Hausflur & Treppenhaus - Nicht mehr Schmutz als notwendig

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von sonnenstern228, 09.12.2005.

  1. #1 sonnenstern228, 09.12.2005
    sonnenstern228

    sonnenstern228 Gast

    Der Mieter darf das Treppenhaus und den Hausflur nur in der üblichen Weise nutzen. Dabei muss er bestimmte Sorgfaltspflichten beachten:

    - Er darf nicht mehr Schmutz als notwendig in das Treppenhaus hineintragen.


    - Wiederholte Verunreinigungen durch Hunde muss der Vermieter nicht hinnehmen (AG Hamburg-Altona, WM 89, 624). Das Amtsgericht Bonn (WM 88, 17) hält es für zumutbar, dass der Mieter die Pfoten schmutziger Hunde vor dem Betreten des Hauses säubert. Fristlos kündigen kann der Vermieter wegen gelegentlicher Verschmutzungen durch den Hund aber nicht (AG Reichenbach, WM 94, 3229).


    - Schäden im Hausflur, die beim Ein- oder Auszug des Mieters entstanden sind, hat er zu ersetzen. Das gilt auch dann, wenn ein von ihm beauftragtes Unternehmen die Beschädigungen verursacht hat.



    Der Vermieter muss dafür sorgen, dass der Mieter Treppenhaus und Flur ohne Gefahr nutzen kann. Deshalb kann der Mieter ordnungsgemäß befestigte Treppengeländer verlangen. Die Treppenstufen dürfen nicht zu glatt sein. Hat der Vermieter keine Rutschkante angebracht, kann er sich schadensersatzpflichtig machen (BGHm WM 94, 218).

    Der Vermieter muss auch dafür sorgen, dass nach der Reinigung der von ihm beauftragten Putzkraft keine Sturzgefahr durch die frisch geputzte Treppe besteht. Der Mieter muss sich aber unter Umständen eine Mitschuld anrechnen lassen, wenn er die Treppe nicht vorsichtig genug betreten hat (LG Hamburg, WM 88, 405).
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Hausflur & Treppenhaus - Nicht mehr Schmutz als notwendig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hundehaare im Treppenhaus

    ,
  2. Hundehaare im hausflur

    ,
  3. hundehaare im Mietshaus

    ,
  4. hundehaare treppenhaus,
  5. dreck im treppenhaus,
  6. hundedreck im treppenhaus,
  7. hundehaare hausflur,
  8. mietrecht hundehaare im Treppenhaus,
  9. mieter verschmutzt treppenhaus,
  10. Schmutz im Treppenhaus,
  11. Mietrecht hundehaare,
  12. verschmutzung treppenhaus durch mieter,
  13. verunreinigung des treppenhauses durch hunde,
  14. mietrecht verschmutzung treppenhaus,
  15. verunreinigung des Treppenhauses durch hundehaare,
  16. treppenhaus verschmutzung,
  17. verunreinigung hausflur,
  18. mietrecht hundehaare im hausflur,
  19. hund verschmutzt treppenhaus,
  20. hundehaare im flur,
  21. verschmutzung im treppenhaus,
  22. hundehaare im hausflur mietrecht,
  23. verschmutzung durch hunde im treppenhaus,
  24. treppenhaus hundehaare,
  25. treppenhaus verunreinigung
Die Seite wird geladen...

Hausflur & Treppenhaus - Nicht mehr Schmutz als notwendig - Ähnliche Themen

  1. Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?

    Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?: Guten Morgen Ihr Lieben, aufgrund unserer defekten Heizungsanlage steht die Umrüstung auf eine Gasetagenheizung an. Aktuell werden die Abgase...
  2. Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr

    Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr: Hallo, meine Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr. Ich habe eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Wie jede Partei im Haus zahle ich...
  3. Müll wird mehr und mehr, wie kann man das managen?

    Müll wird mehr und mehr, wie kann man das managen?: Hallo, ich hatte hier schon mal geschrieben, wegen zunehmender Müllvolumen:...
  4. Mieter stellt absichtlich mehrere Flaschen Schimmelspray ans Fenster

    Mieter stellt absichtlich mehrere Flaschen Schimmelspray ans Fenster: Nachdem ein Mieter nach dem 2. Gutachter in Folge immer noch nicht einsieht, dass sein Heiz und Lüftungsverhalten zu dem von ihm angezeigten...
  5. Immer mehr Verwandte in der Wohnung

    Immer mehr Verwandte in der Wohnung: Hallo Leute, ich hab mich schon mal durchgelesen, wen man als weiteren Mitbewohner akzeptieren muss und wen nicht. Trotzdem wollte ich mal...