Heizkostenabrechnung bei Mieterwechsel

Dieses Thema im Forum "Abrechnungs-/Umlagmaßstab" wurde erstellt von Lady1306, 03.03.2010.

  1. #1 Lady1306, 03.03.2010
    Lady1306

    Lady1306 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe folgendes Problem:

    Ich wollte die Heiz-/Warmwasserkostenabrechnung machen.
    Die Mieter sind zum 30.11.09 ausgezogen und haben die Wohnung mit ordentlichem Schimmel im Bad hinterlassen weil die Wohnung kaum geheizt wurde.
    Deswegen habe ich immer 50:50 nach Grund- u. Verbrauchskosten abgerechnet. Damit Sie mehr heizen.
    Ich weiß, dass ich eigentlich nach Gradzahltagen abrechnen müsste aber der Abrechnungszeitraum ist vom 04/09-11/09 und dies sind dann nur 390 Gradzahltage u. ich hätte somit einen Verlust von ca. 400 EUR. Gibt es da noch irgendeine andere Möglichkeit bei der Abrechnung.
    Ein Wärmemengenzähler für die Wohnung ist vorhanden.

    Ich hatte nur Ärger mit diesen Mietern u. möchte nun nicht auch noch etwas nachzahlen müssen :-( Ich bin für jeden Vorschlag sehr dankbar.

    MfG
    Lady
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pragmatiker, 03.03.2010
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    wie abzurechnen ist ergibt sich aus der heizkostenverordnung, die auch insoweit keine spielräume zulässt. auch bei nur anteiliger wohnzeit ist abzulesen und somit muss die hälfte der kosten nach gradtagen abgerechnet werden (der flächenanteil) und die andere hälfte nach zwischenablesung.

    wenn die mieter schäden verursacht haben, gibt es dazu die entsprechenden mittel und wege. (zB kostenvoranschlag für schimmelbeseititung und kautionsaufrechnung.)
     
Thema: Heizkostenabrechnung bei Mieterwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizkostenabrechnung bei mieterwechsel

    ,
  2. heizkostenabrechnung mieterwechsel

    ,
  3. gradzahltage

    ,
  4. abrechnung nach Gradzahltagen,
  5. heizkosten mieterwechsel,
  6. mieterwechsel heizkostenabrechnung,
  7. heizkostenabrechnung bei mieterwechsel 2010,
  8. gradzahltage heizkosten,
  9. heizkosten bei mieterwechsel,
  10. mieterwechsel strom,
  11. gradzahltage 2010,
  12. heizungsabrechnung bei Mieterwechsel,
  13. heizkostenabrechnung gradzahltage,
  14. mieterwechsel heizkosten,
  15. abrechnung heizkosten mieterwechsel,
  16. heizkostenverordnung gradzahltage,
  17. heizkostenverordnung mieterwechsel,
  18. gradzahltage heizkostenabrechnung,
  19. Mieterwechsel Endabrechnung,
  20. abrechnung mieterwechsel,
  21. Heizungsabrechnung Mieterwechsel,
  22. mieterwechsel nebenkostenabrechnung,
  23. betriebskostenabrechnung heizkosten mieterwechsel,
  24. abrechnung heizung bei mieterwechsel,
  25. heizungskosten mieterwechsel
Die Seite wird geladen...

Heizkostenabrechnung bei Mieterwechsel - Ähnliche Themen

  1. Anfechtbarkeit hohe Heizkostenabrechnung? Fristen und Möglichkeiten?

    Anfechtbarkeit hohe Heizkostenabrechnung? Fristen und Möglichkeiten?: Angenommen man hat von der Hausverwaltung für das vergangene Jahr die Jahres+Heizkostenabrechnung für seine vermietete Wohnung erhalten. Dabei...
  2. 2 Eigentümer und Ihre Heizkostenabrechnung

    2 Eigentümer und Ihre Heizkostenabrechnung: Nabend! Mein Nachbar und ich sind jeweils Eigentümer. Einer wohnt im EG, der andere im OG. Wir haben durch einen Fachhändler Warmwasserzähler...
  3. Kosten der Erstellung der Heizkostenabrechnung umlegen

    Kosten der Erstellung der Heizkostenabrechnung umlegen: Hallo, in den letzten Jahren erstelle ich immer selbst die Heizkostenabrechnung. Ich habe das bislang immer kostenfrei getan, das ist aber schon...
  4. Heizabrechnungsfirma weigert sich, die Heizkostenabrechnung zu korrigieren. Was tun?

    Heizabrechnungsfirma weigert sich, die Heizkostenabrechnung zu korrigieren. Was tun?: Hallo, Jährlich muss ich als Vermieter eines 5-Parteienhauses Nebenkosten abrechnen. Wesentlicher Bestandteil sind die einzelnen...