Hauskauf- ab wann kann ich vermieten?

Diskutiere Hauskauf- ab wann kann ich vermieten? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Kleine Anmerkung: Sue habt ihr schon eine Sicherheit in Form einer Anzahlung oder Kaution?? Mache ich aus Erfahrung bereits immer mit dem MV....

  1. #41 ChillySue, 08.01.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.01.2021
    ChillySue

    ChillySue Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Nein, bis jetzt nicht- wir haben eine Übergabe der Kaution am Montag vereinbart. Die Mieter haben eine Kautionsbürgschaft bei der R+V beantragt, rückwirkend ab dem 01.01. (Mietbeginn ist ja 01.02., aber ich lasse sie früher rein zum renovieren, die Wohnung steht ja leer. Die Zählerstände werden dann aber auch ab Montag übernommen.), die Bestätigung dafür müsste die Tage kommen und die bringen sie dann am Montag mit. Das ist doch okay, oder?[/QUOTE]
     
  2. Anzeige

  3. #42 ehrenwertes Haus, 08.01.2021
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    6.246
    Zustimmungen:
    3.663
    Die Bürgschaft gibts in bar auf die Kralle, oder wie stellst du dir das vor?

     
  4. #43 ChillySue, 08.01.2021
    ChillySue

    ChillySue Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Natürlich nicht bar, ich bekomme den schriftlichen Nachweis über die Bürgschaft der R+V. "Übergabe der Kaution" war unklar ausgedrückt- "Übergabe des Nachweises" wäre wohl korrekter.
     
  5. #44 immobiliensammler, 08.01.2021
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    6.306
    Zustimmungen:
    3.799
    Ort:
    bei Nürnberg
    Der Post von @ehrenwertes Haus bezog sich nicht auf Dich sondern auf unseren Forentroll! Du hast das mit der Kautionsbürgschaft bereits im ersten Beitrag zur neuen Mieterin vollkommen klar rübergebracht (für Vermieter, nicht für Trolle)!
     
  6. #45 ChillySue, 08.01.2021
    ChillySue

    ChillySue Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Ach so, Entschuldigung! Das habe ich missverstanden- ich hab das gelesen und gedacht verdammt, was hab ich denn jetzt gemacht? Es ist ja so einiges schief gegangen in letzter Zeit, da rechne ich trotz allem gutem Willen ständig mit Fehlern (meinerseits) ;-).
    @ehrenwertes Haus: sorry :-)! Ich bin nicht sonderlich Foren-Erfahren und habe den Post daher ernst genommen.
     
  7. #46 ehrenwertes Haus, 08.01.2021
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    6.246
    Zustimmungen:
    3.663
    Verwechslung nicht schlimm, kommt vor.

    Bei Zitaten einfach schauen wer zitiert wurde. Dann ist klar worauf (oder auf Wen) sich eine Antwort bezieht.
     
  8. #47 BiG Rock 95, 09.01.2021
    BiG Rock 95

    BiG Rock 95 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2020
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Rockenhausen
    Ob man Poster welche hier häufig mit Trollen umherwerfen, noch ernst nehmen sollte ist die Frage?
    Eine Andere wäre warum Mods solche dümmlichen Trollbezeichnungen von Dauerpostern wie Immobiliensammler nicht einfach löschen?
     
  9. #48 ChillySue, 16.01.2021
    ChillySue

    ChillySue Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Um nochmal auf‘s Thema zurückzukommen ;-)...

    Denkt ihr es ist ein Problem, wenn sie darauf besteht, ihre Ausfertigung des Mietvertrags zu behalten? Oder egal weil ich ja schriftlich hab, dass wir ihn auflösen und er deshalb eh nur noch Papier ist?
     
  10. #49 immobiliensammler, 16.01.2021
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    6.306
    Zustimmungen:
    3.799
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ich würde sagen: Egal! Solange die Auflösung entsprechend dokumentiert ist stellt das für Dich doch keine Gefahr dar.
     
  11. Duncan

    Duncan
    Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.665
    Zustimmungen:
    3.599
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Grds. behält jede Partei ihre Ausfertigung des Mietvertrages (richtiger der Urkunde welche den Mietvertrag dokumentiert). In der Urkunde zum Auflösungsvertrag wird der aufgelöste Mietvertrag eineindeutig beschrieben. Auch davon erhält jede Partei eine Ausfertigung. Auch, wenn kein Urkundenzusammenhang besteht sind sie so doch untrennbar miteinander verknüpft.
     
Thema:

Hauskauf- ab wann kann ich vermieten?

Die Seite wird geladen...

Hauskauf- ab wann kann ich vermieten? - Ähnliche Themen

  1. Hauskauf mit Wohnrecht und Mietzahlung - BMG der AfA

    Hauskauf mit Wohnrecht und Mietzahlung - BMG der AfA: Hauskauf mit 3 vermieteten Parteien, eine davon bewohnt der Verkäufer. Dem Verkäufer wurde ein lebenslanges Wohnrecht eingeräumt und gleichzeitig...
  2. Hauskauf - bestehender Mietvertrag mit Mietminderung wg Gartenpflege + nutzung

    Hauskauf - bestehender Mietvertrag mit Mietminderung wg Gartenpflege + nutzung: Liebe Community. Wir kaufen gerade ein Zweifamilienhaus in welchem das OG vermietet wird. Das stört uns auch nicht, im Gegenteil: Die Miete ist...
  3. Hauskauf mit Wohnrecht. Schenkungssteuer?

    Hauskauf mit Wohnrecht. Schenkungssteuer?: Hallo. Mal angenommen, jemand möchte ein Haus kaufen, das einen Marktwert von 250.000 Euro hat. Beim geplanten Verkauf soll festgelegt werden,...
  4. Hauskauf Grosseltern = Enkel

    Hauskauf Grosseltern = Enkel: Guten Morgen Meine Grosseltern haben eine Doppelhaushälfte . Geplant ist sie bleiben dort wohnen solange sie können und wollen danach wird es...
  5. Hauskauf - ab wann wirklich mein? Kann ich vorher vermieten?

    Hauskauf - ab wann wirklich mein? Kann ich vorher vermieten?: Hallo, bin noch sehr neu bei diesen ganzen Sachen, ich habe mir ein 3 Familienhaus ausgesucht, ich wurde einig mit den Besitzern, beim Notar mit...