Hausmeisterservice wechseln?

Diskutiere Hausmeisterservice wechseln? im Hausmeister Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo :) Wir sind eine Mietergemeinschaft von 9 Parteien und alle 9 wollen einen neuen Hausmeisterservice, weil der andere nix taugt...

SteffiD

Hallo :)
Wir sind eine Mietergemeinschaft von 9 Parteien und alle 9 wollen einen neuen Hausmeisterservice, weil der andere nix taugt. Hausverwaltung und Eigentümer stellen sich aber taub, weil sie mit dem Hausmeister befreundet sind... Wie sieht das rechtlich aus - schließlich bezahlen WIR ihn doch, können wir da nicht auch entscheiden, wer das macht? Wie kann man da vorgehen? Danke für Tipps!!!

LG
Steffi
 

DiplomHM

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.12.2005
Beiträge
404
Zustimmungen
1
Beschwerdeschreiben verfassen, alle Punkte aufführen, Frist zur Nachbesserung setzen und ALLE unterschreiben lassen. Kommt danach keine Besserung, wieder das Gleiche Spiel aber mit dem Zusatz, dass wenn bis zum Zeitpunkt X (z. B. 4 Wochen Frist immer) wieder keine Besserung kommt, dann zahlt ihr die Kosten nicht mehr. Und dann das 3. Schreiben - falls wieder nix passiert - mit Bezug auf die beiden vorangegangenen - das ab dem Tag (z. B. 01.04.2007) die Kosten nicht mehr übernommen werden.

So würde ich das machen. Noch Fragen?
 

Beluga

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
862
Zustimmungen
0
Die Hausmeisterservicefirma ist die Tochterfirma des Hausverwalters. :o

Verwalter darf, ohne Eigentümerbeschluß, Hausmeister einstellen oder kündigen.
Und bucht einfach monatlich den Hausmeisterlohn von Gemeinschaftskonto ab, stellt diesen jährlich in Hausnebenkostenabrechnung ein, läßt die Eigentümer den Beschluss über die Nebenkostenabrechnung mehrheitlich fassen.

Wie verteidigt sich ein einzelner Eigentümer oder die Minderheit ? :motzki
 

RMHV

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
16.07.2005
Beiträge
3.905
Zustimmungen
183
Original von Beluga
Die Hausmeisterservicefirma ist die Tochterfirma des Hausverwalters. :o

Verwalter darf, ohne Eigentümerbeschluß, Hausmeister einstellen oder kündigen.
Und bucht einfach monatlich den Hausmeisterlohn von Gemeinschaftskonto ab, stellt diesen jährlich in Hausnebenkostenabrechnung ein, läßt die Eigentümer den Beschluss über die Nebenkostenabrechnung mehrheitlich fassen.

Wie verteidigt sich ein einzelner Eigentümer oder die Minderheit ? :motzki

Beschlussanfechtugn innerhalb eines Monats ab Beschlussfassung ist das verfügbare Mittel. Der anfechtende Eigentümer wird allerdings zumindest ansatzweise eine Begründung liefern müssen, warum der angefochtene Beschluss ordnungsgemäßer Verwaltung nicht entsprechen sollte.
 
Thema:

Hausmeisterservice wechseln?

Hausmeisterservice wechseln? - Ähnliche Themen

Desolate WEG mit vielen Problemen, gerade:Winterdienst: Hallo allerseits, Ich hätte gerne Eure Meinungen zu vorliegendem Sachverhalt: Es existiert seit ca. 9 Jahren (damals Neubau) eine 8er WEG...
Rechtmäßigkeit Beschluss zur Umwälzung einer Selbstbeteiligung auf Sondereigentümer: Hallo, ich habe folgende Frage: Ein Vermieter hatte ein Wasserschaden in einer von ihm vermieteten Wohnung zu beklagen. Vor geraumer Zeit...
Bau 3 Familienhaus gemeinsam mit Mutter: Hallo zusammen, ich möchte mich zunächst kurz vorstellen und habe danach einige Fragen zu unserem geplanten Bau- / Vermietungsprojekt. Ich hoffe...
Stress mit Mieter: Hallo, ich stelle mein Thema jetzt mal hier rein, weil die ganze Geschichte sooooo ein Bandbreite hat: nicht fristgerechter Zahlung der Miete...
WEG-Verwaltungsbeirat seine Rechte u. Pflichten: Ist meine Interpretation „Verwaltungsbeirat“ ein Lapsus? Oder habt ihr andere Recherchen, Informationen/Rechtsgrundlagen zum Thema Beirat? Achtung...

Sucheingaben

,

Hausmeistervertrag kündigen

,

beschwerdeschreiben hausmeister

,
kündigung hausmeisterservice
, hauswartwechsel, weg kündigung hausmeister, hausmeisterwechsel schreiben, hausmeisterwechsel, hausmeisterservice kündigen, hausmeister wechseln, kündigungsschreiben hausmeister, Antwort auf Beschwerdeschreiben Hausmeisterservice, Beschwerdeschreiben verwaltung, Hausmeister wechsel, beschwerdebrief hausmeister, kündigungsschreiben hausmeistervertrag, formschreiben vermieter wechsel hausmeisterfirma, weg hausmeister beschluss, hausverwaltung wechseln, wechsel der Hausmeisterservicefirma, kündigung hausmeister, mitteilung hausmeisterwechsel, hausmeister möchte kündigen, kündigungsfrist hausmeisterservice, hausverwalter setzt seine tochtergesellschaft ein ohne beschluss
Oben