Herd ist defekt

Dieses Thema im Forum "Kleinreparaturen" wurde erstellt von Sonja20, 28.11.2010.

  1. #1 Sonja20, 28.11.2010
    Sonja20

    Sonja20 Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Und zwar habe ich in der Wohnung die ich vermiete die Küche drinne gelassen da sie eigendlich fast reingebaut ist und es blöd gewesen währe sie raus zu nehmen! Sie nutzen sie natürlich aber es ist mein Eigentum und bleibt auch drinne.
    Nun ist der Mieterin der Herd defekt gegangen also es gehen nur noch zwei herdplatten und der Backofen, die andren zwei Herdplatten sind somit nicht Funktionstüschtig!
    Bin ich als vermieter nun verpflichtet denen einen neuen Herd rein zu machen bzw ihn zu reparieren oder müssen sie sich selber drum kümmern, weil immerhin habe ich diese Küche ja unendgeldlich zur verfügung gestellt!!

    Liebe Grüße

    Matze
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Ist denn die Küche mitvermietet oder nicht?
     
  4. #3 Sonja20, 28.11.2010
    Sonja20

    Sonja20 Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ne also die steht nich mit drinne soweit ich in erinnerung habe weils eben meine ist und diese auch bleiben soll aber wenn die mal ausziehn kann ich sie eh weghaun so wie die die versüffen
     
  5. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Mal kurz im Mietvertrag nachschaun?
     
  6. #5 lostcontrol, 28.11.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.629
    Zustimmungen:
    843
    klar ist das deine küche. es ist auch deine wohnung.
    und du hast den mietern beides zur benutzung vermietet.
    ist die küche im mietvertrag erwähnt? wurde sie im inserat erwähnt?

    sofern es keine abweichende ausdrückliche regelung gibt, dass du den mietern die küche verkaufst oder schenkst wirst du wohl den herd ersetzen bzw. reparieren lassen müssen.
     
  7. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Sollte die Küche als vermietet drinnne sein, dann muss der Vermieter für die Instandhaltung aufkommen. Steht sie nicht drin, wird der Mieter die Küche bei auszug mitnehmen....

    Du sagst selbst, dass sie deine Küche ist, also musst du auch die Instandhaltung übernehmen. Der Vermieter kann nur die Instandhaltung zurückweisen, wenn das "Teil" nicht ihm, sondern dem Mieter gehört.
     
  8. malloy

    malloy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Zwei Herdplatten gleichzeitig? Ungewöhnlich! Aber die Kochmuldeneinheit zum Backofen gibt es auch einzeln. Entweder vom Hersteller oder mit Universaladapter für wenig Geld, auch gebraucht im Auktionshaus o.ä. Oder gegen einen geprüften gebrauchten Herd tauschen. Wegen 50 oder 100 Euro die ganze Küche verschenken?
     
  9. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.763
    Zustimmungen:
    343
    Ich wage ja garnicht zu fragen, ob noch alle drei Sicherungen intakt sind...
     
  10. #9 Sonja20, 29.11.2010
    Sonja20

    Sonja20 Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Also Sicherungen usw sollen noch gehen alles es wurde Nachgemessen und die Hinteren Platten bekommen zu wenig strom und wie man das nun raus findet warum und so weiß ich leider noch nicht Strom ist drauf eben nur zu wenig
     
  11. #10 BarneyGumble2, 29.11.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Dann sollte doch evtl. einmal ein Elektriker nach dem Herd schauen. Dieser wird ihn evtl. sogar wieder instand setzen können.

    Wenn Du Glück und eine Kleinreparaturklausel mit im Mietvertrag hast, wird die Mieterin das sogar bezahlen müssen (kommt natürlich auf die Höhe der Rechnung an, aber vielleicht ist es ja nur eine Kleinigkeit?!)
     
  12. #11 Sonja20, 29.11.2010
    Sonja20

    Sonja20 Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Also habe grade den Mietvertrag hier liegen die üche als Möbel ist dort nicht mit erwähnt lediglich als Raum aber nicht als Möbel/Gegenstand Also steht nicht drinne das es unsre ist das wir sie zur verfügung stellen und so!
     
  13. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.763
    Zustimmungen:
    343
    Da die Kücheneinrichtung im Mietvertrag nicht mit drinne steht, ist sie auch nicht Teil der Mietsache, also sozusagen herren- bzw. damenlos.
    Sollen sich die Mieter selbst drum kümmern.
     
  14. #13 BarneyGumble2, 29.11.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Allerdings könnten die Mieter die Küche dann auch ungestraft wegschmeissen :lol

    So einfach ist das denke ich nicht. Wenn die Küche mitvermietet wurde, muss sich der Vermieter um Reparaturen kümmern (es sei denn evtl. Kleinreparaturen), ansonsten wurde die Küche wohl dem Mieter geschenkt...
     
  15. #14 lostcontrol, 29.11.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.629
    Zustimmungen:
    843
    was steht denn im übergabeprotokoll?
    wenn die küche da erwähnt wird, kann die situation auch schon wieder anders aussehen...
     
  16. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.763
    Zustimmungen:
    343
    Nöö, Barney, weder - noch.
    Die Küche ist explizit nicht Gegenstand des Mietvertrags, sondern "stillschweigend" dem Mieter zum Gebrauch überlassen worden.
     
  17. #16 BarneyGumble2, 29.11.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein Fenster auch, und dennoch musst Du als Vermieter es reparieren lassen, falls es nicht mehr richtig schließt (abgesehen von Kleinreparaturen, falls vereinbart)!

    Es gab hier vor einigen Monaten schon diverse Diskussionen zu diesem Thema.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass, falls eine Küche mitvermietet wurde, die größeren Reparaturen durch den Vermieter zu tragen sind.
    Ob die Küche im Vertrag steht, ist unerheblich.
    Dem kann man m. E. nur dadurch entgehen, dass man dem Mieter die Küche verkauft oder schenkt...
     
  18. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.763
    Zustimmungen:
    343
    Hallo Barney,

    "Das ist ein Fenster auch,"
    Richtig, ebenso die Wand zwischen Flur und Bad, von der Badtür mal ganz zu schweigen.

    "und dennoch musst Du als Vermieter es reparieren lassen, falls es nicht mehr richtig schließt (abgesehen von Kleinreparaturen, falls vereinbart)!"
    Die Instandhaltungspflicht des VM der Mietsache ist hier doch allgemein bekannt...

    "Ich bin mir ziemlich sicher, dass, falls eine Küche mitvermietet wurde,"
    Eben, das wissen wir definitiv noch nicht.

    "die größeren Reparaturen durch den Vermieter zu tragen sind."
    Wo ist die Grenze zw. kleineren und grösseren Reparaturen?

    "Ob die Küche im Vertrag steht, ist unerheblich."
    Nöö, garnicht. Noch wissen wir nicht, ob sie evtl. im Übergabeprtokoll aufgeführt ist.
     
  19. #18 BarneyGumble2, 30.11.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Küche in der Wohnung steht, wenn sie vermietet wird, ist sie mitvermietet (es sei denn, sie gehört dem Mieter).
    Einen rechtssicheren Ausschluß gibt es hier nicht.
    Polemik hilft hier dem TE nicht weiter.
    Falls es aber zu einem Rechtsstreit kommt, kann er sich sich ja hoffentlich auf Dich berufen?!

    Stichwort: Kleinreparaturklausel (natürlich nur, wenn vereinbart)

    Wenn Dir das nichts sagt, dann nutze doch bitte die Suchfunktion!
     
  20. #19 Christian, 30.11.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Berny,

    ich würde mich freuen, wenn wir das hier gemeinsam sachlich diskutieren können.

    Lies dir doch bitte mal den schon erwähnten Thread hier im Forum durch. Ich meine, der war vor deiner Zeit hier im Forum.


    Wenn ich deinen Gedanken richtig verstanden habe, und diesen mal weiterspinne, kann ich ja als Vermieter behaupten, ich hätte nur das Schlüsselloch vermietet und alles andere drumherum dem Mieter stillschweigend zum Gebrauch überlassen. Und schon hat man als Vermieter mit der Instandhaltung nichts mehr zu tun. Das kanns ja auch nicht sein ...

    Daher glaube ich, daß man irgendetwas nicht einfach so als "stillschweigend zum Gebrauch überlassen" deklarieren kann - egal, ob Küche, Fenster oder Wand - und daraus folgend keine Instandhaltungspflicht dies mehr hat.

    In dem dir nahegelegten Thread war das auch das "Ergebnis" - ich meine, da gabs sogar offiziellere Begründungen dazu (im Vergleich zu meiner hier).
     
  21. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.763
    Zustimmungen:
    343
    Hallo Barney,

    "Wenn die Küche in der Wohnung steht, wenn sie vermietet wird, ist sie mitvermietet"
    Richtig, wenn sie vermietet ist, ist sie mitvermietet. :geil

    "Stichwort: Kleinreparaturklausel (natürlich nur, wenn vereinbart)
    Wenn Dir das nichts sagt,..."
    Mir schon. :lol
     
Thema: Herd ist defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. herd defekt in mietwohnung

    ,
  2. mietwohnung herd kaputt

    ,
  3. herd in mietwohnung defekt

    ,
  4. ofen kaputt vermieter,
  5. elektroherd defekt,
  6. zwei herdplatten kaputt,
  7. herd kaputt mietwohnung,
  8. backofen in mietwohnung kaputt,
  9. herd kaputt vermieter,
  10. backofen in mietwohnung defekt,
  11. herd defekt vermieter,
  12. einbauküche mietwohnung defekt,
  13. mietwohnung backofen kaputt,
  14. mieter herd kaputt,
  15. mietrecht herdplatte defekt,
  16. defekter Herd mietwohnung,
  17. miete herd kaputt,
  18. herdplatte defekt,
  19. herd in mietwohnung kaputt wer zahlt,
  20. Backofen kaputt Mietwohnung,
  21. mietwohnung mit einbauküche herd defekt,
  22. herd kaputt in mietwohnung,
  23. backofen kaputt vermieter,
  24. herd in mietwohnung kaputt,
  25. einbauküche mietwohnung herd defekt
Die Seite wird geladen...

Herd ist defekt - Ähnliche Themen

  1. DLE in der Küche defekt

    DLE in der Küche defekt: Hallo in die Runde, ich habe folgenden Sachverhalt: Der Mieter meldet eine defekte Armatur in der Küche. Die Küche ist allerdings nicht...
  2. Durchlauferhitzer defekt - Rechnung von Hausverwaltung

    Durchlauferhitzer defekt - Rechnung von Hausverwaltung: Hallo liebe Community, da ich leider nichts ähnliches über die Suche gefunden habe, möchte ich mein Problem hier gerne schildern: Wir hatten...
  3. Ceran-Kochplatten von Pantryküche defekt

    Ceran-Kochplatten von Pantryküche defekt: Guten Abend, folgende Frage: Ich habe an einen Mieter eine 1-Zimmer-Wohnung vermietet inklusive einer Pantryküche (mit Spüle,...
  4. Defekte Gegensprechanlage und gelber Müll kann nicht entsorgt werden

    Defekte Gegensprechanlage und gelber Müll kann nicht entsorgt werden: Bei mir ist folgendes: 1. Die Klingelanlage ist fortgesetzt defekt. Einmal geht zeitweise die Klingel nicht. Folge, meine Pakete kommen nicht an...
  5. Zu spät gemeldeter Defekt

    Zu spät gemeldeter Defekt: Guten Morgen, am Freitag teilte mir ein Mieter mit, dass bei seinem Waschbecken im Bad der Syphon abgerissen ist und nun neu gemacht werden muss....