Hausordnung vs. Kaution

Diskutiere Hausordnung vs. Kaution im Hausordnung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Folgendes hat sich zu getragen oder ist aktuell ...: Familie A und B wohnen auf einer Etage, lt. MV ist vereinbart, dass beide im Wechsel...

  1. stela

    stela Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Folgendes hat sich zu getragen oder ist aktuell ...:
    Familie A und B wohnen auf einer Etage, lt. MV ist vereinbart, dass beide im Wechsel wöchentlich die kleine Hausordnung machen müssen, sprich Fegen / Wischen bis zur nächsten Etage darunter und 1 mal im Monat (lt. Plan am schwarzen Brett) die große Hausordnung, sprich Keller fegen, Hofeinfahrt und Gehsteig. Im Erdgeschoß ist eine Pizzaria, der "Dönerzauberer" räumt nicht mal Schnee im Winter, von der (bzw Gästen) der Gehsteig (Gesamtlänge ca. 25 Meter, davon 23 Meter vor der Pizzaria verlaufend) am meisten Verschmutzt wird, ebenso die Einfahrt, da hier dauernd Anlieferungen kommen und Müll hin und her bewegt wird. Frage: wer muss den Schnee vor der Gaststätte räumen und den Weg fegen?

    Familie A hat generell kein Problem damit, dasss zu erledigen, doch mault ständig die Tochter (selbsternannte Managerin des Objekts) der Vermieterin es wäre dreckig und versifft, dies soll angeblich auch Unsere Etage betreffen, was aber nicht stimmt. Familie A lässt das auch mal 2-3 Tage liegen bis sie dazu kommt das zu erledigen, aber es ist immer Besenrein!

    Jetzt kommts: Die Tochter hat ohne unser Wissen eine "Putze" beauftragt, die 1 mal die Woche kommt und das erledigt! Fage: ist das korrekt so? wer trägt die Kosten? Eine Änderungskündigung oder Ergänzung zum MV oder HO hat es nicht gegeben, auch keinen Schriftverkehr diesbezüglich.

    Familie B ist vor nunmehr 4 Monaten ausgezogen, die Wohnung steht leer, und steht mit Familie A in Kontakt. Familie B begehrt noch die Kaution, bekam bei höflicher Nachfrage bei der Tochter, die managt ja das alles gesagt, dass Sie die Kaution noch nicht angefordert hat und diese sowieso gekürzt werden wird, weil ja nie die HO gemacht worden wäre, das müsse ja bezahlt werden. Frage: ist das zulässig? Gibt es eine Frist für Forderungen seitens des Vermieters?

    Familie A weis nun natürlich was sie zu erwarten hat, wenn sie ebenfalls im Frühjahr 2009 auszieht ..

    Nebenfrage: da die WHG ja leersteht von Familie B wird natürlich auch nicht geheizt dort, als Ergebnis haben wir, die angrenzend Wand (Sch.-zimmer/ Woh.-zimmer) ist kalt und fühlt sich auch schon feucht an. Frage: muss dort geheizt werden? wer trägt die Kosten?

    Für rechtsunverbindliche Antworten danken wir im voraus ... Details auf Anfrage!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Hausordnung vs. Kaution
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hausordnung mehrfamilienhaus muster

    ,
  2. hausordnung muster

    ,
  3. hausordnung muster mehrfamilienhaus

    ,
  4. hausordnung wohnraum,
  5. hausordnung mehrfamilienhaus kostenlos,
  6. hausordnung zweifamilienhaus muster,
  7. Muster-Hausordnung,
  8. wer muß in einem mehrfamilienhaus kehren,
  9. hausordnung wohnen und gaststätte,
  10. vorlage hausordnung mehrfamilienhaus kostenlos,
  11. hausordnung mehrfamilienhaus vorlage,
  12. plan für kehren und putzen lt. hausordnung vordruck pdf,
  13. hausordnung mehrfamilienhaus muster kostenlos,
  14. mehrfamilienhaus muss man den hof fegen,
  15. muster hausordnung,
  16. muster hausordnung gaststätte,
  17. musterhausordnung mehrfamilienhaus,
  18. hausordnung gaststätte und mietswohnung,
  19. muster hausordnung gaststätten,
  20. wwwhausortnung-fegen,
  21. erdgeschoss keller kehren,
  22. hausordnung wischen oder kehren,
  23. vorlage hausordnung mehrfamilienhaus,
  24. hausordnung einfahrt mehrfamilienhaus,
  25. hausordnung hof kehren
Die Seite wird geladen...

Hausordnung vs. Kaution - Ähnliche Themen

  1. Gemeinstrom vs. Privatnutzung

    Gemeinstrom vs. Privatnutzung: Guten Abend! Ab voraussichtlich Februar sind wir Besitzer und Vermieter eines Mehrfamiienhauses mit vier Wohnungen. Eine bewohnen wir, drei sind...
  2. Mieter fordert gesamte Kaution zurück

    Mieter fordert gesamte Kaution zurück: Folgender Sachverhalt: Mieter hat nur von April 2017 bis November 2017 die Wohnung gemietet. Bei der Kündigung gab es schon Probleme, da er...
  3. Was gehört in die Hausordnung?

    Was gehört in die Hausordnung?: Servus, ich habe ein EFH mit Einliegerwohnung... ich möchte eine Hausordnung Schreiben da ich bei dem Mieter so meine Bedenken habe.... die...
  4. Kaution nicht bezahlt, per Anwalt gekündigt

    Kaution nicht bezahlt, per Anwalt gekündigt: Liebe Mitstreiter, ich bitte um Einschätzung folgendes Falles: Vor ca. 2 Jahren habe ich eine vermietete Whg mit 94 qm gekauft. Der Vorbesitzer...
  5. Voll-Modernisierung Ausgaben vs. Wertseigerung

    Voll-Modernisierung Ausgaben vs. Wertseigerung: Guten Abend, Ich würde gerne mal in die Runde fragen, wer von euch bei euren Bestandsimmobilien schon einmal eine Modernisierung in eurer WE...