Heizkostenabschlag --> Heizung ohne Funktion / aus

Diskutiere Heizkostenabschlag --> Heizung ohne Funktion / aus im Heizung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo liebes Forum! Muss mal wieder nerven sorry... Also, nachdem wir ja zum 1.7. in die Wohnung sind und diese nach den Problemen nun zum...

  1. #1 Mieter_OWL, 30.08.2007
    Mieter_OWL

    Mieter_OWL Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum!

    Muss mal wieder nerven sorry...

    Also, nachdem wir ja zum 1.7. in die Wohnung sind und diese nach den Problemen nun zum 30.11. wieder gekündigt haben (siehe anderer Thread von mir im Forum) stellt sich uns beiden nun folgende Frage:

    Wir bezahlen monatlich 70 EUR Abschlag für Heizung (Gas), konnten diese aber bisher nicht nutzen, da entweder warm genug oder aber wenn kalt, Heizungen nicht an gingen (vermutlich Thermostat oder ähnliches eingestellt durch Vermieterin)...

    Wie auch immer. Fakt ist, wir haben bisher nicht einmal die Heizung benutzt bzw. benutzen können!

    Kann ich nun also (rein rechtlich gesehen) einfach die Miete OHNE den Heizkostenzuschlag überweisen oder nicht? Bzw. andernfalls: Bekomme ich nach dem Auszug das nicht genutzte Geld vom nichtgenutzen Verbrauch zurück oder habe ich dann ein paar Monate 70,00 EUR für nichts ausgegeben/verloren?

    lg
     
  2. Anzeige

  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    110
    Einfache Antwort... NEIN

    [/quote]
    Bzw. andernfalls: Bekomme ich nach dem Auszug das nicht genutzte Geld vom nichtgenutzen Verbrauch zurück oder habe ich dann ein paar Monate 70,00 EUR für nichts ausgegeben/verloren?
    [/quote]

    Die Heizkostenabrechnung nach dem Ende der Abrechnungsperiode wird für die Mieterwohnung irgendeinen Kostenanteil des Mieters ergeben. Dagegen werden geleistete Vorauszahlungen verrechnet. Der Saldo ist auszugleichen.

    Die Vorstellung, dass in den Monaten ohne Heizungsverbrauch keine Kosten anfallen, ist in aller Regel schlicht und einfach falsch. Zum einen wird das Warmwasser bei einer Zentralheizung in den meisten Fällen über die Heizung erwärmt. Außerdem werden Heizkosten aufgeteilt in Grund und Verbrauchskosten. Grundkosten fallen, wenn auch nur in relativ geringem Umfangwerden auch in den Sommermonaten an.
     
  4. #3 Mieter_OWL, 30.08.2007
    Mieter_OWL

    Mieter_OWL Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, dann bin ic hja schon mal wieder informiert. Danke!

    Warmwasser geht bei uns allerdings über Strom! :top

    Das mit den Grundkosten dachte ich mir auch schon.

    Also erstmal weiter zahlen und dann später bekommen wir halt was zurück. Auch gut.
     
Thema: Heizkostenabschlag --> Heizung ohne Funktion / aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizkostenabschlag

    ,
  2. zentralheizung funktion

    ,
  3. was ist ein heizkostenabschlag

    ,
  4. elektronische heizkostenverteiler funktion,
  5. heizkostenzähler funktionsweise,
  6. heizkostenabschlag berechnen,
  7. abschlag heizung,
  8. funktionsweise zentralheizung,
  9. heizkosten ohne heizen,
  10. Funktion Zentralheizung,
  11. heizkostenabrechnung ohne ablesung,
  12. heizungsablesegeraet fällt ohne heizung,
  13. heizungsablesegerät fällt ohne heizung,
  14. was ist heizkosten abschlag,
  15. heizkostenabschlag neu berechnen,
  16. heizkostenabschlag was ist das ,
  17. was ist heizkostenabschlag,
  18. forum heizkostenabrechnung bisher keine wartungskosten,
  19. heizung abschlag,
  20. heizungsablesegerät funktion,
  21. ehkv funktion,
  22. heizkosten monatlicher abschlag 1 person,
  23. was ist ein heizenkostenabschlag,
  24. abschlag miete heizung aus,
  25. heizkosten ohne heizung
Die Seite wird geladen...

Heizkostenabschlag --> Heizung ohne Funktion / aus - Ähnliche Themen

  1. 600€ Nachzahlung für Heizung - zahlt das Jobcenter?

    600€ Nachzahlung für Heizung - zahlt das Jobcenter?: Moin zusammen! Endlich wird meine Wohnung verlassen. Sie (Aufstockerin) lebt im Prinzip vom Amt und verursacht scheinbar seit Jahren immer wieder...
  2. Heizung schon 3x defekt, Mieter will neue Heizung

    Heizung schon 3x defekt, Mieter will neue Heizung: Kann alles vorkommen, trotzdem habe ich den Verdacht, dass der Mieter dran manipuliert, um eine neue Heizung zu erzwingen. Er ist der Meinung,...
  3. Heizung schon nach 3 Jahren kaputt

    Heizung schon nach 3 Jahren kaputt: Hallo, ich habe vor 3,5 Jahren vom Elektriker eine neue Stromheizung im Badezimmer installieren lassen. Diese hat sich nun mit einem lauten Knall...
  4. Ausfall Gasetagenheizung (Heizung & Warmwasseraufbereitung) - Rechte & Pflichten

    Ausfall Gasetagenheizung (Heizung & Warmwasseraufbereitung) - Rechte & Pflichten: In meinem Haus scheint es ein Problem mit der Heizung gegeben zu haben. Der Mieter hat sich - nachdem er unseren Stamminstallateur nicht erreicht...
  5. Heizung 2 FH

    Heizung 2 FH: Hallo. Wir sind ab 01.06.2019 Eigentümer von einem 2 Familienhaus. Meine Schwiegereltern werden ab 01.08.2019 in die untere Wohnung einziehen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden