Hausordnung vs. Kaution

Diskutiere Hausordnung vs. Kaution im Hausordnung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Folgendes hat sich zu getragen oder ist aktuell ...: Familie A und B wohnen auf einer Etage, lt. MV ist vereinbart, dass beide im Wechsel...

  1. stela

    stela Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Folgendes hat sich zu getragen oder ist aktuell ...:
    Familie A und B wohnen auf einer Etage, lt. MV ist vereinbart, dass beide im Wechsel wöchentlich die kleine Hausordnung machen müssen, sprich Fegen / Wischen bis zur nächsten Etage darunter und 1 mal im Monat (lt. Plan am schwarzen Brett) die große Hausordnung, sprich Keller fegen, Hofeinfahrt und Gehsteig. Im Erdgeschoß ist eine Pizzaria, der "Dönerzauberer" räumt nicht mal Schnee im Winter, von der (bzw Gästen) der Gehsteig (Gesamtlänge ca. 25 Meter, davon 23 Meter vor der Pizzaria verlaufend) am meisten Verschmutzt wird, ebenso die Einfahrt, da hier dauernd Anlieferungen kommen und Müll hin und her bewegt wird. Frage: wer muss den Schnee vor der Gaststätte räumen und den Weg fegen?

    Familie A hat generell kein Problem damit, dasss zu erledigen, doch mault ständig die Tochter (selbsternannte Managerin des Objekts) der Vermieterin es wäre dreckig und versifft, dies soll angeblich auch Unsere Etage betreffen, was aber nicht stimmt. Familie A lässt das auch mal 2-3 Tage liegen bis sie dazu kommt das zu erledigen, aber es ist immer Besenrein!

    Jetzt kommts: Die Tochter hat ohne unser Wissen eine "Putze" beauftragt, die 1 mal die Woche kommt und das erledigt! Fage: ist das korrekt so? wer trägt die Kosten? Eine Änderungskündigung oder Ergänzung zum MV oder HO hat es nicht gegeben, auch keinen Schriftverkehr diesbezüglich.

    Familie B ist vor nunmehr 4 Monaten ausgezogen, die Wohnung steht leer, und steht mit Familie A in Kontakt. Familie B begehrt noch die Kaution, bekam bei höflicher Nachfrage bei der Tochter, die managt ja das alles gesagt, dass Sie die Kaution noch nicht angefordert hat und diese sowieso gekürzt werden wird, weil ja nie die HO gemacht worden wäre, das müsse ja bezahlt werden. Frage: ist das zulässig? Gibt es eine Frist für Forderungen seitens des Vermieters?

    Familie A weis nun natürlich was sie zu erwarten hat, wenn sie ebenfalls im Frühjahr 2009 auszieht ..

    Nebenfrage: da die WHG ja leersteht von Familie B wird natürlich auch nicht geheizt dort, als Ergebnis haben wir, die angrenzend Wand (Sch.-zimmer/ Woh.-zimmer) ist kalt und fühlt sich auch schon feucht an. Frage: muss dort geheizt werden? wer trägt die Kosten?

    Für rechtsunverbindliche Antworten danken wir im voraus ... Details auf Anfrage!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Hausordnung vs. Kaution
Die Seite wird geladen...

Hausordnung vs. Kaution - Ähnliche Themen

  1. Mieter verrechnet Kaution mit MM

    Mieter verrechnet Kaution mit MM: Hallo Zusammen, Meine Mieterin hat nach Erhalt meiner Kündigung selbst auf den 30. April gekündigt. Es sieht auch so aus als zieht Sie und Ihr...
  2. Wohnungskauf mit mehreren Eigentümern Grundbuch vs Privatvertrag

    Wohnungskauf mit mehreren Eigentümern Grundbuch vs Privatvertrag: Hallo, Ich habe eine Frage zum Thema wertigkeit des Grundbucheintrages gegen einen selbstgeschlossenen Vertrag. Folgendes Szenario: 3 Parteien,...
  3. Zvg Wohnung ohne Kaution gekauft abschreiben

    Zvg Wohnung ohne Kaution gekauft abschreiben: hallo, Folgender Fall: ich habe bei einer Zwangsversteigerung eine Wohnung gekauft. Nun habe ich realisiert dass die Kaution der Mieter vom...
  4. Erhaltungsaufwand Material vs. Einbau Abschreibung

    Erhaltungsaufwand Material vs. Einbau Abschreibung: Guten Tag, Gern möchte ich in meiner vermieteten Wohnung einen neuen Bodenbelag verlegen. Da es sich hier um recht teures Fischgrätparkett handelt...
  5. Kostenaufteilung - Teilungserklärung vs Wirtschaftsplan vs bisherige Abrechnung

    Kostenaufteilung - Teilungserklärung vs Wirtschaftsplan vs bisherige Abrechnung: Hallo, kurz erst mal die Randinformationen. Grundstück mit Vorder- und Hinterhaus. Das Vorderhaus hat 3 Wohneinheiten und das Hinterhaus...