Haustierhaltung, Grösse und Art

Dieses Thema im Forum "Tierhaltung" wurde erstellt von Berny, 18.11.2011.

  1. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.746
    Zustimmungen:
    338
    Hallo gemeine Gemeinde,

    wenn formularmässig im MV steht, dass Haltung von Tieren grösser als Hauskatzen, zzgl. Kampfhunde, verboten ist, wäre das dann rechtlich i.O.?

    Danke für Eure Meinungen! ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nürnberg, 19.11.2011
    Nürnberg

    Nürnberg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    rechtlich kann ich nicht sagen, aber ich finde die Formulierung verwirrend. Wo steht wie große eine Hauskatze ist, also gibt es irgendwelche Normgrößen? Ich kenne nämlich Katzen die so groß sind, dass bei dieser Formulierung, Dackel usw. erlaubt wären
     
  4. #3 Hulk Holger, 19.11.2011
    Hulk Holger

    Hulk Holger Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Hey Berny,

    zum rechtlichen Aspekt kann ich leider auch nichts beitragen. Wie soll den diese "Hauskatze" definiert sein? Also einfach Europäisch Kurzhaar (also die "normalen" Katzen) oder bestimmte Rassen (spontan fallen mir da Maine-Coon ein?)?

    In so einer Maine-Coon passen von Größe und Gewicht so einige Hunderassen!
     
  5. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Stuttgart
    Oder die Norwegische Waldkatze mit bis zu 9,5 kg bei nem Kater, da fallen etliche Hunderassen drunter evtl. sogar ein minischwein.

    Norwegische Waldkatze
     
  6. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.746
    Zustimmungen:
    338
    Jaa, das sind sehr angenehme Zeitgenossen. Ich kenne sie von Bekannten und aus eigener Erfahrung von div. Urlaubsreisen.
     
  7. #6 chapi2305, 21.11.2011
    chapi2305

    chapi2305 Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schwerte
    Wie einst mein Lehrer sagte: "wenn man drauf tritt und es lebt noch, das alles ist verboten", das war unsere faustformel, die selbst in der klausur für die volle punktzahl der aufgabe gereicht hat.

    ich denke letztlich kann man sowas immer schwer definieren, bei dem tollen deutschen mietrecht....
     
  8. #7 Papabär, 21.11.2011
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Hm, ... mein Onkel brachte einst so ein niedliches Kätzchen aus Afrika mit ... wir mussten dem Tierchen nur ab und zu die Mähne abrasieren - da haben auch so einige Rassehunde reingepasst :smile002:.
     
  9. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.746
    Zustimmungen:
    338
    Vier- oder zweibeiniges...? ;-)
     
  10. #9 marco78, 30.11.2011
    marco78

    marco78 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Tierhaltung ist generell nicht verboten, so genannte Kleintiere darunter zählen auch Katzen.
    Bei Hunden müsste um die Erlaubnis des Vermieter/Hausverwaltung gefragt werden.
     
  11. #10 Unregistriert, 01.12.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo Marco,

    für mich gehören Katzen nicht zu den Kleintieren, so steht es auch in einem Urteil.

    "Gericht: Bundesgerichtshof Urteil vom 13.11.2007 (Aktenzeichen: VIII ZR 340/06)
    Tierhaltung in Mietswohnungen
    Der Bundesgerichtshof hat mit einem Urteil vom 13. November 2007 (Aktenzeichen: VIII ZR 340/06) den Weg für die Tierhaltung in Mietwohnungen entschieden erleichtert. Danach ist eine Klausel, nach der jede Tierhaltung mit Ausnahme von Ziervögeln und Zierfischen von der Zustimmung des Vermieters abhängig ist, unwirksam. Kleintiere gehören laut Gericht zum vertragsgemäßen Gebrauch einer Mietwohnung. Demzufolge müssen Mieter künftig nicht mehr die Einwilligung des Vermieters einholen, wenn sie diese halten wollen. Beim Halten von Hunden und Katzen steht hingegen die Abwägung aller Interessen im Vordergrund. Laut Auffassung des Deutschen Mieterbundes bestätigte der Bundesgerichtshof mit diesem Urteil allerdings eine Entscheidung von 1993, wonach das Halten von Haustieren nicht grundsätzlich verboten werden darf. Exotische Tiere wie Schlagen, Affen, Spinnen gelten übrigens nicht als Haustiere. Ihre Haltung in der Wohnung ist daher verboten."


    Gruß Silvia
     
  12. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Stuttgart
    Unsere neuen Haustiere ab Sonntag sind auch nicht durch einen MV auszuschliessen aber wäre eh egal, da wir ja Eigentümer sind.

    [​IMG]
     
  13. #12 Soontir, 01.12.2011
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heidelberg
    Wenn es sich um giftige Frösche handelt, können die sehr wohl durch den MV ausgeschlossen werden. Denn solche Tiere zählen nicht als Haustiere.
    Hats grad letztens ein Urteil dazu gegeben.
     
  14. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Stuttgart
    Die haben soviel Gift wie die einheimischen Frösche :D
     
  15. #14 Soontir, 01.12.2011
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heidelberg
    Könnten ja auch Pfeilgiftfrösche vom Amazonas sein^^
     
  16. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Stuttgart
    Sind auch Pfeilgiftfrösche allerdings hat ja nicht jeder Frosch so ein starkes Gift und ausserdem auch die Froscharten mit starkem Gift haben in Gefangenschaft oft ein sehr viel schwächeres Gift, da es keine Feinde gibt und auch die Nahrung eine andere ist. Man muss sie nur aufgrund von Artenschutzrechtlichen Bestimmungen beim Regierungspräsidium anmelden.
     
  17. #16 fwicked, 11.01.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.01.2012
    fwicked

    fwicked Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    [/QUOTE]
    :016sonst:Das finde ich auch. Es gibt z.B. Ragdoll- oder persische Katzen, die riesig werden (etwa wie Mops, wenn nicht grosser), aber genau für eine wohnung geschaffen sind. Die Definition ist zu unscharf!
     
  18. Dina

    Dina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Foris,

    Das ist eine Frage die mich auch interessiert.

    Wie definiert man die Groesse eines Hundes z.B. .... Wir selbst haben einen fuer uns kleinen Hund, also kleine Rasse (ist eine Mischlingshuendin, wiegt 5,5 kg) kleine Rassen sind ja auch Yorkies z.B.

    Mieter von uns haben sich vor 1 Jahr auch einen Hund angeschafft .... Natuerlich vorher um Erlaubnis gefragt, wir haben als Zusatz zum MV (haben das Haus vor 2 Jahren gekauft mitsamt Mietern und die MV mituebernommen) dann eine Zusatzklausel geschrieben dass das halten einer kleinen Rasse erlaubt sei und das Tier gehalten werden kann/darf solange sich im Haus niemand belaestigt fuehlt.

    Ja ....das Huendchen war auch klein am Anfang ;-) .... Jetzt ist das kleine Huendchen 3x so gross wie unsere Huendin ....tja ...wie definiert man das jetzt ?

    was will man machen ....mir tut der Hund nur so leid weil er fuer seine jetzige Groesse mit 5 Pers. auf 113qm wohnen muss und kaum nach draussen kommt :-(( ....aber es ist ein ruhiger Hund ich persoenlich habe ihn noch nicht einmal bellen gehoert z.B.... Davon ab geht der Hund eher mit Herrchen oder Frauchen wenn spazieren... Aber gut dass duerfte mich nichts angehen ... Oder doch dem Tier zu Liebe ? Kaum Ausgang, beengtes wohnen usw.... Ich weiss nicht, aber das steht hier jetzt nicht zur Debatte sondern eher Defintion Hundegroesse ;-)

    Gruss
    Dina
     
  19. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    Die Definition liefert ein Richter. Dass man eine einmal erlaubte Haltung widerrufen darf, weil der Hund gewachsen ist - womit ja wirklich niemand rechnen konnte :eek - möchte ich vorsichtig anzweifeln.
     
  20. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.358
    Zustimmungen:
    735
    Was soll das Schwein auf dem Flur?
    Das AG Berlin-Köpenick hatte ausnahmsweise mal ein etwas abwechslungreicheres Programm. Hier ging es um die Frage, ob die Erlaubnis zum Halten von Kleintieren auch ein Schwein umfassen kann. Der Eigentümer hatte nach erfolglosen Verhandlungen versucht, dies seiner Mieterin gerichtlich untersagen zu lassen.

    Doch der Richter stellte sich eindeutig auf die Seite der Mieterin. Das Schwein namens "Schnitzel" dürfe weiterhin in der Wohnung bleiben, entschied er in seinem Urteil.Diese etwas ungewöhnliche Tierhaltung könne lediglich dann verboten werden, wenn daraus eine Lärm- oder Geruchsbelästigung für die Nachbarn entstehen. Dies sei aber nachweislich nicht der Fall. (AZ 17 c 88/00):019sonst:
     
    Syker gefällt das.
  21. #20 alibaba, 10.07.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    bei mir hat das HausTierSchnitzel sogar eine Wohneinheit mit KlimaAnlage im MinusBereich , nagut ist eine WG oder wie der

    H4er gerne vorbringt eine ZweckGemeinschaft zur Freude des Vermieters :D

    Gruss
    alibaba :D
    PS: HausTier,Gross oder Klein sollte man an den Haufen messen ,welche das Tier über ein zeitraum von 4 Wochen ,erzeugt :D
     
    Syker gefällt das.
Thema: Haustierhaltung, Grösse und Art
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. afrikanischer ochsenfrosch haltung

    ,
  2. bundesgerichtshof urteil vom 13.11.2007 (aktenzeichen: viii zr 34006

    ,
  3. norwegische waldkatze größe und gewicht

    ,
  4. entwicklung gemeine hauskatze groesse gewicht,
  5. größentabelle kater,
  6. neues urteil haustierhaltung,
  7. größentabelle haustiere,
  8. tierhaltung zustimmung des vermieters bestimmte rasse,
  9. norwegische waldkatze gewicht tabelle,
  10. sibirische waldkatze größe gewicht,
  11. haltung von wildtieren in mv,
  12. norwegische waldkatze haltung und größe der tiere,
  13. haustiere größe,
  14. hauskatzen größe,
  15. haltung von katzen bundesgerichtshof entscheidung 2011,
  16. waldkatze größe,
  17. haustierhaltung,
  18. hunderassen grösser als eine katze,
  19. norwegische waldkatze größe gewicht,
  20. sind afrikanische ochsenfrösche als haustiere oft laut,
  21. größentabelle minischweine,
  22. größentabelle,
  23. katzen normgröße,
  24. norwegische waldkatze grössentabelle,
  25. bundesgerichtshof urteil vom 13.11.2007 (aktenzeichen: viii zr 34006)
Die Seite wird geladen...

Haustierhaltung, Grösse und Art - Ähnliche Themen

  1. Muss die Größe der Wohnung im Mietvertrag drin stehen?

    Muss die Größe der Wohnung im Mietvertrag drin stehen?: Ich möchte einen Mietvertrag schreiben (1-Zimmer-Eigentumswohnung in WEG), ich blicke aber nicht durch, wie ich die Fläche rechtssicher berechnen...
  2. Erhöhter Reinigungsaufwand bei Haustierhaltung

    Erhöhter Reinigungsaufwand bei Haustierhaltung: Ich habe etliche Fragen, die ich hier zusammen stellen möchte. Ein relativ neuer Mieter hat sich vor einiger Zeit einen Hund angeschafft. Er...
  3. Wohnung zu gross - Miete rückwirkend verlangen

    Wohnung zu gross - Miete rückwirkend verlangen: Ich zitiere jetzt erstmal eine interessante Stelle, von Immonet.de: Auf der sicheren Seite ist, wer eine größere Abweichung feststellt. Wichtig...
  4. Grosse Unterschiede zwischen Schornsteinfegern?

    Grosse Unterschiede zwischen Schornsteinfegern?: Soviel ich weiss gibt es ja seit ein paar Jahren die Möglichkeit den Schornsteinfeger zu wechseln. Ist das machbar oder trauen sich benachbarte...
  5. Grosse Tanne 2 Grst.weiter macht Sorgen

    Grosse Tanne 2 Grst.weiter macht Sorgen: Liebe Foris, Ich bin die Dina und verwalte 3 Haeuser (Eigentum) und vermietet Wohnungen in den Haeusern, vermiete seit 15Jahren und habe bisher...