Hausverwaltung

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von hannelore, 29.12.2011.

  1. #1 hannelore, 29.12.2011
    hannelore

    hannelore Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag
    Seit 33 Jahren verwalte ich ein Mehrfamilienhaus das meinen beiden schwestern und mir gehört.Nach 17 Jahren in denen ich kostenlos alles getan habe, verlangte ich eine Pauschale din Höhe von 64 Euro pro Monat da die Kosten für Vermietungen, Hausmeistertätigkei,fahrten etc. nicht mehr tragen konnte+wollte. Da meine schwestern in belgien bzw, in Bayern wohnten und ich nur 7km vom mietshaus
    war das in Ordnung so.
    2008 konnte ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr und meine Schwestern
    beauftragten einen gewerblichen hausverwalter.
    Unser gemeinsamer Steuerberater machte bis dahin die Steuererklärung für das
    Finanzamt.
    Nunmehr verlangen meine Schwestern eine Rechnungslegung für 2008 und drohen
    mit Entlastungsverweigerung (obwohl nie eine solche in 33Jahren gefordert wurde)
    und nie ein Verwaltervertrag geschlossen wurde. Danke im Voraus hanne
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Verwalter24, 09.01.2012
    Verwalter24

    Verwalter24 Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hannelore!

    Was ist denn die Frage in deinem Beitrag? Aber jetzt auch mal ohne Frage meine Meinung (ich gehe mal nicht davon aus, dass Wohnungseigentum begründet wurde):

    Die jährliche Rechnungslegung war sicher die Grundlage für die erstellten Abrechnungen. Wenn dem nicht so ist wäre es ggf. eine Idee den neuen Verwalter zu bitten doch in Erweiterung des Auftrages auch noch das Jahr 2008 nachzubuchen und die Rechnungslegung zu erstellen. Der neue Verwalter wird das wohl allerdings nicht umsonst machen.

    Vor allem im Familienkreis würde ich auf jeden Fall das hinter dem Begriff Rechnungslegung nicht ausgesprochene aus der Welt schaffen wollen.
     
Thema: Hausverwaltung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie verwalte ich ein mehrfamilienhaus

    ,
  2. wie verwalte ich ein mietshaus

    ,
  3. wie verwalte ich mein haus

    ,
  4. wie verwalte ich eigentumswohnungen,
  5. wie verwalte ich wohnungen,
  6. Wie verwalte ich eine Wohnung,
  7. entlastungsverweigerung bei hausverwalter,
  8. hausverwaltung wie eröffene ich eine,
  9. entlastungsverweigerung hausverwaltung,
  10. wie verwalte ich mietsheuser,
  11. wie verwalte ich mein ferienhaus,
  12. wie verwalte ich meine wohnungen,
  13. wie verwalte ich meine immobilien,
  14. entlastungsverweigerung bei HAusverwaltung,
  15. wohnungsverwaltung kleine mehrfamilienhäuser,
  16. wie verwalte ich eine mietwohnung,
  17. was heisst kaufpreisbelegung,
  18. wie verwalte ich eine immobilie,
  19. www.wie verwalte ich mein haus.de,
  20. wie verwalte mehrfamilienhaus,
  21. wie verwalte ich mein haus mit mietwohnungen,
  22. wie verwalte ich meine mietwohnungen,
  23. Forum Hausverwaltung,
  24. entlastungsverweigerung an hausverwaltung und folgen,
  25. wie verwalte ich mein eigenes mehrfamilienhaus
Die Seite wird geladen...

Hausverwaltung - Ähnliche Themen

  1. Hausverwaltung Übernahme, was muss ich beachten?

    Hausverwaltung Übernahme, was muss ich beachten?: Hallo, Ich übernehme ab dem 01.01.17 die Hausverwaltung für das Mietshaus meiner Mutter (15 Partein) in dem auch wir in einer Wohnung wohnen. Bis...
  2. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  3. Pflichten Hausverwaltung

    Pflichten Hausverwaltung: Hallo zusammen, ich habe folgende Frage: Kann eine Hausverwaltung für ein Antwortschreiben an ihre eigene Haftpflichtversicherung 60 € vom...
  4. Durchlauferhitzer heftige Probleme, Hausverwaltung weigert sich.

    Durchlauferhitzer heftige Probleme, Hausverwaltung weigert sich.: Hi zusammen. Ich habe seit vier Jahren Probleme mit dem hydraulisch geregelten Durchlauferhitzer in meiner Wohnung. Das Wasser ist entweder zu...
  5. Durchlauferhitzer defekt - Rechnung von Hausverwaltung

    Durchlauferhitzer defekt - Rechnung von Hausverwaltung: Hallo liebe Community, da ich leider nichts ähnliches über die Suche gefunden habe, möchte ich mein Problem hier gerne schildern: Wir hatten...