Heiztherme Wartungspflicht?

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Prüfer, 09.01.2008.

  1. #1 Prüfer, 09.01.2008
    Prüfer

    Prüfer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    in meiner selbstgenutzten Eigentumswohnung haben wir eine Heiztherme(Warmwasser+Heizung) die Sondereigentum ist also wenn diese defekt ist zahle ich es aus eigener Tasche.

    Die Übrigen Bewohner haben einen Wartungsvertrag mit einer Firma die einmal im Jahr diese Therme Wartet (reinschauen und Brennraum auspusten + Wert messen).

    Ich sehe es nicht ein die Therme warten zu lassen weil:

    -Schornsteinfeger schaut eh nach dem Wert
    -Die Wartung beihnaltet nichts besonders wozu Fachwissen erfoderlich wäre
    -Firma sagt selber das man nur alle 3 Jahre mal den Brennraum aussaugen sollte bzw. müsse
    -Diese Arbeiten ich selber erledigen kann da ich Indusriemechaniker bin

    Ein anderer Eigentümer sagte mir das auf einer Eigentümerversammlung bevor ich die Wohnung gekauft habe beschlossen worden ist die Thermen Jährlich Warten zu lassen wegen Sicherheitsrisiko

    Muss ich von Gesetzwegen oder weil es mal beschlossen worden ist die Therme Jährlich Warten lassen?

    Gruß und schönen Abend.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mainfisch55, 09.01.2008
    Mainfisch55

    Mainfisch55 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Das sagt dir der schornsteinfeger.(Gesetz). Hab das gleiche prob.
    Aber bei gas geh ich auf Nr sicher!!!!.
    gruß
     
  4. #3 Prüfer, 09.01.2008
    Prüfer

    Prüfer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ist es den möglich das die Gemeindschaft in der Vergangenheit über meine Heiztherme etwas beschlossen hat was ich nun einhalten muss?

    Gruß
     
  5. MEA

    MEA Gast

    Is etwas lang, aber ich hoffe Das hilft.

    Selbst in dem Fall das du Eigentümer bist, bist du eben auch ein Teil der Gemeinschaft und musst dich an die Vereinbarungen und Beschlüsse halten die gemeinschaftlich gefasst wurden. Das heist ja, es ist möglich das die WEG Beschlüsse bezüglich der Therme, oder Wartungsbedingte Intervalle festlegt an die Du dich halten musst. Allerdings muss der Beschluss auch rechtskräftig gefasst werden, in dem Fall mit einer einfach qualifizierten Mehrheit. Wenn dann die Klagefrist (ein Monat nach der Beschlussfassung) verstrichen ist, ohne das jemand begründete Einwände vor Gericht bringt um einen Beschluss anzufechten, gilt der Beschluss und sollte spätestens dann vom Verwalter durchgesetzt werden. Gibt es keine Regelung in der WEG Satzung oder der Beschlusssammlung steht es dir frei warten zu lassen oder nicht.

    Die Wartung der Therme hat nebenbei bemerkt auch versicherungstechnische Gründe. Entsteht ein schwerer Schaden (an der Therme selbst, oder auch nur durch Sie verursacht [Brand, Wasserschaden usw.]) ohne das eine jährlich Wartung durchgeführt wurde, bleibst du auf den Kosten sitzen, ob es dein Sondereigentum oder nicht.

    Also eine Jährliche Wartung ist grundsätzlich anzuraten!!!

    Wobei die Wartung bei Thermen die sich im Gemeinschaftseigentum befinden grundsätzlich vom Verwalter geregelt werden sollten, sowie in dem Fall das die Therme zum Sondereigentum gehöhrt und eine Sondereigentumsverwaltung vereinbart wurde.
    In dem Fall währe es wohl grobe Fahrlässig vom Verwalter das nicht zu tun.
     
  6. #5 Tobias F, 18.10.2012
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    Sicherlich ist der TS, nach nur fast 5 Jahren, sehr froh über Deine Antwort ;-)))))
     
  7. MEA

    MEA Gast

    O... kay

    Wenn die Gemeinschaft beschlossen hat das die Therme jährlich gewartet werden soll, musst du dich daran halten. Ob der Beschluss gefasst wurde bevor du Eigentümer wurdest oder danach, tut in dem Fall nichts zur Sache!!!

    Darum solltest du beim Kauf von Wohnungseigentum immer auch die Teilungsvereinbarung (oder gegebenenfalls den Einräumungsvertrag) und die Beschlusssammlung studieren damit du genau weist Woran du bist.

    Könnte ja sein, das es noch jemand Anderem hilft der eine Lösung für die Problematik sucht.
     
  8. #7 Tobias F, 18.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2012
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    Wer lesen kann findet dazu folgende Angaben des TS:
    Da hier seit nahezu 5 Jahren Funkstille herrscht ......................... ;-)
    Zudem bei selbstgenutzen Eigentum wohl in den seltensten Fällen ein Verwalter mit "Sondereigentumsverwaltung" beauftragt wird ;-)
     
Thema: Heiztherme Wartungspflicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gasthermenwartung gesetz

    ,
  2. wartung gastherme gesetzlich vorgeschrieben

    ,
  3. thermenwartung pflicht

    ,
  4. Therme sondereigentum,
  5. wartungspflicht gastherme,
  6. gasthermenwartung gesetzlich vorgeschrieben,
  7. thermenwartung gesetz,
  8. Wartung Gastherme gesetz,
  9. wartungspflicht therme,
  10. wartungspflicht heizung,
  11. schornsteinfegerpflicht,
  12. gastherme sondereigentum,
  13. gesetz wartung therme,
  14. heiztherme warten,
  15. gasheizung wartung pflicht,
  16. heizungswartung pflicht,
  17. gesetz wartung gastherme,
  18. therme wartungspflicht,
  19. thermenwartung gesetzlich vorgeschrieben,
  20. wartungspflicht von gasthermen,
  21. gesetz zur gasthermenwartung,
  22. gesetz zur wartung von gasthermen,
  23. gesetzliche wartungspflicht gebäude,
  24. gastherme wartung gesetz,
  25. wartung gastherme pflicht
Die Seite wird geladen...

Heiztherme Wartungspflicht? - Ähnliche Themen

  1. Rauchmelder Wartungspflicht - Mietvertrag - Ergänzungsklausel

    Rauchmelder Wartungspflicht - Mietvertrag - Ergänzungsklausel: Hallo Liebe Vermieter-Gemeinde, ich habe mal gegooglet, aber nichts gefunden... Habt Ihr evtl. schon eine passende Mietvertrags -...