Hausmeisterkosten - zu hoch?

Dieses Thema im Forum "Hausmeister" wurde erstellt von Larissa1986, 26.06.2008.

  1. #1 Larissa1986, 26.06.2008
    Larissa1986

    Larissa1986 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe soeben meine Nebenkostenabrechnung bekommen.. und bin etwas stutzig geworden -

    Meine Wohnung ist 37 qm groß, die gesamtfläche der mietwohnungen hier im haus beträgt 637.11 qm.

    In meiner Abrechnung wurden unter anderem Hausmeisterkosten von 222,85 Euro aufgeführt, das kommt mir sehr sehr hoch vor - denn die Gesamtkosten für den Hausmeisterservice sind mit 1560 Euro aufgeführt.Die Hausmeisterkosten sind nicht aufgeschlüsselt aufgeführt, einfach nur unter einem punkt zusammengefasst.

    Desweiteren soll ich 215,72 Euro für die Müllabfuhr bezahlen

    Kann mir jemand helfen und mir sagen, ob das so stimmen kann?
    Ich habe leider absolut keine Ahnung, und verstehe meine Abrechnung nicht mal ansatzweise ^^.


    vielen dank im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pragmatiker, 26.06.2008
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    hat das haus 7 wohnungen ? dann ist der hausmeister nicht nach qm aufgeteilt, sondern nach wohneinehiten. wenn das so im mietevertrag geregelt ist oder seit jahren so gehandhabt wird, ist das OK.

    der umrechnungsschllüssel muss sich aus der abrechnung ergeben. das gilt auch für müll. (qm, wohneinheiten, personen, je nach gewünschter eigener tonne ???) es gbit vielfältige möglichkeiten den umlageschlüssel zu bestimmen, muss sich aber immer auch aus der abrechnung entnehmen lassen.
     
  4. #3 Larissa1986, 26.06.2008
    Larissa1986

    Larissa1986 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der Hausmeister (also die Reinigungsarbeiten im Treppenhaus usw) ist erst seit letztem jahr hier eingestellt - ich habe eine benachrichtigung bekommen, dass die kosten auf die mieter umgelegt werden) *mietvertragsuch*
     
  5. #4 pragmatiker, 26.06.2008
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    dann verweise den vermieter auf den gesetzlich regelmäßig vorgesehenen umlageschlüssel qm. wenn in deinem mietvertrag nichts anderes geregelt ist. lies ihn doch erst mal, sonst kann man hier nix echtes sagen.
     
  6. #5 Larissa1986, 26.06.2008
    Larissa1986

    Larissa1986 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    args ^^ mein partner hat... den mietvertrag damals unterschrieben (ich bin nachträglich eingezogen) und er hat mir soeben eröffnet, dass er nicht weiss, wo sich selbiger befindet... nach auf dem kopf stellen der ganzen wohnung bleibt er immer noch verschollen (ich könnt ihn erwürgen ^^)

    kann ich beim vermieter nachfragen, wie das im mietvertrag geregelt ist, bzw den vertrag nochmal anfordern?
     
  7. #6 lostcontrol, 26.06.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    843
    bist du denn überhaupt mit in den mietvertrag aufgenommen worden?
    wurden die betriebskostenvorauszahlungen entsprechend angepasst?
    ansonsten wär ich erstmal ganz, ganz vorsichtig, sonst könnte das nämlich ziemlichen ärger geben...

    sucht lieber noch mal 'ne runde nach dem vertrag - sowas DARF man nicht verschlampen!!!
     
  8. #7 Eddy Edwards, 26.06.2008
    Eddy Edwards

    Eddy Edwards Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    3
    ...und lass ihn leben!!!
     
  9. #8 Larissa1986, 27.06.2008
    Larissa1986

    Larissa1986 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich bin nachträglich in den mietvertrag mit aufgenommen worden, und ja, die betriebskostenvorauszahlung ist angepasst worden.

    dass man sowas nicht verschlampen DARF, ist mir auch bewusst.. nur leider kann ich da grad nich viel dran ändern ^^
     
  10. #9 lostcontrol, 27.06.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    843
    bei uns gibt's den spruch "das haus verliert nichts" - und da ihr ja nicht umgezogen seid, müsste der vertrag ja irgendwo sein...
    ich würde dem vermieter das NIEMALS eingestehen dass ich den vertrag verschlampert hab - ich glaube ich würde als vermieter dann sofort mal 'nen besichtigungstermin vereinbaren um zu schauen ob ich mir nicht womöglich messies eingehandelt hab...

    und dass der hund den vertrag aufgefressen hat glaubt euch niemand.
    wenn's danach ginge, würden sich hunde wohl hauptsächlich von papier ernähren...

    also sucht weiter!
     
Thema: Hausmeisterkosten - zu hoch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hauswartkosten zu hoch

    ,
  2. hausmeisterkosten zu hoch

    ,
  3. hauswartkosten

    ,
  4. Hausmeisterkosten wie hoch,
  5. wie hoch hauswartkosten,
  6. wie hoch sind hausmeisterkosten,
  7. aufteilung hausmeisterkosten,
  8. hauswartkosten pro wohnung,
  9. wie hoch hausmeisterkosten,
  10. eigentumswohnung hausmeisterkosten,
  11. hauswartkosten wie hoch,
  12. hausmeisterkosten pro jahr,
  13. hausmeisterkosten nicht aufgeschlüsselt,
  14. hausmeister nach qudratmeter abrechneb,
  15. darf der vermieter einfach hauswartskosten,
  16. wenn hausmeisterkosten nicht aufgeschlüsselt ist muss ich zahlen,
  17. hausmeisterkosten je wohneinheit,
  18. nebenkostenabrechnung hausmeisterkosten zu hoch,
  19. nebenkostenabrechnung nachträglich umlage der hausmeisterkosten,
  20. eigentumswohnung hausmeisterkosten aufteilung,
  21. hauswartkosten forum,
  22. kann mir einer sagen was ein hausmeister kosten darf,
  23. hausmeisterkosten eigentumswohnung,
  24. hauswartkosten wie hoch pro m,
  25. hausmeisterkosten pro qm
Die Seite wird geladen...

Hausmeisterkosten - zu hoch? - Ähnliche Themen

  1. Hauswartkosten zu hoch?

    Hauswartkosten zu hoch?: Hallo zusammen, ich bin momentan etwas ratlos was die Hausmeisterkosten angeht. Das Problem sieht wie folgt aus für Hausmeisterkosten werden uns...
  2. Verwalter rechnet besondere Verwaltungsleistungen zu hoch ab

    Verwalter rechnet besondere Verwaltungsleistungen zu hoch ab: Folgender 2. Fall: WEG beschließt Fassadensanierung für 2014. Verwaltervertrag sagt, Baunebenkostenansätzen für Verwalterleistungen der (II.)...
  3. HZ/WW/KW fast doppelt so hoch

    HZ/WW/KW fast doppelt so hoch: Hallo zusammen, ich habe meine NK-Abrechnung erhalten. Überblick: Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten. Jeder hat seine eigenen...
  4. Wie hoch sind Eure Hausverwaltungskosten pro Wohneinheit?

    Wie hoch sind Eure Hausverwaltungskosten pro Wohneinheit?: Ich besitze mit meinem Partner 8 Wohneinheiten und eine Gewerbeeinheit in zwei Häusern. Ich glaube dass ich von meinem Partner abgelockt werde...
  5. Hausmeisterkosten in Eigenleistung abrechenen

    Hausmeisterkosten in Eigenleistung abrechenen: So, nun zum eigentlich interessantesten Punkt: ==> Der Abrechnung der Hausmeisterkosten ... . Ich habe die Mietvertraege genau untersucht:...