Hausverwaltung sehr Dreist wir wissen nicht weiter

Diskutiere Hausverwaltung sehr Dreist wir wissen nicht weiter im WEG-Verwaltung Forum im Bereich Wohnungseigentum; Folgendes Problem: wir sind Mieter in einen Haus was von der ... Hausverwaltung betreut wird. Diese sogenannte Hausverwaltung kümmert sich ein...

  1. #1 Orc, 09.04.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.04.2014
    Orc

    Orc Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Folgendes Problem: wir sind Mieter in einen Haus was von der ... Hausverwaltung betreut wird. Diese sogenannte Hausverwaltung kümmert sich ein Dreck um unser Haus. Wir haben teils schlechte Beleuchtung im Hausflur da Birnen Fehlen, Mülltonnen werden nicht abgeholt und stehen gelassen seit neusten. Wenn Mietinteressenten kommen werden sie pampig angemacht und aussagen wie: Sie bekommen die Wohnung nicht sie sollen doch erstmal zum Vormieter gehen und sie ermahnen die Mietschulden zu bezahlen sonst droht eine Strafanzeige. Wenn man sich telefonisch beschweren will über die Zustände im haus wird man entweder abgewimmelt oder sogar einfach aufgelegt!! Es werden Gründe gesucht und Fälschliche Anschuldigungen gegenüber Mietern erhoben um sie zu kündigen. Wie kann man am besten gegen so eine Hausverwaltung vorgehen? vielen dank im vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Soontir, 09.04.2014
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Heidelberg
    Machen kannst Du als Mieter recht wenig gegen die Verwaltung.

    Da hilft wahrscheinlich nur eine neue Wohnung suchen. Du könntest aber auch mit dem Vermieter über die Zustände sprechen, denn nur der kann was an der Verwaltung ändern.

    Gruß
     
  4. #3 _Der_Hesse_, 09.04.2014
    _Der_Hesse_

    _Der_Hesse_ Gast

    Kündigen?


    .
     
  5. #4 Leipziger82, 09.04.2014
    Leipziger82

    Leipziger82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Für die Müllentsorgung ist doch die Stadt verantwortlich, oder? Vielleicht dort mal nachfragen?

    Ansonsten müsstest Du schon etwas genauer werden. Wie sind denn die Zustände im Haus? Bei berechtigten Mängeln kann schon mal eine Mietminderung Wunder wirken. Wichtig ist es aber, die Mängel schriftlich anzuzeigen und eine Frist zur Beseitigung zu stellen.
     
  6. Orc

    Orc Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das ist in diesen Sinne richtig das der Müll von der Stadt abgeholt wird. Entschuldigen sie bitte meine unvollständige Aussage. Es ist so: wir bezahlen einen Hausmeisterservice, der sich eigentlich um das Haus kümmern sollte... wenn Müll abgeholt wird müssen die Tonnen an die Straße gestellt werden worum sich der Service zu kümmern hat es aber nicht macht seit neusten. Zudem reinigt er den Hausflur nicht richtig, trotz mehrerer Aufforderungen den Hausflur gründlicher zu reinigen. Schließlich bezahlen wir den Service auch.
     
  7. #6 Leipziger82, 09.04.2014
    Leipziger82

    Leipziger82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Vermutlich zahlst Du den Hausmeisterservice über die Betriebskosten. Dokumentiere die mangelhaften Arbeiten (Fotos, Zeugen) und setze die Verwaltung schriftlich davon in Kenntnis. Im Zweifel kann dann ein Widerspruch gegen die Betriebskostenabrechnung erfolgen (am besten auch der Hausverwaltung ankündigen).
     
  8. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Hausverwaltung sehr Dreist wir wissen nicht weiter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weg-verwaltung vor der abberung ermahnen

Die Seite wird geladen...

Hausverwaltung sehr Dreist wir wissen nicht weiter - Ähnliche Themen

  1. Pflicht der Vor-Hausverwaltung gegenüber Eigentümer

    Pflicht der Vor-Hausverwaltung gegenüber Eigentümer: Ich habe gegen den Willen der Eigentümer eine Hausverwaltung zum 31.12.2016 gekündigt. Ich habe noch Gelder seit 2013 zu erhalten. Sie zahlten...
  2. Wechsel in der Hausverwaltung

    Wechsel in der Hausverwaltung: Guten Tag, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin. Ich habe viele Jahre die Hausverwaltung in einer 5-Parteien-Wohnanlage in der ich auch...
  3. Weitergabe von Mieterinformationen an Hausverwaltung

    Weitergabe von Mieterinformationen an Hausverwaltung: Hallo an alle, ich habe unserer Eigentumswohnung in einer kleinen Wohnanlage neu vermietet. Nun will die Hausverwaltung (seit letztem Jahr neu)...
  4. Kündigung an Hausverwaltung ausreichend?

    Kündigung an Hausverwaltung ausreichend?: Hallo zusammen, 1. im Mietvertrag steht: Mietvertrag zwischen Herrn Vermieter (ohne weitere Adressangaben) vertreten durch Hausverwaltung (mit...
  5. Viele Fragen zur Nebentätigkeit als Hausverwaltung

    Viele Fragen zur Nebentätigkeit als Hausverwaltung: Guten Morgen und erst einmal vielen Dank für die Aufnahme in das Forum. Ich bin neu hier und möchte zugleich mit vielen Fragen an die Experten...