Hilfe bitte!

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von waschweib, 27.09.2010.

  1. #1 waschweib, 27.09.2010
    waschweib

    waschweib Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Hoffe ihr könnt mir guten rat geben.
    Haben seit 3 Monaten neue Mieter,ist ein kleines haus 2 ZI. Küche, bad direkt neben uns.
    Wir hatten in der Anzeige geschrieben ideal für 1-2 Personen.
    habne ein Ehepaar genommen,hatten guten Eindruck gemacht und es hiess wir sind zu Zweit ab und an kommen mal die Kinder oder Enkel,war gar kein Problem für uns.Dann nach 4 Wochen hiess es unser Sohn wohnt für ein paar tage hier bis er ne Wohnung hat.ER hatte zu diesem zeitpunkt keine Wohnung ,hätte also eine Erlaubnis von uns einholen müssen.
    Dann war der Sohn mit seiner Freundin mit in der Kleinen Wohnung,hätte ich nicht dulden müssen hab aber anfangs nichts gesagt. dann hatten die beiden ne Wohnung hausten aber immer noch in unsrer Wohnung,da hat mein Mann sie mal flott gemacht,10 Tage später sind sie in ihre Wohnung.
    In unserm Häuschen ist ne Küchenzeile darf der Mieter nutzen. Nun wollten sie unseren Elektroherd dem Sohn in seine Wohnung stellen,unerhört mein Mann konnte das grade verhindern. Kann ich denen deshalb fristlos kündigen ?
    Ausserdem ist der Sohn plus Freundin ,plus andere Kinder und Besucher täglich über mehrere Stunden zu Besuch. Wäre mir ja egal aber Alle ind ganz starke Raucher ,es stinkt bis bei uns.Zudem wird kaum gelüftet und geputzt auch nicht. Ich hab echt Angst um meine Immobilie.
    Wie kann ich dieses schreckliche Volk ,Entschuldigung,loswerden.
    Muss schon täglich Physopharmaka einnehmen.
    Wenn wir einziehen wollten dann müssten sie ja raus.

    danke euch .fürs Lesen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 armeFrau, 27.09.2010
    armeFrau

    armeFrau Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Na, ich denke, da gibt es keinen Kündigungsgrund, außer wenn Mietrückstände entstehen.
    Eigenbedarf dürfte auch nicht in Frage kommen. Die Mieter wohnen erst seit 3 Monaten dort und ihr hättet es vorher schon absehen können, wenn ihr das Haus für euch benötigt. Aber, ihr habt vermietet.
    Wenn der Herd oder auch die Küche aus der Wohnung genommen werden, ist das eine Sache bei der Wohnungsübergabe wenn die Mieter ausziehen.
    Mit dem Rauchen, das ist so eine Sache. Es gibt ja wohl auch Vermieter, die gezielt nur an Nichtraucher vermieten.
    Aber, was ist z.B. wenn ein Nichtraucher bei einer Feier auch Raucher unter den Gästen hat oder auch selber mit dem Rauchen anfängt, irgendwann...muß er dann ausziehen? Kann ich mir nicht vorstellen.
     
  4. #3 Holzwürmchen, 27.09.2010
    Holzwürmchen

    Holzwürmchen Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Sind es 2 voneinander getrennte Häuser? oder ein 2-Familienhaus?
    Bei einem 2-Familienhaus hättest Du de Möglichkeit zu kündigen.
     
  5. #4 waschweib, 28.09.2010
    waschweib

    waschweib Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke schon mal für eure Antworten.

    Es sind 2 Häuser direkt nebeneinander aber 2 Eingänge,
    2 hausnummern.

    Ich sagte doch ich wusste das die Mieter rauchen,aber das da noch ständig ca. 4 und mehr fremde leute alles zuqualmen ,es wird ja nicht (fast) gelüftet.
    Wie gesagt es stinkt draussen.
    Ich muss mir also meine Immobilie ,wir stehen jeden Morgen um halb fünf auf,von solchem ich schreibs besser nicht, zerstören lassen.

    Der eventuelle Eigenbedarf war nicht abzusehen,sonst hätten wir ja nicht vermietet.
    Es ist dann wahrscheins unsre einzige Chance unser Eigentum noch zu retten.
    Wir müssten dann noch umbauen und wahrscheinlich alles sanieren.

    Wir hatten nicht vor umzuziehen. :wand:

    Ich bin ab Oktober Mitglied bei haus und Grund mal sehen was die so sagen zu der Situation.
     
  6. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    haus und grund wird erst mal sagen hallo, hier ist ihre beitragsrechnung und warum haben sie nicht unsere mietverträge genommen? geht lieber direkt zum anwalt! meine meinung!
    neu ist mir, dass durch rauchen eine immobilie zerstört wird. ich geh mal davon aus, ihr habt kein auto, weil ja durch die ganzen auspuffgase ja so fassaden schon ziemlich angegriffen werden können! die frage ist ja auch wie es draussen stinken kann wenn nicht gelüftet wird?
    Da habe ich nur einen gut gemeinten rat: wenn ihr wegen solcher "kleinigkeiten" schon psychopharmaka nehmen müsst, dann lasst besser die finger vom vermieten.

    eigenbedarf wird nicht gehen - wie wollt ihr das begründen?

    nicht das ihr meint ich wollte euch was, aber jeder anwalt der gegenseite wird euch so was vorhalten. da müssen eure begründungen, warum ihr den mieter raushaben wollt schon besser sein.
     
  7. #6 armeFrau, 28.09.2010
    armeFrau

    armeFrau Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    @waschweib
    Jo.....halte uns bitte mal auf dem Laufenden, was H&G sagt.
     
  8. #7 Holzwürmchen, 28.09.2010
    Holzwürmchen

    Holzwürmchen Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Dann besteht das Sonderkündigungsrecht für ein 2-Familienhaus nicht.
    Somit könnt ihr den Leuten nicht kündigen.

    Steht ihr den ganzen Tag am Fenster und beobachtet wer bei euren Mietern ein und aus geht?
    Und woher wisst ihr dass da ununterbrochen geraucht wird? Und was das Lüften betrifft, ein Tag hat 24 Stunden, wie kannst Du Dir sicher sein, dass die Leute nicht zu einem Zeitpunkt lüften, wo ihr es nicht mitbekommt.

    Bist Du regelmässig in der Wohnung Deiner Mieter weil Du das glaubst zu wissen?


    Gehst Du dann aus dem Haus um arbeiten zu gehen, oder nimmst Du Deine Stellung am Fenster ein um zu schauen was Deine Mieter machen?


    Die werden Dir sagen, dass gar kein Kündigungsgrund besteht.


    Ich glaube durch euer permanentes Nachspionieren macht ihr euch das Leben selber schwer.

    Vielleicht habt ihr ja Glück und eure Mieter sind von euch und eurem Nachspionieren auch genervt, dass sie selbst die Flucht ergreifen. Ich würde mich da auf jedem Fall nicht wohl fühlen, wenn ich das Gefühl hätte ich werde bei allem was ich tue oder nicht tue beobachtet und kritisiert. Ich würde zusehen dass ich Land gewinne.
     
  9. #8 waschweib, 29.09.2010
    waschweib

    waschweib Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Zunächst mal
    wir spionieren nicht!!!

    Ich war längere Zeit zuhause und hab da einiges mitbekommen.
    Vielleicht versteht meine Situation nur der jenige dem selber mal solche Mieter untergekommen sind.
    Hoffe für euch ihr fallt mal nicht so rein,war halt zu blauäugig.

    Aber hilfreiche Antworten kann man hier nicht mal erhalten ?
    Schade eigentlich.

    Aber danke euch allen.
     
  10. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Du musst dein Problem schon konkretisieren damit geholfen werden kann!
    Bis jetzt sind das für mich normale Mieter die rauchen, ab und zu Besuch empfangen und wie fast die Hälfte aller Mieter nicht putzt! Mehr kann ich aus deinen bisherigen Äusserungen nicht schliessen!
    Arbeite dich mal hier durchs Forum, dann wirst du sehen, dass du noch ganz gut bedient bist. Wenn dein Mieter pünktlich zahlt und sonst keine grossen Scherereien macht geht es doch gut.
     
  11. #10 waschweib, 29.09.2010
    waschweib

    waschweib Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tokape!

    Das es schlimmere Mieter gibt weiss ich ja.
    Aber ihr müsst das mal so sehen.
    Die Wohnung ist wirklich klein und wenn da 6- 8 Erwachsene rauchen was das zeug hält,habs am Anfang als die mich auf nen kaffee eingeladen hatten selbst miterlebt.
    da wars aber noch warm und die Fenster offen.
    seits kühler ist passiert da nichts mehr,die fenster laufen an ,mein Nachbar von der anderen seite hat mich darauf aufmerksam gemacht.
    jetzt achte ich da drauf.Die Wäsche wird da auch getrocknet und was ist wenn Schimmel entsteht.
    Da ist dann der BÖSE Vermieter schuld?

    Und die putzen echt nicht,ihr müsstet mal die Fussmatte hat die Vormieterin liegen lassen,
    sehen,als die Schmutzfangmatte aussen,fürchterlich.
    Und die Wohnung war ja überbelegt mit 4 Erwachsenen 7 Wochen lang.
    Undd as die unseren Herd ungefragt weggeben wollten haltet ihr das für in Ordnung?
    Sorry aber da kann ich nicht folgen.
    Gruss.
     
  12. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    na da kann man doch jetzt mal ansetzen!

    Putzen: Mieter anschreiben und mahnen, dass entgegen Mietvertrag nicht geputzt wird. Ändert sich das nicht, dürft ihr eine Firma beauftragen, die das macht. Darf voll auf die Mieter umgelegt werden.

    Wäsche trocknen: Habt ihr denn einen Trockenraum zur Verfügung gestellt? Falls ja, auch hier Mahnung, wobei es hier schwierig wird zu beweisen, dass der Mieter in der Wohnung trocknet.

    Rauchen: keine Chance! Wenn schon Hartz IV´ler weiterhin Zigarettengeld bekommen!!!

    Wenn der Herd weggewesen wäre, wäre das Diebstahl gewesen. Somit Anzeige bei der Polizei.
     
  13. #12 Christian, 29.09.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Ja, solange bei Übergabe nach Auszug alles wiederhergestellt wird.

    Schließlich dürfen die Mieter z.B. die ganze Küche für die dauer des Mietverhältnisses ausbauen und zwischenlagern (wenn ich recht informiert bin). Ob sie die Sachen beim Sohn oder im Keller zwischenlagern, dürfte unerheblich sein, solange die Sache nicht mehr als durch normalen (mietvertraglich geregelten) Gebrauch abgenutzt wird.

    Erst wenn die Mieter dir die Wohnung ohne Herd zurückgeben, darfst du m. E. die Mieter belangen.

    Das mit dem Rauchen ist ein anderes Thema ... was ist viel? Rauchen die Mieter viel, mittelviel, ein bisschen mehr als halbviel oder doch mehr als viel? ;-)

    Genau so ist es mit der Putzerei - was für den einen picobello ist, ist für den anderen eine Sauerei.
     
  14. #13 lostcontrol, 29.09.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    also ich denk auch dass du nicht viel wirst machen können.
    rauchen kannst du nicht verbieten. besuch kannst du nicht vermieten. putzen innerhalb der wohnung kannst du nicht vorschreiben.
    regelmässiges lüften kannst du abmahnen (steht doch sicher im mietvertrag dass die mieter dafür zu sorgen haben dass korrekt geheizt und gelüftet wird, oder?).

    haben sie denn eine andere möglichkeit als in der wohnung ihre wäsche zu trocknen?
    falls nicht, wirst du da auch nicht viel machen können ausser ihnen zu erklären, dass sie dann auch entsprechend lüften müssen.

    also mal ernsthaft, was meinst du wohl warum die dinger "schmutzfangmatten" heissen? na? richtig. die sollen schmutz fangen. entsprechend sind sie dann auch schmutzig. oder willst du mir jetzt ernsthaft erzählen dass du deine schmutzfangmatte / deine fußabstreifer nach jeder benutzung ausklopfst bzw. wäschst?

    überbelegung ist meines wissens ziemlich genau definiert, und da müssen wesentlich mehr leute auf dem quadratmeter hocken. ich find das zwar auch daneben, aber die definition stammt wohl noch aus dem vorletzten jahrhundert, als in 2-zimmer-wohnungen tatsächlich fünfköpfige familien gewohnt haben.

    nein, aber sie haben den herd ja letztendlich nicht entfernt insofern wirst du da wohl auch nichts machen können. zudem meine ich auch dass so mobile geräte durchaus auch eingelagert werden dürfen, wenn sie nicht gebraucht werden. WO sie eingelagert werden steht natürlich auf einem anderen blatt. die hauptsache ist halt, dass das gerät beim auszug wieder unbeschädigt an seinem platz steht.
     
Thema: Hilfe bitte!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. physopharmaka

    ,
  2. wohnung nicht geputzt fristlose kündigung

    ,
  3. mieter lüftet nicht und putzt nicht

    ,
  4. mieteranschreiben,
  5. mietrecht kündigung inserieren hausnummer,
  6. schmutzfangmatte auf mieter umlegen,
  7. mieter putzt nicht kündigung -treppenhaus -flur -hausflur,
  8. abmahnung mietrecht 2 häuser nebeneinander,
  9. rauchen mietwohnung kündigungsgrund,
  10. mieter lüftet nicht raucht putzt nicht,
  11. ehepaar 2 kinder wohnung 45 qm überbelegt kündigung,
  12. adresse mit hausnummer und wohnungschreiben,
  13. mahnschreiben mieter hausreinigung,
  14. neuer mieter putzt nicht,
  15. was ist zudem ein haus dann bitte hausnummer.nicht so schöne häuser wo kinder wonen,
  16. bad direkt neben der küche,
  17. meine mieter sind starke raucher und lüften nicht,
  18. mahnungsschreiben mieter,
  19. Nachspionieren andere Mieter,
  20. physpharmaka,
  21. mieteranschreiben entschuldigung,
  22. mahnschreiben der mieter lüftet nicht richtig,
  23. mahnschreiben mieter rauchen,
  24. mieter putzt und lüftet nicht -schimmelgeruch in der wohnung,
  25. mahnung nicht putzen
Die Seite wird geladen...

Hilfe bitte! - Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] Immobilienpreise eurer Eigentumswohnung

    [Hilfe] Immobilienpreise eurer Eigentumswohnung: Hallo Immoprofis, ich bin Dirk, wohnhaft in Hannover und möchte meine 2-Zimmer Eigentumswohnung , 49m2, vermieten. Zu den Immobilienpreisen in...
  2. [Ich brauche eure Hilfe]Immobilienmakler Ratschläge

    [Ich brauche eure Hilfe]Immobilienmakler Ratschläge: Hallo, ich bin schon fast verzweifelt. Meine Mutter möchte Ihr Haus verkaufen. Allerdings hat keiner von uns davon Ahnung was für eine...
  3. Bitte um Hilfe, Stromzähler ist falsch

    Bitte um Hilfe, Stromzähler ist falsch: Hallo ich bin Vermieter, die Abschläge habe ich vereinfacht dargestellt um besser zu rechnen, sind aber fast, wie im original. Abschlag jeden...
  4. Bitte um Rat

    Bitte um Rat: Hallo, guten Tag Mein Name ist Maren und ich bitte um Hilfe, bzw. Rat. Mit Vermietungen hatte ich bis vor kurzer Zeit nichts zu tun. Nach dem Tod...
  5. HILFE - Hauskauf => Familiengericht

    HILFE - Hauskauf => Familiengericht: Hallo, nun melde ich mich auch mal zu Wort, da ich jetzt wirklich dringend Hilfe benötige. Situation (Zahlen sind nur exemplarisch): Ich möchte...