Hausreinigung gerecht aufteilen ?

Dieses Thema im Forum "Hausordnung" wurde erstellt von Kay1212, 15.07.2012.

  1. #1 Kay1212, 15.07.2012
    Kay1212

    Kay1212 Gast

    Hallo ,wir 5 Parteienhaus ,wollen ab nächsten Jahr die Reinigung des Treppenhauses selbst übernehem . Grund ist ,das die Firma für nicht einmal 10 minuten wöchentliche reinigung ,Jährlich knapp 1000 Euro veranschlagt . Nun die Frage ,wie es normalerweise vorgenommen wird ? ,ich und die anderen Mieter im abstand von 5 Wochen das komplette Treppenhaus ,oder jeder seinen eigenen abschnitt wöchentlich , wobei die Partei die ganz oben wohnt ,ja nur ihren Dreck wegmacht und ich mit meinem Etagennachbarn den Dreck dann mit wegräumt und die unter uns ja dann auch den Dreck der anderen mit wegräumt .
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 15.07.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bist du Mieter, Eigentümer, Vermieter, ...?
     
  4. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    :74: Kay1212,


    Für mein Empfinden, muss jeder das komplette Treppenhaus reinigen,
    sonst putzen die EG-Bewohner für alle und der DG-Bewohner nur für sich selbst.

    Ich persönlich würde nur eine andere Reinigunsfirma beauftragen,
    dann können alle Bewohner darüber schimpfen wie schlecht gepuzt wurde.
    Wenn die Bewohner aber über einen Nachbarn schimpfen gibt es schnell Streit im ganzen Haus.


    VG Syker
     
  5. #4 Kay1212, 15.07.2012
    Kay1212

    Kay1212 Gast

    Bin Mieter und sind uns eigentlich einig ,das wir das selber machen wollen ,ging eben nur darum ,wer was macht ,denke auch jeder ,aller 5 Wochen komplett , sonnst latschen meine Obermieter sich die Schuhe bis zu ihrer Treppe sauber und wir haben die ganze arbeit .
     
  6. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    91
    Du merkst ja selber gerecht aufteilen kannst Du es nicht. Seid Ihr euch alle einig was Ihr unter sauber empfindet, wer kümmert sich um die Nebengänge und Räume (z.B. Kellerflur und Trockenraum). Macht die Firma auch die Außenanlage, Wege kehren und Schnee räumen? Wir das dann auch durch Euch gemacht?
     
  7. #6 Christian, 15.07.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Dann kannst du dir einig sein, so viel du willst - rechtlich betrachtet zählt diesbezüglich nur, was mietvertraglich vereinbart wurde.
    Natürlich kann man sich irgendwie mit irgendwem einigen. Wenn das aber entgegen der Vereinbarungen im Mietvertrag ist, hast du den schwarzen Peter in der Hand, wenns mal Probleme gibt.

    Gruß,
    Christian
     
  8. #7 Kay1212, 15.07.2012
    Kay1212

    Kay1212 Gast

    Hallo ,im Mietvertrag ist nix von ner Reinigungsfirma enthalten , ist sowieso nen ganz simpler Vertrag .
    -nur wer im Mietverhältnis steht
    -Zustand und größe Wohnung
    -ausstattung
    -Mietzins monatlich 3,25 Europro qm
    -zzgl Betriebskosten 2,0 Euro pro qm
    -aufschlüsserlung was in Nebenkosten enthalten ist ,fehlt
    -bis wann gezahlt werden muss

    es gibt eh probleme ,Vermieter will bescheißen ,hab schon Rehtsauskunft eingeholt ,er hat nen Gewerbe im Haus/Grundstück und da ist nix getrennt worden ua Wohngebäudeversicherung /Grundsteuer /Hausmeisterkosten
     
  9. #8 Christian, 15.07.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    ... an den sich beide Seiten zu halten haben - also sowphl du als auch dein Vermieter.

    Aber wenn für dich eh feststeht, was Sache ist, tut das nichts zur Sache.
     
  10. #9 Kay1212, 15.07.2012
    Kay1212

    Kay1212 Gast

    eben ,ist rein garnix im Mietvertrag enthalten ,es ging nur wie es normalerweise , mit der verteilung der Reinigung in anderen Mietshäusern aussieht .
     
  11. #10 kathi, 15.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2012
    kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Aber darum gehts doch. Wenn du Mieter bist, dann kannst du nicht einfach beschliessen, dass du die Hausreinigung selber übernehmen willst. Die Aufteilung wäre, wenn der Vermieter mit der Übernahme der Hausreinigung durch die Mieter überhaupt einverstanden ist, Sache des Vermieters.
    Ach ja........ die normale Aufteilung ist glaub ich idR wirklich die, dass jeder für seinen Treppenabschnitt zuständig ist und Hof, Straße, Keller im Wechsel zwischen den Mietparteien.
     
  12. #11 Kay1212, 15.07.2012
    Kay1212

    Kay1212 Gast

    ist klar ,das der Vermieter zustimmen muss .
     
  13. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.737
    Zustimmungen:
    335
    Ferner ist klar, dass alle Vermieter zustimmen müssen. Oder gibbet nur einen VM für alle M?
     
  14. #13 lostcontrol, 15.07.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.615
    Zustimmungen:
    837
    und was ist da jetzt der "beschiss" dran?
     
  15. #14 Kay1212, 16.07.2012
    Kay1212

    Kay1212 Gast

    mit getrennt meine ich ,er als Vermieter ist gleichzeitig Gewerbetreibnender , hat eine Malerfirma und in der Nebenkostenabrechnung ist nicht der Gewerbeteil vom Mietshaus getrennt worden . Wohngebäudeversicherung /Grundsteuer und Hausmeister ist ein Posten .Das sind shon 2000 Euro ,die er auf qm /Mietparteien aufrechnet . Hausreinigung kommen noch einmal 1000 Euro dazu .
     
  16. #15 Kay1212, 16.07.2012
    Kay1212

    Kay1212 Gast

    es gibt nur einen Vermieter und 5 Mietparteien .
     
  17. #16 lostcontrol, 16.07.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.615
    Zustimmungen:
    837
    und warum glaubst du das er das abtrennen müsste?
    dass das gewerbe seinen anteil zahlen muss ist klar.
     
  18. #17 Kay1212, 16.07.2012
    Kay1212

    Kay1212 Gast

    weil man als Mieter nach geltenden Recht , nicht die Kosten ,was den Gewerbeteil angeht übernehmen muss .Das muss explizit getrennt werden .
     
  19. #18 lostcontrol, 16.07.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.615
    Zustimmungen:
    837
    kannst du dafür bitte mal 'ne quelle nennen?

    und: natürlich muss er den anteil der kosten fürs gewerbe selbst bezahlen (wenn's sein gewerbe ist), das hatte ich ja bereits geschrieben.
     
  20. #19 Kay1212, 16.07.2012
    Kay1212

    Kay1212 Gast

    Wohngebäudeversicherung kostet komplett 1023 Euro mit Gewerbe ,die Versicherung rechnet aber den Gewerbeteil weg ,somit werden dann wohl nur 200-250 Euro übrig bleiben und die werden dann durch qm der Mieter aufgeteilt .
     
  21. #20 lostcontrol, 16.07.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.615
    Zustimmungen:
    837
    die versicherung rechnet den gewerbeteil weg? das ist aber nett von ihr...
    aber dann ist doch alles bestens - wobei mir nicht ganz klar ist warum da nur so wenig übrig bleiben soll, üblicherweise wird die gebäudeversicherung ja nach quadratmetern umgelegt.
    aber wie auch immer, das sollte euch doch gefallen wenn ihr weniger zahlen müsst, als es anteilig der fall wäre?

    ich warte immernoch auf den gesetzestext - den reichst du sicher noch nach, oder?
     
Thema: Hausreinigung gerecht aufteilen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hausreinigungsplan

    ,
  2. reinigungsplan mietshaus

    ,
  3. hausflur reinigungsplan

    ,
  4. hausreinigung durch mieter,
  5. aufteilung hausmeisterkosten,
  6. aufteilung der hausordnung,
  7. weg hausreinigung,
  8. kellerflur reinigung,
  9. reinigungskosten wie aufteilen,
  10. treppenhaus putzen abschnitt oder komplett,
  11. Kosten zur Miete für Reinigung des Hausflur in Hoyerswerda 6-7€ im Monat,
  12. reinigungskosten Aufteilung,
  13. aufteilung reinigung weg,
  14. Wie legt man Wohngebäudeversicherung in einem Mietswohnhaus gerecht um?,
  15. hausmeisterkosten aufteilen gewerbe,
  16. aufteilung reinigung bei 2 etagen,
  17. wie wird üblicherweise das treppenhaus einer weg gereinigt,
  18. hausreinigung reinigungsplan,
  19. hofreinigung aufteilung,
  20. aufteilung reinigungskosten hausflur,
  21. verteilung der treppenreinigungsgebühr,
  22. reinigungsplan für mietshaus hausordnung reinigungsplan,
  23. treppenhausreinigungsplan für mieter,
  24. aufteilung flur putzen im mietshaus,
  25. aufteilung von reinigungskosten in einer wohnungseigentümergemeinschaft
Die Seite wird geladen...

Hausreinigung gerecht aufteilen ? - Ähnliche Themen

  1. Gerechtigkeit bei der Abrechnung bei gem. Warmwasserbereitung?

    Gerechtigkeit bei der Abrechnung bei gem. Warmwasserbereitung?: Hallo. Angenommen, eine Heizung heizt den Speicher auf 65° auf. Dann Duschen alle und erst, wenn der Speicher 40° hat, schaltet die Heizung die...
  2. Was erwarten Mieter und Bewohner von einer guten Hausreinigung?

    Was erwarten Mieter und Bewohner von einer guten Hausreinigung?: Hallo, dem ein oder anderen dürfte bekannt sein, dass ich im dem MFH in dem ich selbst zur Miete wohne, nebenberuflich die Putzdienste mache....
  3. Aufteilung der Anschaffungskosten für zwei Eigentumswohnungen

    Aufteilung der Anschaffungskosten für zwei Eigentumswohnungen: Hallo allerseits, ich habe das große Glück gehabt, zwei Eigentumswohungen (Neubau) im gleichen Haus vom Bauträger kaufen zu können, wobei ich eine...
  4. Hausreinigung in NK-Abrechnung mit berechnet

    Hausreinigung in NK-Abrechnung mit berechnet: Guten Morgen allseits, wieder mal mein Lehrer. Er beteiligte sich nie an der Kehrwoche und ich führte diese 14 Tage lang eines jeden Monat an...
  5. Voraussetzungen für Vertrag über Hausreinigung

    Voraussetzungen für Vertrag über Hausreinigung: Der Verwalter soll einen Vertrag über die wöchentliche Treppenhausreinigung an ein gewerbliches Unternehmen vergeben. Wenn eine Person diese...