heizungnachzahlen

Dieses Thema im Forum "Heizung" wurde erstellt von lenakotik, 17.11.2006.

  1. #1 lenakotik, 17.11.2006
    lenakotik

    lenakotik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    help :help :help :help

    hallo

    habe eine nachzahlung bekommenüber 550 euro.

    ob das stimmen kann. ich wil mich nicht vom zahlen drüken,möchte aber wissen ob das stimmt. heizen muss man ja und mit kleinem kind erst recht.

    wir sind 2 erwachsene und 1 baby ca. 64,5 m²

    aufteilung der kosten

    Heizung 23.105,63€ davon 30% grundkosten = 6.931,69 €
    70% vebrauchskosten = 16.173,94 €
    Warmwasser 3.946,98€ davon 30% grundkosten = 1.184,09 €
    70% verbraucherkosten= 2.762,89€

    Ermittlung der warmwasserkosten

    2,5* 587,48m³ * (60- 10) grad
    ------------------------------------- = 6.994m³ gas
    10,50 kwh/m³

    abrechnung


    betrag gesamteinheit / betrag je einheit / hre einheit / kosten

    heizung

    grundko. 6.931,6 : 2290 m² = 3,026938 * 64,43 = 195,03
    verbrauchs 16173,94: 3694,2 stricheinheit = 4,378198 * 160,00 = 700,51

    warmwasser

    grundko. 1.184,09 : 2290 m² = 0,517069 * 64,43 = 33,31
    verbrauchs 2.762,89 : 587,48m³ = 4,702951 * 38,32 = 180,22
    -----------

    gesamtkosten 1.109,07



    für mich ist es nicht gans klar. wer kann mir da weiter helfen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Also vom Prinzip her ist das schon soweit klar. Ich habe zwar nun nicht alles nachgerechnet, aber der Rechenweg ist so üblich und richtig.

    Was genau ist Dir denn unklar?

    Zu beachten ist, dass die Brennstoffkosten enorm gestiegen sind und der Winter 2005/2006 ziemlich lang war. Daher ist mit ca. 30-50% höheren Heizkosten zu rechnen.
     
Thema: heizungnachzahlen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieso gibt es bei warmwasser grund und vebrauchskosten