Heizkostenabrechnungsfirmen und Kosten

Diskutiere Heizkostenabrechnungsfirmen und Kosten im Heizung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo Zusammen, ich bin neu hier und bin nicht sicher ob der Thread hier richtig ist. Es geht um die Heizkostenabrechnung in einem MFH mit 6...

  1. #1 addyman, 19.08.2017
    addyman

    addyman Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen, ich bin neu hier und bin nicht sicher ob der Thread hier richtig ist.
    Es geht um die Heizkostenabrechnung in einem MFH mit 6 Wohnungen.
    27 HKV, 5 WW-Zähler, 17 KW-Zähler, 1 Wärmemängenzähler.
    Wir Zahlen im Jahr für Die Abrechnung für Heizung, Warmwasser und Kaltwasser rund 1000€.
    Ich habe das Gefühl das ich zu viel zahle, was meint ihr?
    Kennt ihr Firmen die es günstiger machen (in Ruhrgebiet)?
     
  2. Anzeige

  3. #2 immobiliensammler, 19.08.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.434
    Zustimmungen:
    2.707
    Ort:
    bei Nürnberg
    Wenn da die Zählermiete eingerechnet ist finde ich das nicht zu teuer. Grundsätzlich musst Du beachten, dass die Verträge (vor allem Mietverträge) teilweise bis zu 10 Jahre laufen, Frage ist daher wann Du überhaupt wechseln kannst. Ansonsten ist generell zu sagen, dass die großen (z.B. I*** und B*******) in der Branche teuer und auch kundenunfreundlich sind, ich arbeite nur mit kleineren Firmen zusammen, bei denen ich einen direkten Ansprechpartner habe und nicht über ein Call-Center kommunizieren muss.
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.565
    Zustimmungen:
    3.721
    Was ist in diesem Preis enthalten? Nur die Abrechnung (basierend auf welchem Datenmaterial?) oder auch Zusatzleistungen wie Zählermiete, Ableseservice, Forderungseinzug, ...? Abhängig davon rangiert der Preis irgendwo zwischen extrem günstig und ultimativer Abzocke.
     
  5. #4 addyman, 20.08.2017
    addyman

    addyman Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Es ist Brunata. Zählermieten, Ableseservice und die Abrechnung für kosten mich genauer gesagt 1150. Ich finde die Kostenaufstellung sehr undurchsichtigt. Ich werde die letzte Rechnung für Abrechnungsdienst reklamieren da ich dort einige Unstimmigkeiten bemerkt habe.
    Meine Frage wäre : Arbeiten die kleineren Firmen eher regional? Welche Firmen würdet ihr im Ruhrgebiet (Bochum) empfehlen?
     
  6. #5 addyman, 20.08.2017
    addyman

    addyman Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Noch etwas: Bei der Ablesung konnten einige Zähler elektronisch nicht abgelesen werden. Deswegen musste der Ableser mit einem anderen Ablesegerät nochmal kommen . Beim zweiten mal hat es auch nicht geklappt deswegen hat er die Werte manuell aufgenommen.
    In der Abrechnung wurden mir für 3 Wohnungen je 40€ (120€) ins Rechnung gestellt.
     
  7. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.565
    Zustimmungen:
    3.721
    Finde ich in Anbetracht der doch eher geringen Zahl an Messstellen nach einem kurzen Überschlag doch etwas viel.


    Ja. Bei den kleinen bekommst du außerdem meist für weniger Geld auch noch einen besseren Service.
     
    Berny gefällt das.
  8. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    895
    Die würde ich nicht bezahlen.
     
Thema: Heizkostenabrechnungsfirmen und Kosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizkostenabrechnungsfirmen preisvergleich

    ,
  2. heizkostenabrechnungsfirmen

    ,
  3. Heizkostenabrechnung Firma

    ,
  4. heizkostenabrechnung firmen vergleich,
  5. heizkostenabrechnung firmen deutschland,
  6. kosten für firmen heizkostenabrechnung,
  7. heizungsabrechnungsfirmen,
  8. heizkostenabrechnung unternehmen,
  9. heizkostenabrechnungen firmen heilbronn,
  10. heizkostenabrechnungsfirmen deutschland,
  11. heizkostenerfassung firmen,
  12. marktübliche kosten zählermiete heizung,
  13. heizkostenabrechnungsfirmen vergleich
Die Seite wird geladen...

Heizkostenabrechnungsfirmen und Kosten - Ähnliche Themen

  1. Fenster Schaden - wer trägt die Kosten?

    Fenster Schaden - wer trägt die Kosten?: Hallo zusammen, Mein Mieter wies mich auf ein Defektes Fenster in ihrer Wohnung hin wo die Innenscheibe gerissen ist. Laut Mieter waren es Vll...
  2. Stadt reißt Gehweg auf - Kosten

    Stadt reißt Gehweg auf - Kosten: Hallo, die Stadt hat bei uns vor dem Haus den Gehweg aufgerissen weil sie dort in einem Abwasserrohr Ungeziefer vermutet hat. Sie fand dort...
  3. Mieter renoviert auf eigene Kosten

    Mieter renoviert auf eigene Kosten: Liebe Leute, ich bitte um eure Meinung zu dem folgenden Fall: Ich vermiete ein Dreiparteienhaus in einer Kleinstadt, Bj 1940, renoviert, aber eher...
  4. ungefährer Verbrauch und Kosten einer Gasetagenheizung

    ungefährer Verbrauch und Kosten einer Gasetagenheizung: Hi. Die Wohnung ist 47m2 gross. befindet sich in Berlin es gibt in der Wohnung einen Gasboiler, der sowohl Warmwasser als auch die Heizung...
  5. Wie werden die Kosten für die Warmwassererwärmung korrekt berechnet

    Wie werden die Kosten für die Warmwassererwärmung korrekt berechnet: Hallo Kollegen, ich weiß, die Frage klingt banal, ist sie aber nicht. Wie einige wissen bin ich kein Freund der großen Abrechnungsfirmen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden