Hauswartkosten

Dieses Thema im Forum "Hausmeister" wurde erstellt von uschib2002, 27.04.2015.

  1. #1 uschib2002, 27.04.2015
    uschib2002

    uschib2002 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe zwei Wohnungen vermietet, und muss nun zum ersten Mal die Nebenkostenabrechnung detailliert erstellen, bisher haben wir das nur pauschal gemacht. Was kann ich Als Vermieter für wöchentliches Straßenkehren, Mülleimer rausstellen, Müllplatz sauberhalten, Haustüre sauber machen ansetzen? Ich dachte an einen Betrag von etwa 12 € die Stunde? Ist das zu viel? Wenn ich da einen Hausmeisterdienst beauftrage, wird das wesentlich teurer, denke ich.
    Wer kann mir einen Tipp geben, damit ich mit meiner Nebenkostenabrechnung nicht auf die Nase falle.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    NRW
    Da stellt sich aber erst mal die Frage was ist im Mietvertrag in Bezug auf die Betriebskosten vereinbart.
    Pauschal oder Vorauszahlung mit Abrechnung?

    Welchen Betrag du falls vereinbart dann für "Eigenleistungen" ansetzen willst???
    Aufpassen wegen evtl. Schwarzarbeit...

    (Ich habe das nicht gemacht) Aber da bekommst du hier sicher noch genauere Antworten
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.251
    Nein, 10-15 € ist grundsätzlich eine gute Hausnummer für einfache Arbeiten.


    Denken ist gut, wissen ist besser. Es schadet nicht, ein geeignetes Angebot in der Schublade zu haben, das man bei Bedarf als Bezugsgröße vorlegen kann. Die Umsatzsteuer musst du davon abziehen, weil sie dir schließlich nicht entsteht.


    Die geleistete Arbeitszeit (Datum, Beginn, Ende, Tätigkeit) solltest du sorgfältig notieren. Die Arbeitszeit darf nicht geschätzt werden und nicht umlagefähige Tätigkeiten (z.B. Reparaturen, Verwaltungsarbeiten, ...) dürfen nicht abgerechnet werden.
     
Thema: Hauswartkosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mülleimer sauber vermieter

Die Seite wird geladen...

Hauswartkosten - Ähnliche Themen

  1. Hauswartkosten zu hoch?

    Hauswartkosten zu hoch?: Hallo zusammen, ich bin momentan etwas ratlos was die Hausmeisterkosten angeht. Das Problem sieht wie folgt aus für Hausmeisterkosten werden uns...