Hausordnung nachreichen?

Dieses Thema im Forum "Hausordnung" wurde erstellt von Tanja M., 10.01.2009.

  1. #1 Tanja M., 10.01.2009
    Tanja M.

    Tanja M. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend liebe Leser.

    Mein Mann und ich haben neue Mieter. Diese scheinen Rücksichtnahme, Sauberkeit und mein/ dein nicht zu kennen.
    Nun haben wir bei der Mietvertragsunterzeichnung den Fehler gemacht, dass wir die Hausordnung des Vertragsvordruckes nicht beigefügt haben.
    Ein Urteil vom OLG Naumburg (Urteil vom 13.7.1999, Aktenzeichen 11 U 352/98) besagt: „Erklärt der Mietvertrag eine Hausordnung zum Vertragsbestandteil und die Nichteinhaltung der Hausordnung zur Vertragsverletzung, entbehrt der Mietvertrag der Schriftform der §§ 566, 126 BGB, wenn die Hausordnung dem Vertrag nicht einmal als Anlage beigefügt wird.“ Bedeutet das nun, dass unser schriftlicher Mietvertrag somit unwirksam ist und als mündlicher zu werten ist?
    Wenn ja, gilt dann ein allgemeingültiger deutscher Standardmietvertrag, der neue Rechtsprechungen berücksichtigt? Beinhaltet dieser auch eine allgemeingültige Hausordnung?

    Oder:
    Besteht die Möglichkeit die Hausordnung nachzureichen? Würde dies einer Vertragsänderung gleichkommen und wir wären dem „good will“ der Mieter ausgesetzt einer Vertragsänderung zuzustimmen?

    Ich hatte mich in unserem Haus immer sehr wohl gefühlt, seitdem die neuen Mieter hier wohnen habe ich den Eindruck sie haben es annektiert.

    Hilfe suchende Grüße,
    Tanja
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suzuki650, 11.01.2009
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Hi Tanja,

    und du glaubst mit Hausordnung wird sich das ändern? Da glaube ich nicht dran.

    Suzi :wink
     
  4. #3 Tanja M., 11.01.2009
    Tanja M.

    Tanja M. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Suzi,

    nein nein, ein Blatt Papier wird charakterliche Grundeinstellungen eines Menschen sicher nicht ändern, es kann aber informieren falls die Mieter einfach nur dumm sind.

    Wir haben so gar nichts auf was wir uns berufen können, dass sich die Situation hier zumindest etwas entspannt bzw. auf was wir bezugnehmend hinweisen können.

    Daher meine Fragen zu der fehlenden Hausordnung, mir scheint dass wir hier in einem rechtsfreien Raum leben und ich möchte wissen ob das wirklich so ist. Ich sehe unser Haus so nach und nach versüffen, in über einem halben Jahr wurde nicht einmal der Flur gewischt und das bei Herbst und Winter, gefegt habe ich ihn immer. Dass die unseren Keller voll gestellt haben konnte ich schon ändern, dass die Gemeinschaftsflure zugemüllt werden auch, mittlerweile lassen sie uns auch etwas Platz in der gemeinsamen Mülltonne.
    Allerdings ist noch so einiges im Argen, z.B. das (für mich selbstverständliche) Reinigen des Abflusses auf der Terrasse ist für die etwas Fremdes, das Kind hat ihn mit Spielsand zugestreut :wand:

    VG Tanja
     
  5. #4 lostcontrol, 11.01.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.620
    Zustimmungen:
    840
    steht das mit der hausreinigung denn drin, in einer normalen durchschnitts-hausordnung? also bei uns in bawü nicht.
    da gibt's entweder kehrwoche (die mit den mietern unabhängig von der hausordnung abgesprochen wird) oder eben eine bezahlte putzhilfe...
     
  6. #5 Tanja M., 12.01.2009
    Tanja M.

    Tanja M. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    In dem Vordruck stehen Formulierungen wie "Haus und Grundstück sind rein zuhalten", "Abflussvorrichtungen zu reinigen", welche Partei für welchen Abschnitt des Treppenhauses zuständig sind etc.



    Da leider niemand Antwort auf meine Fragen weiß, hat jemand einen Tipp für mich wo ich fündig werden kann?
    Es ist wirklich dringend.

    VG Tanja
     
  7. #6 lostcontrol, 12.01.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.620
    Zustimmungen:
    840
    na wenn das drinsteht, dann ist doch alles paletti?
    oder wollt ihr noch irgendwelche sonderregelungen?
     
  8. #7 Tanja M., 12.01.2009
    Tanja M.

    Tanja M. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo lostcontrol,

    leider ist nichts paletti, weil (habe das Problem in rot und meine Fragen mal in grün hervorgehoben):


     
  9. #8 lostcontrol, 12.01.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.620
    Zustimmungen:
    840
    ach so war das gemeint.
    hm - ihr habt also den mietvertrag garnicht vollständig ausgefüllt / übergeben?
    ist das in beiden versionen des vertrags so, dass ihr das weggelassen habt (also in eurer ausgabe und in der der mieter)?
    ich würde mal annehmen, dass man das nachreichen kann - aber sicher weissen tu ich's nicht. ich würde den mietvertrag als unvollständig betrachten, da ist doch sicher im text auch irgendwo auf die hausordnung verwiesen, oder nicht?

    bei uns hier sind kehrwochenregelungen bzw. die "zuständigkeit" in den standard-mietverträgen nie drin - geht ja auch garnicht, der standard-mietvertrag ist ja nicht auf die individuellen häuser zugeschnitten.
    bei uns wird das mit der kehrwoche extra geregelt per kehrwochenplan...
     
  10. #9 Christian, 13.01.2009
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tanja,

    ich vermute mal, daß Formulierungen wie
    von den Mietern anders ausgelegt werden als von dir ... "Warum putzen? Ist doch alles sauber!" usw...

    Wie weit seid ihr denn schon mit den Mietern zerstritten? Vieleicht könnt ihr die Mieter ja mal auf eine Tasse Kaffee einladen und mal offen und ehrlich darüber sprechen, wie ihr euch das vorstellt - wer weiß, vielleicht ist den Mietern das bisher nicht bewusst geworden, dass euch der dreckige Flur stört. Ich glaube es zwar nach deiner Beschreibung niht wirklich, aber einen Versuch wäre es vll. wert - und billiger als der Gang zum Anwalt allemal.
     
Thema: Hausordnung nachreichen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kehrwochenplan kostenlos

    ,
  2. kehrwochenplan 2011

    ,
  3. kehrwochenplan vorlage

    ,
  4. kehrwochenplan muster,
  5. kehrwochenplan excel,
  6. kehrwochenplan,
  7. kehrwochenplan erstellen,
  8. allgemeingültige hausordnung,
  9. nichteinhaltung der hausordnung,
  10. Vordruck Kehrwochenplan,
  11. vorlage kehrwochenplan,
  12. muster kehrwochenplan ,
  13. hausordnung nachreichen,
  14. kehrwochenplan vorlage kostenlos,
  15. Hausordnung Vordruck,
  16. kehrwochenplan gratis,
  17. kehrwochenplan erstellen kostenlos,
  18. darf man hausordnung nachreichen,
  19. allgemeingültiger mietvertrag,
  20. hausordnung muster 2011,
  21. Hausordnung Formular kostenlos,
  22. vorschläge zum erstellen einer hausordnung,
  23. nachreichen einer hausordnung,
  24. hausordnung muster kostenlos,
  25. kehrwochenplan 2011 muster
Die Seite wird geladen...

Hausordnung nachreichen? - Ähnliche Themen

  1. Hausordnung?

    Hausordnung?: Ist eine Hausordnung gesetzlich vorgeschrieben? Muss ich als Vermieter eine Hausordnung haben? Was bringt mir das?
  2. Hausordnung , Balkonnutzung , Kontrolle

    Hausordnung , Balkonnutzung , Kontrolle: Hallo, Unsere Hausordnung gestattet nur Balkonmöbel . Eine Partei nutzt den Balkon für viele Dinge , die in dem kleinen Appartement von 32 qm...
  3. Frage zur Hausordnung und Reinigung

    Frage zur Hausordnung und Reinigung: Hallo Zusammen, mein erster Beitrag hier. Bin relativ neu im Geschäft. Ich habe folgendes Problem. Meine Mietverträge kommen von Haus & Grund....
  4. Beschlüsse zur Hausordnung

    Beschlüsse zur Hausordnung: Guten Morgen Forumuser, hier zwei kurze Fragen: Kann eine WEG beschließen, dass im Treppenhaus/Keller nicht geraucht wird und das auf dem...
  5. Neue Hausordnung

    Neue Hausordnung: Hallo, in einem Mehrfamilienhaus (teils von Eigentümern bewohnt, teils vermietet), in dem wir eine vermietete ETW besitzen, steht ein...