Hilfe bei der Nebenkostenabrechnung

Diskutiere Hilfe bei der Nebenkostenabrechnung im Verwaltungsbeirat Forum im Bereich Wohnungseigentum; 01.02.2017 bis 31.12.2017 Hervorhebung durch mich. Nur ganz kurz, bin gerade auf dem Sprung. War das mit ein Grund? Du musst das gesamte Jahr...

  1. Olbi

    Olbi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    116
    Hervorhebung durch mich.

    Nur ganz kurz, bin gerade auf dem Sprung.

    War das mit ein Grund?
    Du musst das gesamte Jahr abrechnen. Formaler Fehler, nicht heilbar.
    Was bemängelt sie noch? Kannst ja aus dem Brief zitieren.

    Keine Sorge, Du kannst immer noch die korrekte NK Abrechnung für 2017 erstellen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Kimbo1206, 26.01.2018
    Kimbo1206

    Kimbo1206 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben erst im letzten Jahr gekauft. Seit dem 01.02.2017 gehört die Immobilie meinem Freund und mir. Die Nebenkosten für Januar 2017 wurden mit den vorherigen Eigentümern abgerechnet
     
  4. Bovary

    Bovary Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2016
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    179
    Der Mieter muss nicht mit jedem von Euch abrechnen! Die Abrechnung erstellt derjenige, der zum Ende des Abrechnungszeitraums Eigentümer ist.
    Das hättet ihr im Innenverhältnis mit dem VK klären müssen.
    http://www.mietrecht.org/nebenkosten/nebenkostenabrechnung-eigentuemerwechsel/

    Keine Ahnung, ob der Mieter schon allein daraus zu Eurem Nachteil agieren kann.
    Vielleicht wäre es eine Überlegung wert, sich die erste Zeit von einer professionellen Hausverwaltung unterstützen zu lassen?
     
  5. #24 sara, 26.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2018
    sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    552
    Ort:
    NRW
    Normalerweise wird das ganze Jahr vom neuen Eigentümer abgerechnet.
    Bist du da sicher!

    In deiner Aufzählung deiner NK Abrechnung fehlt noch der Posten der Grundsteuer. Hat der ehemalige Eigentümer diese noch das ganze Jahr bezahlt? Oder war die Gemeinde kulant und hat schon vorher umgestellt, was sie nicht muss?

    Du solltest allen Mietern mitteilen, dass die Nebenkostenabrechnung fehlerhaft ist und diese neu erstellt wird. Was sagen denn die anderen Mieter eigentlich?
    Dann den Voreigentümer fragen, ob er wirklich diesen einen Monat eine Nebenkostenabrechnung gemacht hat.
    Nur das kann ich mir nicht gut vorstellen, denn sollte er die Grundsteuer noch für das ganze Jahr bezahlt haben, kann er die nicht in einem Monat verrechnen. Auch würden die Vorauszahlungen dafür nicht reichen.

    Wie oben schon genannt, müssen die Kosten und die Mieter Vorauszahlungen die im Jan. angefallen sind von euch beiden gegengerechnet, ausgeglichen werden und ihr macht die NK - Abrechnung dann für das ganze Jahr.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe bei der Nebenkostenabrechnung

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei der Nebenkostenabrechnung - Ähnliche Themen

  1. Nebenkostenabrechnung Nutzungsänderung

    Nebenkostenabrechnung Nutzungsänderung: Hallo und schönen guten Tag Meine Frage an euch. Kann der Vermieter die Kosten für die Nutzungsänderung, also Architektenkosten und Gebühren für...
  2. Nebenkostenabrechnung

    Nebenkostenabrechnung: Mit Schreiben vom 01.02.2018 habe ich meinen Mietern die Nebenkostenabrechnung für 2017 zugestellt. Mit Email vom 05.02.2018 bemängeln die Mieter,...
  3. Hilfe bei der HKVO § 9

    Hilfe bei der HKVO § 9: Guten Tag liebe Forenmitglieder. Ich habe mich hier im Forum angemeldet da ich eure Hilfe brauche. Ich hab Ende letzten Jahres ein...
  4. Neuling benötigt Hilfe - Abrechnung Heiz- u. Warmwasser

    Neuling benötigt Hilfe - Abrechnung Heiz- u. Warmwasser: Guten Abend, wir sind ab 1.4 stolze Besitzer eines Zweifamilienhauses (210 m2) mit einer Einliegerwohnung (56 m2). Im Haus wurde 2001 eine neue...
  5. Nebenkostenabrechnung EFH

    Nebenkostenabrechnung EFH: Hallo Zusammen, ich muss für 2017 das erste Mal eine Nebenkostenabrechnung erstellen für ein vermietetes Einfamilienhaus. Mich plagen hier vier...