Hausgeldabrechnung erstellen

Dieses Thema im Forum "Hausgeldabrechnung und Wirtschaftsplan" wurde erstellt von jogi_md, 08.01.2012.

  1. #1 jogi_md, 08.01.2012
    jogi_md

    jogi_md Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Riedstadt
    Guten Tag zusammen,

    ich habe mich heute registriert und schreibe das erste Mal. Daher einen schönen Gruß aus Riedstadt an alle Forumsteilnehmer.

    Wir wohnen in einer kleinen Eigentumsanlage und haben die Hausgeldabrechnung übernommen. Es ist an sich kein Problem, über eine kleine Excel-Tabelle die Kosten zu verteilen. Mir stellt sich jedoch eine Frage:

    Wir bekommen über das Jahr hinweg die Gebührenbescheide, Abschlussrechnungen usw. Nun erstellen wir eine Abrechnung vom 1.1. bis 31.12. Da die Kostenrechnungen irgendwann im Jahr eingehen, fehlt eine verbindliche Berechnungsgrundlage bis zum Jahresende. Beispiel: Wir erhalten die Wasserabrechnung im Juli des Jahres. Wie berechne ich nun die Zeit von Juli bis Dezember? Warte ich auf die Abrechnung des Folgejahres, kann ich die Hausgeldabrechnung ja erst spät machen. Welche Lösungen gibt es da?

    Über Tipps würde ich mich sehr freuen.

    Viele Grüße
    jogi_md
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,
    wie wäre es mit einer Zwischenablesung der Zählerstände und diese an die Versorger weitergeben und um eine Zwischenabrechnung bitten.
    Grüßle
     
  4. #3 Unregistriert, 08.01.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Danke für den Hinweis. Leider kann ich mir nicht vorstellen, dass das funktioniert. Die Versorger müssten ja selbst die Stände erfassen um einen verbindlichen Zwischenstand erstellen zu können. Außerdem wären die schnell überfordert, wenn jeder Vermieter oder jede Hausverwaltung damit käme. Ich denke, dass es hier eine einfach und praktikable Lösung gibt, denn Hausverwaltungen haben damit ja ständig zu tun. Mir fällt dazu allerdings nichts ein und deswegen frage ich hier nach.

    Danke und viele Grüße
    jogi_md
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Die Lösung ist ganz einfach: es gibt - auch wenn dies die Erkenntnisfähigkeit überfordern sollte - überhaupt kein Problem.

    Mit der Jahresabrechnung werden alle Einnahmen und Ausgaben eines Jahres auf die Eigentümer verteilt. Dabei ist es völlig irrelevant, ob irgendeinen Ausgabe am 1. Januar oder am 31. Dezember erfolgt ist. Die Verteilung hat entweder nach dem vereinbarten Umlageschlüssel oder, falls es keine vom Gesetz abweichende Vereinbarung gibt, nach Miteigentumsanteilen zu erfolgen. Damit ist das Verfahren vollständig beschrieben. Für weitere Erwägungen ist kein Raum.
     
  6. #5 jogi_md, 08.01.2012
    jogi_md

    jogi_md Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Riedstadt
    Danke RMHV. Ja, natürlich, soweit geht meine Erkenntnisfähigkeit schon. Selbst wenn eine Abrechnung eines Versorgers im Jahr liegt, werden weiter z. B. die Abschläge in die Jahresabrechnung bis hin zum Jahresende eingerechnet. Klar soweit. Nur ist es doch so, dass die Abschlussrechnung eines Versorgers in das vergangene Jahr hineinwirkt, denn für diesen gesamten Abrechnungszeitraum muss ggf. etwas nachgezahlt werden, oder es folgt eine Erstattung. Diese Wirkung in das vergangene Jahr ist demnach unbeachtlich? Ist das richtig? Wenn ja, ist natürlich eine Abrechnung sehr einfach zu gestalten. Ansonsten müsste es ja immer Nachberechnungen geben.
     
  7. #6 Martens, 09.01.2012
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Dieser Satz wird angewendet.
    Für welchen Zeitraum die Abrechnungen sind, ist völlig togal.

    Christian Martens
     
  8. #7 jogi_md, 10.01.2012
    jogi_md

    jogi_md Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Riedstadt
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die Hinweise. Das hat mir weitergeholfen. Ich bin mir nun im Klaren.

    jogi_md
     
Thema: Hausgeldabrechnung erstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hausgeldabrechnung

    ,
  2. was ist eine hausgeldabrechnung

    ,
  3. hausgeldabrechnung erstellen

    ,
  4. hausgeldabrechnung excel,
  5. excel tabelle abrechnung,
  6. jahresabrechnung nebenkosten muster,
  7. hausgeldabrechnung muster excel,
  8. hausgeldabrechnung muster,
  9. wirtschaftsplan weg excel,
  10. wirtschaftsplan eigentumswohnung excel,
  11. was ist hausgeldabrechnung,
  12. steuererklärung hausgeldabrechnung,
  13. wirtschaftsplan muster excel,
  14. wirtschaftsplan erstellen muster,
  15. wohngeldabrechnung muster,
  16. hausgeldabrechnungen,
  17. hausgeldabrechnungen erstellen,
  18. muster hausgeldabrechnung,
  19. jahresabrechnung nebenkosten excel,
  20. Excel Jahresabrechnung,
  21. jahresabrechnung excel,
  22. hauswirtschaftsplan excel,
  23. weg abrechnung excel,
  24. Erstellung Hausgeldabrechnung,
  25. excel Hausgeldabrechnung
Die Seite wird geladen...

Hausgeldabrechnung erstellen - Ähnliche Themen

  1. Kosten der Erstellung der Heizkostenabrechnung umlegen

    Kosten der Erstellung der Heizkostenabrechnung umlegen: Hallo, in den letzten Jahren erstelle ich immer selbst die Heizkostenabrechnung. Ich habe das bislang immer kostenfrei getan, das ist aber schon...
  2. Hausgeldabrechnung: Kosten Heizölkauf vs. reale Heizkosten

    Hausgeldabrechnung: Kosten Heizölkauf vs. reale Heizkosten: Hallo zusammen, wir sind eine kleine WEG mit zwei Parteien und je einer Haushälfte. Eine Partei davon bin ich und verwalte auch gleichzeitig. Der...
  3. Mit welchem Programm/Tool die Jahresabrechnungen erstellen?

    Mit welchem Programm/Tool die Jahresabrechnungen erstellen?: Hallo Leute, ich bin neu hier, lese aber schon eine ganze Zeit lang mit und es ist wirklich sehr interessant hier! Ich habe jetzt ein MFH mit 6...