Haus kaufen....oder?

Diskutiere Haus kaufen....oder? im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; hallo ich habe mal eine frage zum haus meines vaters. er hatte vor ca. 10 jahren das haus auf meinen bruder überschrieben, er aber will es...

  1. #1 tinchen, 02.01.2012
    tinchen

    tinchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo ich habe mal eine frage zum haus meines vaters.

    er hatte vor ca. 10 jahren das haus auf meinen bruder überschrieben, er aber will es verhöckern wenn es abbbezahlt ist. mein vater hat dort aber wohnrecht.

    da dies nicht passiert möchte er mir aber das haus geben, verschenken will er es auf keinen fall das es erst dann nach 10 jahren zählt. kaufen kann ich es aber auch nicht weil ich keinen kredit von der bank bekomme. auf dem haus sind noch schulden die mein vater mtl. meinem bruder zahlt.

    was können wir tun dass ich zu diesem haus komme?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 02.01.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tinchen,

    was du tun kannst, ist folgendes: Zuerst mal deinen Satzbau und deine Ausdrucksweise verbessern.
    Und dann nochmal mit der Bank kommunizieren, wegen dem Kredit. Vielleicht siehts dann ja schon ganz anders aus. Außerdem solltest du nicht nur mit "der" Bank reden, denn es gibt mindestens 2 Banken auf der Welt.

    Wenns nix nutzt, beschreibe dein Problem doch hier nochmal so, daß man auch versteht, warum "das Wohnrecht nicht passiert".

    Viel Erfolg! :-)

    Gruß,
    Christian
     
  4. #3 tinchen, 02.01.2012
    tinchen

    tinchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    mit der bank habe ich mich schon auseinandergesetzt doch einen kredit bekomme ich als hausfrau nicht wo auch klar ist.

    meine frage ist wie kann ich zum haus kommen.

    mein vater will eben in dem haus sein wohnrecht behalten wo auch nix dagegen spricht.
    mir gehts ganz alleine da drum wie man es machen kann ausser das er mir es her schenkt. dies möchte er eben nicht tun. möchte es gerne anders regeln doch welche lösungen gebe es in diesem fall?
     
  5. helaba

    helaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt, Eigentümer ist der Bruder (im Grundbuch) und in Abteilung 2 im Grundbuch ist ein Wohnrecht für Deinen Vater eingetragen ?!

    Dann kann Dein Vater gar nicht über das Haus verfügen, nur Dein Bruder.
     
  6. #5 Soontir, 03.01.2012
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heidelberg
    Und wenn der Bruder das Haus verkauft, wird der Papa sozusagen mitverkauft.

    Soll heißen, das Wohnrecht bleibt bestehen oder Papa muss dafür entschädigt werden.
     
  7. #6 tinchen, 05.01.2012
    tinchen

    tinchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    es schaut so aus dass mein bruder das haus und schulden so schnell wie möglich weg haben möchte.
    mein vater wäre dann immer noch im nießbrauchsrecht dabei.
    mein vater möchte es so machen dass ich das haus auf mich nehme.


    nur wie man es machen könnte das hätte ich ganz gerne gewußt,da ich keinen kredit nehmen kann.
     
  8. #7 Christian, 06.01.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Wie wärs, wenn du deinem Bruder das Haus klauen tuhst?
     
  9. #8 wilhelmine, 06.01.2012
    wilhelmine

    wilhelmine Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Also Christian...

    Frag doch mal deinen Bruder, ob er es dir nicht per "Mietkauf" verkaufen möchte.
     
Thema: Haus kaufen....oder?
Die Seite wird geladen...

Haus kaufen....oder? - Ähnliche Themen

  1. Wohnung Kaufen, einziehen und eine Zimmer Vermieten

    Wohnung Kaufen, einziehen und eine Zimmer Vermieten: Grüsse, Ich bin ganz neu auf diesen forum auf einem Grund, ich überlege mir seit kurzem in eine Wohnung zu investieren und in diesen Wohnung...
  2. Unseriöser Käufer! - Probleme nach fast 1 Jahr

    Unseriöser Käufer! - Probleme nach fast 1 Jahr: Liebe Forenfreunde, liebe Immofans und Experten, diese schöne Plattform, die uns allen zur Verfügung steht bzw. dieses geniale Forum und seine...
  3. Haus mit ELW Heizkosten Warmwasser berechnen!?

    Haus mit ELW Heizkosten Warmwasser berechnen!?: Hallo, ein paar Daten zuerst... Haus mit ELW... Haus(60%)(165m2)/// ELW (40%) (110m2) Eine Wärmepumpe (Luft) zwei Wärmemengenzähler (1x Haus)...
  4. Wohnung kaufen statt mieten? - Neuling bittet um Tipps :)

    Wohnung kaufen statt mieten? - Neuling bittet um Tipps :): Hallo zusammen, ich bin Ben und 29 Jahre jung. Nachdem ich als gelernter Bankkaufmann nun 5 Jahre studiert habe, verdien ich in ein paar Monaten...
  5. Baulasteintragung nach Kauf

    Baulasteintragung nach Kauf: Guten Abend, ich habe im Dezember eine Wohnung gekauft. Die Wohnung befindet sich in einem Hausblock auf einem Grundstück (2). Links und rechts...