Heizkosten richtig auf Eigentümer verteilen

Dieses Thema im Forum "Abrechnungs-/Umlagmaßstab" wurde erstellt von Bernd996, 08.12.2006.

  1. #1 Bernd996, 08.12.2006
    Bernd996

    Bernd996 Gast

    Hallo,

    im nächsten Jahr wird mir die Hausverwaltung eines 3 Parteienhauses übertragen.
    1 Gaszähler (zählt m3) im Keller, 3 elektr. Wärmemengenzähler (zählt MJ) im Heizraum.

    Wie werden die Heizkosten richtig umgerechnet MJ->kwh->m3 und dann richtig aufgeteilt? Habe schon vom Gasversorger die Ankündigung der Abschlagszahlungen (200€ mtl.) bekommen.

    Kann jemand die Frage ausführlich beantworten und / oder Literatur empfehlen, in der Hausverwaltung von Grund auf erklärt wird?


    Danke im Voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Die Heizkostenabrechnung ist eine Verteilabrechnung. Du brauchst also nicht Gas in GJ / MJ / kWh umzurechnen oder sowas.

    Am Ende der Abrechnungsperiode rechnest Du einfach alle Heizkosten zusammen. (Brennstroffe, Wartung, Schorni u.s.w.) Diese Kosten werden dann einfach anteilig an die Nutzer verteilt entsprechend der Ablesewerte der Wärmemengenzähler.

    Also wenn einer 20% des Gesamtverbrauches hat muss er auch 20% der Kosten tragen u.s.w.

    Das wäre bei einem Verteilschlüssel von 100:0 der Fall. Dafür brauchst Du aber die Zustimmung aller Nutzer. Ansonsten schreibt die Heizkostenverordnung 30:70 bis 50:50 vor.

    Für die Heizkostenabrechnung solltest Du Dir auch mal die Heizkostenverodnung durchlesen. http://www.vermieter-forum.com/jgs_portal.php?id=87&sid=
     
  4. #3 Bernd996, 09.12.2006
    Bernd996

    Bernd996 Gast

    Danke für den Grundsätzichen Hinweis Heizer, bin die HeizkostenV mal durchgegangen; sie scheint sich ziemlich auf Vermietung zu beziehen oder?

    Es ist Grundsätzlich vom "Gebäudeeigentümer" die Rede.

    Wir sind jedoch 3 Eigentümer in einem Gebäude?

    Von einer 100% Aufteilung habe ich nichts gefunden.
     
  5. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Die Heizkostenverordnung bezieht sich nicht nur auf Mieter sondern auf alle Nutzungsverhältnisse wo mehrere Nutzer eine Heizanlage haben. Dabei ist es unerheblich ob es sich um ein Mietshaus oder Eigentumswohnungen handelt.

    Also nach HKVo 30:70-50:50 Abrechnen. Wenn ihr allerdings Euch auf einen andren Verteilschlüssel einigt, könnnt Ihr in dem Punkt die HKVo rechtsgeschäftlich überstimmen. Aber nur in dem Punkt!
     
Thema: Heizkosten richtig auf Eigentümer verteilen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigentümer heizkostenabrechnung

    ,
  2. heizkostenabrechnung eigentümer

    ,
  3. heizkostenabrechnung für eigentümer

    ,
  4. heizkosten richtig verteilen,
  5. heizkostenabrechnung m3,
  6. wie werden heizkosten verteilt,
  7. heizkostenabrechnung richtig,
  8. heizkostenabrechnung korrekt,
  9. heizkosten eigentümer,
  10. kosten für heizkostenabrechnung mieter,
  11. heizkosten verteilen,
  12. Bernd996,
  13. heizkosten auf neuen eigentümer über,
  14. kosten für heizkostenabrechnung,
  15. mieter über heizraum zahlt wenig heizkosten,
  16. eigentümer heizabrechnung,
  17. hausverwaltung aufteilung heizkosten eigentümer,
  18. heizkostenabrechnung zwei eigentümer,
  19. doppelhaus abrechnung der heizkosten,
  20. heizkostenbeihilfe für eigentümer,
  21. eigent,
  22. wie werden heizkosten auf eigentümer ,
  23. heitzkosten richtig verteilen,
  24. richtig heizkostenabrechnung,
  25. was bedeutet gj in der abrechnung
Die Seite wird geladen...

Heizkosten richtig auf Eigentümer verteilen - Ähnliche Themen

  1. Eigentum für Jedermann in sicht?!?

    Eigentum für Jedermann in sicht?!?: http://www.sueddeutsche.de/geld/wohnungsinitiative-eigene-vier-waende-fuer-jedermann-1.3264586 Hallo, soso, nur liegt das Heil durch die...
  2. Abrechnung ohne Heizkosten, wie abrechnen?

    Abrechnung ohne Heizkosten, wie abrechnen?: nehmen wir mal den fiktiven Fall an, die Abrechnungsfirma schafft es nicht die Heizkostenabrechnung 2015 rechtzeitig fertig zu stellen. Ich...
  3. Verteilung Erneuerung Heizungsanlage

    Verteilung Erneuerung Heizungsanlage: Hallo zusammen, ist es "übliche/gängige/erlaubte" Praxis, dass die Verteilung der Kosten für Heizung (und Warwasser) in der Nebenkostenabrechnung...
  4. Einfamilienhaus richtig vermieten und andere Fragen

    Einfamilienhaus richtig vermieten und andere Fragen: Guten Abend zusammen, ich bin neu hier im Forum und grüße erstmal alle die meinen Beitrag lesen und mir helfen möchten :hallo Durch die Suche habe...
  5. Hausgeld zusammensetzung - Was bekommt der Eigentümer wieder

    Hausgeld zusammensetzung - Was bekommt der Eigentümer wieder: Moin Leute, ich hab da mal eine Frage zur Zusammensetzung des Hausgeldes und welche Posten vom Mieter übernommen werden. Im Prinzip meine ich es...