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    ganz einfach, weil du eben immernoch sein vertragspartner bist.
    du hättest dich halt drum kümmern sollen, aus dem vertrag rauszukommen. einfach nur sein zeug da rauszuholen heisst nicht, dass der vertrag abgelaufen / aufgelöst / aufgehoben wäre.
     
  7. #6 Soontir, 13.09.2011
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heidelberg
    Hallo,

    also wenn Sie beide im MV als Hauptmieter genannt sind, ist eine Kündigung des MV nur durch Sie beide möglich (ausser der Vermieter lässt sich darauf ein und führt das Mietverhältnis auf den verbliebenen weiter).

    Bei zwei Hauptmietern haften die immer gesamtschuldnerisch (schönes Wort, ich weis), bedeutet zahlt ihr ehemaliger Mitbewohner die Miete nicht, kann der Vermieter sich diese bei Ihnen holen.
    Gleiches gilt für durch den ehemaligen Mitbewohner verursachten Schäden in der Wohnung.
     
  8. #7 Soontir, 13.09.2011
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heidelberg
    Sach mal Losti,

    hat der Admin dich schon wieder gesperrt?

    Was hast du dem Kerl bloß an den Kopf geworfen, dass er dich immer gleich sperrt?
     
Thema: Haftet zweiter Hauptmieter nach Auszug?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zweiter hauptmieter

    ,
  2. mieterhöhung nach auszug eines hauptmieters

    ,
  3. haftungsbeschränkung nach Wohnungsauszug

    ,
  4. auszug zweiter hauptmieter mieterhöhung,
  5. Mitmieter stimmt Auszug nicht zu,
  6. mieter haftet nach auszug,
  7. haftung mietrückstand nach auszug eines mieters,
  8. haftung nach auszug wohnung ,
  9. wer haftet nach auszug aus der wohnung,
  10. haftung mieter nach auszug,
  11. auszug nach 6 monaten haftbar,
  12. als zweiter hauptmieter eintragen mieterhöhung,
  13. mieterhöhung wegen auszug einer mietpartei,
  14. mieter haftung nach auszug,
  15. auszug eines hauptmieters mieterhöhung,
  16. mieterhöhung auszug eines hauptmieters,
  17. mieterhöhung nach auszug eines mitmieters,
  18. haftung nach auszug,
  19. vermieter will einen zweiten mieter im mietvertrag,
  20. mieter haftung schäden auszug,
  21. auszug eines hauptmieters,
  22. mieter haften noch 6 monate nach auszug,
  23. als zweiter hauptmieter,
  24. zweiter hauptmieter will ausziehen,
  25. mitbewohnerin zahlt miete nicht und ich hafte
Die Seite wird geladen...

Haftet zweiter Hauptmieter nach Auszug? - Ähnliche Themen

  1. Was heißt genau Auszug, wegen Strom?

    Was heißt genau Auszug, wegen Strom?: Ich bin Vermieter und Arbeitgeber, hätte paar Fragen. Es sind alles nur 1 Monat Laufzeit Verträge. Strom wird nur von Gewerbe Kunde genutzt. 1....
  2. Übernahme von Bodenfliesen bei Auszug

    Übernahme von Bodenfliesen bei Auszug: Hallo Forum, muss ein Vermieter Bodenfliesen, die ein Mieter bei Einzug selber verlegt hat, bei Auszug in jedem Fall hinnehmen, wenn im...
  3. Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig

    Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig: Hallo, ein Mieter hat beim Auszug eine Wohnungeingangstüre demoliert. Musste ersetzt werden. Seine Versicherung zahlt diese Türe nur anteilig....
  4. Leidiged Thema: Wandfarbe Auszug

    Leidiged Thema: Wandfarbe Auszug: Guten Tag allerseits, Folgende Situation: Wir sind vor etwa 18 Monaten in eine Wohnung gezogen, bei der der Vermieter vor unserem Einzug...
  5. Auch Frauen müssen bei Auszug renovieren

    Auch Frauen müssen bei Auszug renovieren: Enthält der Mietvertrag eine gültige Renovierungsverpflichtung muss der Mieter die sog. „Schönheitsreparaturen“ in gewissen Abständen – spätestens...