Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht für Sondereigentum?

Diskutiere Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht für Sondereigentum? im Versicherungen Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo zusammen, ich bin mir bei einem Thema unsicher und wollte mal die "alten Hasen" fragen, wie man mit dem Thema "Haus- und...
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht für Sondereigentum? Beitrag #1

Yoogi

Benutzer
Dabei seit
04.03.2018
Beiträge
34
Zustimmungen
10
Ort
Berlin
Hallo zusammen,

ich bin mir bei einem Thema unsicher und wollte mal die "alten Hasen" fragen, wie man mit dem Thema "Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht" für das Sondereigentum umgeht? Leider kann mir der Verwalter des Objekts in dem ich eine Eigentumswohnung habe, keine klare Aussage geben, ob die HGH, die die WEG hat, auch das Sondereigentum umfasst oder lediglich auf das Gemeinschaftseigentum beschränkt ist.

Mir ist klar, dass das im Zweifelsfalls individuell ist, aber trotzdem meine Frage wie ist das denn normalerweise? Mache ich mir da zu viel Gedanken oder brauche ich eine solche Versicherung wirklich? Die befragten Versicherungen konnten mir gar kein Angebot machen, meinten ich musste ggf. meine privaten Haftpflichtversicherung erweitern (aber so ganz klar war das auch nicht). HGH gäbe es nur für das komplette Haus.

Daher die Frage an Euch: Wenn Euch nicht das ganze Haus gehört - habt ihr dann eine solche Versicherung für Euer Sondereigentum?
 
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht für Sondereigentum? Beitrag #2
Fremdling

Fremdling

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.08.2012
Beiträge
1.483
Zustimmungen
742
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht für Sondereigentum? Beitrag #3

Yoogi

Benutzer
Dabei seit
04.03.2018
Beiträge
34
Zustimmungen
10
Ort
Berlin
Nach meinem Verständnis alles was in meinem Sondereigentum den Mieter schädigen kann. Ich hab zum Beispiel eine Einzelgarage am Haus. Ggf. löst sich der Garagenantriebsmotor und fällt auf das Auto des Mieters. Oder die Elektrik in meiner Wohnung ist mangelhaft und schädigt jemanden. Oder, oder ...

Ist vermutlich alles weit hergeholt, aber wenn ich mich da mit 40 EUR im Jahr absichern kann (und das sollte ja ggf. sogar umlegbar sein), dann würde ich das machen. Es sei denn hier werden mich jetzt alle davon überzeugen, dass das der totale Unsinn ist und das normalerweise niemand macht.
 
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht für Sondereigentum? Beitrag #4
Fremdling

Fremdling

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.08.2012
Beiträge
1.483
Zustimmungen
742
Bisher sind mir nur einschlägige Versicherungsverträge der WEGs (Gebäude- u. Haftpflichtversicherung, ...) geläufig, die je nach Vertrag unterschiedliche Risiken in unterschiedlicher Schadenshöhe decken und auch Spezialfälle (z.B. Glasbruch, Vandalismus, Unwetter, ...) umfassen können. Beauftragte Unternehmen haben ihrerseits i.d.R. eigene Versicherungen (z.B. Winterdienst). Darüber hinaus schließen Nutzer der Wohnungen mitunter im eigenen Interesse private Versicherungsverträge ab, die i.d.R. Hausrat und Haftung umfassen, wobei auch hier je nach Vertrag Spezialitäten (z.B. Glasbruch, Fahrraddiebstahl, ...) berücksichtigt werden können.

Was Deine konkreten Bedenken betrifft, kommt es sicherlich auf den Einzelfall an, ob z.B. eine Installation eines Garagentor-Antriebsmotors oder die Stromversorgung der Wohnung bei Schäden in die Haftung der ausführenden Firma fällt. Sofern sich Dein Mieter mit Ansprüchen an Dich wendet, käme mir auch nur Deine private Haftpflichtversicherung in den Sinn, auf deren Überprüfung und ggf. Erweiterung ja auch Dein Gesprächspartner bereits hingewiesen hat; da würde auch ich nachfragen und/oder im Kleingedruckten nachlesen.

Eine von Dir nachgefragte fallspezifische Versicherungsmöglichkeit kenne auch ich nicht, was aber nichts heißt! - Viel Glück bei der Recherche! Vielleicht lesen wir ja noch von Dir?
 
Thema:

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht für Sondereigentum?

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht für Sondereigentum? - Ähnliche Themen

Rechtmäßigkeit Beschluss zur Umwälzung einer Selbstbeteiligung auf Sondereigentümer: Hallo, ich habe folgende Frage: Ein Vermieter hatte ein Wasserschaden in einer von ihm vermieteten Wohnung zu beklagen. Vor geraumer Zeit...
Vermögensschadenhaftpflicht für Beiräte -umlagefähig?: Hallo, ich hoffe ein paar gute Anregungen oder Tipps zu bekommen. ich besitze eine Eigentumswohnung, die vermietet ist. Die Besonderheit, die...
Wie private Individualvereinbarungen im Mietvertrag aufnehmen ?: Hallo, mein lieber Mieter wohnt zwar schon seit 1.11. in meiner Wohnung, aber finde jetzt erst die Freude den Mietvertrag (Haus+Grund online)...
Gemeinschafts- vs. Sondereigentum - Klimaanlage/Dachgaube: Liebe Mitglieder, Fragen wie jene, die ich euch stellen möchte, wurden bestimmt schon mehrfach diskutiert. Allerdings spielt neben den...
Haftet die Haftpflicht für Schäden am Gemeinschaftseigentum?: Hallo Forum, ich habe eine etwas knifflige Frage. Ich bin Eigentümer einer vermieteten Eigentumswohnung und habe kürzlich bei meinem Mieter 3 neue...
Oben