Hausfriedensbruch

Diskutiere Hausfriedensbruch im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo! Ich habe wieder mal eine Frage. Wir hatten ja für morgen um 14 Uhr eine Hausbesichtigung mit der Schwiegermutter in deren Haus, das sie...

Unterfranke

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.11.2005
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Hallo!

Ich habe wieder mal eine Frage. Wir hatten ja für morgen um 14 Uhr eine Hausbesichtigung mit der Schwiegermutter in deren Haus, das sie vermietet. Jetzt hat sie heute nochmals nachgefragt, da hat ihr der [edit] Mieter [/edit] gesagt, dass wir nicht reinkommen. Er meinte, dass wir sprich meine Frau und ich, kein Recht hätten auf eine Hausbesichtigung, wenn wir kommen würden, dann wäre dies Hausfriedensbruch und er würde die Polizei holen.

Kann das sein? Immerhin handelt es sich ja um Tochter und Schwiegersohn der Vermieterin, die wir ja sind und nicht um irgendwelche Fremde!

Wenn die Schwiegermutter nun zum 30.04.1007 kündigt, wie sieht es dann aus, wenn der Mieter früher raus will, muss er dann nochmal fristgerecht kündigen, oder kann man dann eine Zusatzvereinbarung vereinbaren, oder geht das nur dann zum 30.04.2007?

Rat wäre dringend!

LG Andreas
 
#
schau mal hier: Hausfriedensbruch. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

wolle

Der Vermieter, also derjenige der im Vertrag steht, darf die wohnung nach einer Ankündigung von mind 24 Stunden vorher, mit Erlaubnis das Haus/Wohnung betreten. Hausfriedensbruch ist es nur, wenn der Mieter sich dieser Hausbesichtigung widersetzt. Er hat das "Hausrecht".
Wird dem Vermieter jedoch der Zutritt verweigert, obwohl der seiner Instandhaltungspflicht nachgehen will, so ist der Vermieter im recht. Wenn also eine Toilette rep werden muss, darf der Vermieter und seine Gehilfen das Haus betreten. Eine Ablesung innerhalb von 3 Jahren darf geschätzt werden. Also darf der Mieter alle 2 Jahre dem Vermieter den Zutritt zum Haus nicht verwehren, was der jedoch oft trotzdem tut. Dann ist das eine Sache für die Gerichte.

Besteht jedoch Gefahr für das Objekt (Rohrbruch), dann darf der Handwerker (Also Vermieter-Erfüllungsgehilfe) das Haus auch gewaltsam öffnen.

mit anderen Worten, wenn der Mieter euch den zutritt verweigert, könnt ihr nichts machen.
 

wolle

Kündigung: Die Vermieterin hat eine der Wohnzeit angepasste Kü-Frist. Wenn der Mieter weniger wie 5 Jahre in der Wohnung wohnt, beträgt die Kü-Frist 3 Monate.

Kü-Gründe stehen hier

Der mieter hat grundsätzlich 3 Monate Kü-Frist. Also früher wird das nichts, es sei denn, der Vermieter entläßt ihn früher aus dem Vertrag.
 
Thema:

Hausfriedensbruch

Hausfriedensbruch - Ähnliche Themen

Mieter will nicht einziehen: Hallo, ich lese jetzt schon seit geraumer Zeit hier still und leise mit und hab schon einige nützliche Tips mir dank des Forums aneignen können...
Probleme mit Vermieter - Zahlungsaufschub Miete Mai verweigert: Hallo, Ende 2012 bin ich in ein Haus zur Miete eingezogen, um Frieden zu finden nach jahrelanger Zerstörung in meiner eigenen Wohnung, die ich...
Neue Mieterin - Kein Respekt vor Hauseigentum, Regeln usw: Hallo liebe Forumsmitglieder, Wir haben vor ca. 2 Monaten in unserem 4 Familienhaus (Unten wohne ich mit meiner Tochter, mittig meine Mutter...
Mietminderung durch Lärmbelästigung: Hallo, Mein Mann und ich sind am 15 Juni 2010 in einen Altbau gezogen, da wir dringend eine neue Wohung brauchten da im Oktober 2010 unser Sohn...
Nachmietersuche: Hallo Ihr Lieben! Habe wieder mal Probleme mit der Vermieterin. Wir haben jetzt einen neuen Mietvertrag abgeschlossen zum 01.04. und haben am...

Sucheingaben

Vermieter Hausbesichtigung

,

hausfriedensbruch vermieter

,

hausfriedensbruch durch vermieter

,
hausbegehung durch Vermieter
, hausbegehung Vermieter, hausbesichtigung vermieter, Hausfriedensbruch Makler, hausfriedensbruch durch mieter, Hausbesichtigung durch Vermieter, hausfrienedsbruch durch vermieter, besuch hausfriedensbruch, hausfriedensbruch zählerableser, studentenwohnheim hausfriedensbruch, Fristsetzung zur Hausbegehung, Vermieterhausbesichtigung, darf ich der Schwiegermutter den Zutritt zum Haus verwehren, kann der vermieter den zutritt verweigern, betreten hausfriedensbruch, untermieter hauptmieter hausfriedensbruch, besuch öffnet vermieter hausfriedensbruch, hausbegehung, abesung durch fremde hausfreidensbruch, vermieter hausbegehung, hausfriedensbruch schwiegereltern, polizei holen bei hausfriedensbruch
Oben