Hausgeld in der Nebenkostenabrechnung

Dieses Thema im Forum "Betriebs- und Heizkostenvorauszahlung" wurde erstellt von xakeko, 09.03.2012.

  1. xakeko

    xakeko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin Volker und neu angemeldet hier.
    Warum? Weil ich vor habe eine Wohnung zu kaufen und dann zu vermieten.
    Werde sicherlich noch öfter die eine oder andere Frage stellen.
    Meine erste Frage: Was kann man alles in die Nebenkostenabrechnung hineinpacken? Versicherung, Verwaltungskosten, Müllabfuhr, HAUSGELD???, etc. Gibt es irgendwo eine Übersicht der gesetzlich vorgeschriebenen oder erlaubten Kosten?
    Habe schon die Suchfunktion bemüht, aber zum Beispiel speziel fürs Hausgeld!!! nichts gefunden.
    Danke für eure Info.

    Cheers Volker
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Soontir, 09.03.2012
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heidelberg
    Mein Tip Google mal nach den Begriffen Betriebskostenverordnung und Heizkostenverordnung, da steht alles drin.
     
  4. xakeko

    xakeko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok, super, ist ja schon mal ein Anfang. Sind ja einige Dinge die Angesetzt werden können. Da nichts davon steht wie Anteilig das anzurechnen ist, sind es ja wohl immer 100% der Kosten.
    Ich hatte mal ein Mehrfamilienhaus, da gab es kein HAUSGELD, der Begriff ist mir also neu. Was beeinhaltet denn das Hausgeld, ist es irgendwo Klar geregelt was alles unter Hausgeld fällt oder kann es je nach Wohnanlage etwas anderes beinhalten? Sicher, zum Teil ist es Rücklage für Instandsetzung, kann aber auch allgemeinkosten wie Verwaltung, Müllabfuhr, Reinigung etc beinhalten, oder? Das heisst, dann kann das Hausgled nur Teilweise auf dem Mieter umgelegt werden.
    Volker
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Für den Begriff Hausgeld - in manchen Gegenden wird dafür auch der Begriff Wohngeld verwendet - gibt es keine verbindliche Definition.

    Hausgeld ist die Vorauszahlung des Wohnungseigentümers auf Kosten der Gemeinschaft. Gelegentlich ist der Rücklagenanteil im Hausgeldbetrag enthalten, gelegentlich ist aber auch Hausgeld und zusätzlich Rücklage zu zahlen.

    Wie das Kind in einer konkreten Gemeinschaft genannt wird, ist deren freie Entscheidung oder vielleicht auch einfach nur die Gewohnheit des jeweilgen Verwalters.

    Und ja, Verwaltungskosten, Instandhaltungs- und Instandsetzungskosten und Rücklagenzuführung sind keine umlagefähigen Betriebskosten. Diese Kosten wird der vermietende Wohnungseigentümer aus der Miete zu decken haben.
     
Thema: Hausgeld in der Nebenkostenabrechnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hausgeld auf mieter umlegen

    ,
  2. hausgeldspiegel 2012

    ,
  3. hausgeld rücklage

    ,
  4. was beinhaltet alles hausgeld,
  5. hausgeld heizkosten,
  6. heizkosten im hausgeld enthalten,
  7. sind im hausgeld heizkosten enthalten,
  8. nebenkostenabrechnung hausgeld,
  9. was ist im hausgeld enthalten,
  10. was ist alles im hausgeld enthalten,
  11. hausgeld mieter umlegen,
  12. was fällt unter hausgeld,
  13. was ist alles im hausgeld drin,
  14. was ist alles im hausgeld,
  15. was ist im hausgeld alles drin,
  16. nebenkosten im hausgeld enthalten,
  17. hausgeld nebenkostenabrechnung,
  18. hausgeld auf mieter umlegbar,
  19. hausgeld info,
  20. hausgeld und rücklagen,
  21. hausgeld- und rücklagen,
  22. hausgeld-kostenspiegel 2012,
  23. hausgeld in der nebenkostenabrechnung,
  24. Hausgeld-Kostenspiegel,
  25. zusätzlich heizkosten zu hausgeld
Die Seite wird geladen...

Hausgeld in der Nebenkostenabrechnung - Ähnliche Themen

  1. Nebenkostenabrechnung bei einer Wärmepumpe

    Nebenkostenabrechnung bei einer Wärmepumpe: Hallo, bei mir ist eine Wärmepumpe inkl. 2 Warmwasserspeicher vorhanden. In jeder Etage sind je Wohnung 1 Kalt, 1 Warm und 1 Heizkostenzähler...
  2. Nebenkostenabrechnung Pelletsheizung

    Nebenkostenabrechnung Pelletsheizung: Hallo zusammen. Letztes Jahr habe ich ein Zweifamilienhaus gekauft welches jetzt soweit renoviert ist, dass ich die eine Wohnung vermieten kann....
  3. Hausgeld zusammensetzung - Was bekommt der Eigentümer wieder

    Hausgeld zusammensetzung - Was bekommt der Eigentümer wieder: Moin Leute, ich hab da mal eine Frage zur Zusammensetzung des Hausgeldes und welche Posten vom Mieter übernommen werden. Im Prinzip meine ich es...
  4. Verjährungsfrist für Nachforderungen des Vermieters an den Mieter aus Nebenkostenabrechnung?

    Verjährungsfrist für Nachforderungen des Vermieters an den Mieter aus Nebenkostenabrechnung?: Angenommen bei der Nebenkostenabrechnung 2014 ergab sich für den Mieter eine Nachzahlung in 3-stelliger Höhe. Die Nebenkostenabrechnung wurde dem...
  5. Fehlerhafte Heizungsabrechnung, Hausgeld trotzdem per Lastschrift eingezogen

    Fehlerhafte Heizungsabrechnung, Hausgeld trotzdem per Lastschrift eingezogen: Hallo ich bin neu hier und habe gleich eine Frage: Es geht um eine vermietete Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus. Als ich dieses meine...