Heizkostenverteiler nachrüsten

Diskutiere Heizkostenverteiler nachrüsten im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, nun ist es so weit und wir müssen uns um die Heizkostenverordnung kümmern. Da ja von 4 Wohnungen nur eine durch den Vermieter (mich)...

  1. jahill

    jahill Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nun ist es so weit und wir müssen uns um die Heizkostenverordnung kümmern. Da ja von 4 Wohnungen nur eine durch den Vermieter (mich) bewohnt wird und es in den letzten Jahren keine Heizkostenverteiler gab sondern munter nach m³ Rauminhalt abgerechnet wurde habe ich nun einen ersten Kostenvoranschlag vorliegen zu elektronischen Heizkostenverteilern mit zwei Fühlern und deren jährlichen Kosten.

    Nun zu meinen Fragen:

    1. Geräte möchte in anmieten und laut dem netten Herrn der was verkaufen will kann ich die Kosten auch umlegen. Nun habe ich im i-net folgendes gefunden:
    "...Wenn dies nachträglich geschieht, hat der Vermieter die Vorschrift des § 4 Abs. 2 Satz 2 Heizkostenverordnung zu beachten. Hiernach muss er die beabsichtigte Anmietung den Mietern vorher mitteilen. Wenn dann die Mehrheit der Mieter innerhalb eines Monats widerspricht, hat die Anmietung zu unterbleiben...."
    Meine Frage ist nun muß ich die Mieter auf den einen Monat aufmerksam machen oder ist das deren Problem wenn sie sich nicht über ihre Rechte informieren?
    Was muß im Brief stehen??

    2. Folgende Kosten beinhaltet der Kostenvoranschlag:

    per Anno

    1* Liegenschaftsgebühr 17,90
    1* Versandkostenanteil 2,90
    4* Grundgebühr Wohnung/Nutzer a 4,20 = 16,80
    24* Grundgebühr Heizkostenverteiler Ablesen/Abrechnen a 2,50 = 60,00
    24* Batteriekostenanteil a 1,1 = 26,40
    1* Fahrtkostenanteil 22,00

    Abrechnungsgebühr 146,00 €

    Miete
    24 Heizkostenverteiler a 2,50 = 60,00 €

    Wie seht ihr dies? Teuer? Günstig? Normal? Ist da was zu beachten? Kann man mit den Firmen handeln?

    Danke für eure Zeit und Tips.

    Grüße Jahill
     
  2. Anzeige

  3. #2 DieVierWände, 23.05.2012
    DieVierWände

    DieVierWände Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    die Kosten der Anmietung der Heizkostenverteiler und Abrechnung sollten inkl. Warmwasserzähler unter € 1,- pro m² Heizfläche und Jahr bleiben.
    Bekannte Durchschnittswerte liegen bei ca. 70 c pro m²; allerdings hat es - wie ich bei der Prüfung der Abrechnungen festgestellt habe - in den letzten Jahren deutliche Preissteigerungen gegeben.
    Einfach mal den Gesamtjahresbetrag des Angebotes durch die Fläche teilen ...

    Handeln kann man natürlich. Das sieht man schon an den immensen Preisunterschieden. Häufig lohnt es sich auch bei kleineren lokalen Anbietern nachzufragen.

    Viele Grüße
     
Thema: Heizkostenverteiler nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizkostenverteiler nachrüsten

    ,
  2. heizkostenverteiler ablesen kosten

    ,
  3. was kosten heizkostenverteiler

    ,
  4. wärmezähler ablesen,
  5. heizkostenverteiler kosten,
  6. heizkostenzähler nachrüsten,
  7. kosten heizkostenverteiler,
  8. Heizkostenverteiler Preis,
  9. heizkostenverteiler preise,
  10. heizkostenzähler funktionsweise,
  11. wie teuer sind heizkostenverteiler,
  12. heizkosten ablesen kosten,
  13. kosten für heizkostenverteiler,
  14. was kostet ein heizkostenverteiler,
  15. heizkostenverteiler funktionsweise,
  16. Elektronische Heizkostenverteiler nachrüsten,
  17. heizkostenverteiler kostenvergleich,
  18. heizkörper ablesen kosten,
  19. heizkostenverteiler kosten mieter,
  20. heizkostenverteiler einbauen,
  21. Kosten Einbau Heizkostenverteiler,
  22. anmietung heizkostenverteiler,
  23. einbau heizkostenverteiler kosten,
  24. hkv nachrüsten,
  25. kosten für heizkostenverteiler vermieter
Die Seite wird geladen...

Heizkostenverteiler nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Novellierung der EU-Energieeffizienz-Richtlinie - Funk Heizkostenverteiler ab 2020 Pflicht ??

    Novellierung der EU-Energieeffizienz-Richtlinie - Funk Heizkostenverteiler ab 2020 Pflicht ??: Hi ! ich beschäftige mich immer wieder mit dem Thema Funk-Heizkostenverteiler bzw. Funk-Wasserzähler, da ich früher oder später ein MFH von...
  2. Heizkostenverteiler installation

    Heizkostenverteiler installation: Hallo, leider habe ich für Heizkostenverteiler keine Infos im Forum gefunden. Mir ist theoretisch klar, wie die Abrechnung mit Wärmemengenzähler,...
  3. Heizkostenverteiler im Zweifamilienhaus

    Heizkostenverteiler im Zweifamilienhaus: Ich bewohne ein Zweifamilienhaus (eine Wohnung ist selbstgenutzt von mir als Eigentümer, eine Wohnung vermietet, ein Heizkreis) Die Mietwohnung...
  4. Heizkosten erhöht (Funk Heizkostenverteiler)

    Heizkosten erhöht (Funk Heizkostenverteiler): Hallo Zusammen, wie jedes Jahr vergleiche ich die BK Abrechnungen. Die letzten 2 Jahre waren in etwa gleich und ohne große Veränderungen. Die BK...
  5. Heizkostenverteilung selbst machen??

    Heizkostenverteilung selbst machen??: Hallo Leute, wir haben ein 2 Familienhaus. Die unter Etage bewohnen wir selbst, im Zuge der Renovierung wurde die Heizung erneuert und unsere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden