Heizkosten für 2005 erst 2006 abgelesen?

Dieses Thema im Forum "Heizung" wurde erstellt von Cachaca, 27.09.2006.

  1. #1 Cachaca, 27.09.2006
    Cachaca

    Cachaca Gast

    Hi, ich habe von September 2005 bis Mai 2006 in einer Wohnung zur Miete gewohnt und habe mir zum Auszug die Zählerstände an den einzelnen Heizkörpern aufgeschrieben.

    Gestern erhielt ich die Abrechung und die Zählerstände die in der Abrechnung für das Jahr 2005 berechnet werde sind exakt die gleichen wie zu meinem Auszug 2006.

    Ergo wurde anscheinden bei meinem Auszug die Zählerstände im Jahre 2006 für die Abrechung 2006 genutzt.

    Ist das zulässig?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DiplomHM, 27.09.2006
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Versteh ich nicht so ganz. Welcher Zeitraum wurde dir denn berechnet?
     
  4. #3 Martens, 04.10.2006
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    niemand ist unfehlbar, einfach mal nachfragen, ob hier ein Fehler in der Datenübermittlung passiert ist.

    Christian Martens
     
  5. Maja

    Maja Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Ich weiss nicht ob ich das nun richtig verstanden habe, aber

    du hast die Abrechnung September 2005 bis Mai 2006 bekommen, dann ist doch klar, dass Sie nur die Zählerstände bis Mai 2006 Dir berechnen. Die anderern Zählerstände werden dann deinem Nachmieter berechnet. Also stimmt doch alles
     
  6. Vila

    Vila Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich Richtig verstanden habe, dann hast du Abrechnung 2005 bekommen und wurden deine Auszugswerte verwendet bei der Abrechnung und nicht die von der Zwischenablesung.

    Frage: Wast du bei der Zwischenablesung zum Jahreswechsel dabei oder verschlaffen?

    Fals du Zwischenablung verschlafen hast, ist von Abrechnungsunternehmen wie folgt dein Verbrauch aufzuteilen:
    Wasserverbrauch ab September 05 bis Mai 06/ nach Tagen
    Heizung:
    Ist nun die Frage was ist im den Objekt eigebaut!
    - fals EHKV mit Memory Wert (Abspeichert zum 31.12.) dann mus du auf dein Ableseprotokoll erkennen können (sind mögliche Weise die gleichen wie zum Auszugstag?) und deshalb wurden die Werte verwendet, sonst muss der Verbrauch vom September bis Mai ermittelt werden und nach Gradtagen aufgeteilt sein. (so zusagen Schätzung)

    Es hilft öffters mal solche Fragen an Vermieter/Abrechnungsdienst zu stellen!
     
Thema: Heizkosten für 2005 erst 2006 abgelesen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizkosten 2005

    ,
  2. heizkosten erst im neuen jahr abgelesen

    ,
  3. heizung erst nach einem jahr abgelesen

    ,
  4. heizkosten nicht abgelesen
Die Seite wird geladen...

Heizkosten für 2005 erst 2006 abgelesen? - Ähnliche Themen

  1. Abrechnung ohne Heizkosten, wie abrechnen?

    Abrechnung ohne Heizkosten, wie abrechnen?: nehmen wir mal den fiktiven Fall an, die Abrechnungsfirma schafft es nicht die Heizkostenabrechnung 2015 rechtzeitig fertig zu stellen. Ich...
  2. Erster Immobilienerwerb über Zwangsversteigerung - Fallstricke und Lösungsansätze

    Erster Immobilienerwerb über Zwangsversteigerung - Fallstricke und Lösungsansätze: Hallo zusammen, ich würde gerne eine mögliche Immobilieninvestition mit euch diskutieren, da ich bisher auf dem Immobilienmarkt lediglich als...
  3. Erstes Eigenheim vermieten

    Erstes Eigenheim vermieten: Guten Abend, ich bin bereits im Besitz eines komplett abgezahlten Baugrundes mit ca 1100 m2. Das Grundstück ist bereits voll erschlossen auch...
  4. Die ersten Schritte (steuertechnisch)

    Die ersten Schritte (steuertechnisch): Hallo in die Runde, auch wenn es ja offiziell keine doofen fragen gibt, so befürchte ich, dass der ein oder andere erfahrene User hier mit den...
  5. Heizkosten-Abrechnungszeitraum vs. Versorger Abrechnugszeitraums ?

    Heizkosten-Abrechnungszeitraum vs. Versorger Abrechnugszeitraums ?: Hi ! ich habe eine Frage bezüglich der Fernwärme-Abrechnung. Der Abrechnungszeitraum für die Fernwärme unterscheidet sich bei uns um ca. 1,5 Monat...