Hilfe! Mobbing durch Hausverwaltung u. Hausmeister

Diskutiere Hilfe! Mobbing durch Hausverwaltung u. Hausmeister im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo liebe Forenser :wink, brauchen dringend Euren Rat, weil wir nicht mehr weiterwissen und schon ganz verzweifelt sind :help. Wir haben uns...

  1. #1 Cleaner, 09.08.2009
    Cleaner

    Cleaner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forenser :wink,
    brauchen dringend Euren Rat, weil wir nicht mehr weiterwissen und schon ganz verzweifelt sind :help.

    Wir haben uns Anfang 2008 eine ETW (146 WE, verteilt auf 5 Häuser, Bj. 1975) gekauft.
    Da die Fenster den Anforderungen nicht mehr entsprachen, haben wir einen Antrag auf Austausch der Fenster und deren teilweise Erstattung gestellt, da die Fenster laut Teilungserklärung zum Gemeinschaftseigentum zählen.
    Eine Entscheidung in dieser Angelegenheit wurde in einer Eigentümerversammlung vertagt.
    Von der Hausverwaltung erhielten wir dann einen Brief, dass wir die Kosten für den Austausch selber zu tragen hätten.
    Einige Eigentümer hatten bereits die Fenster auf eigene Kosten ausgetauscht. Hierbei handelt es sich um Alufenster. Ein Eigentümer hatte sich Kunststofffenster einbauen lassen, die von außen mit Alu verkleidet sind.
    Um Kosten zu sparen riefen wir bei der Hausverwaltung an und erkundigten uns, ob wir auch Kunststofffenster einbauen können. Die Mitarbeiterin dort teillte uns mit, dass dies möglich sei, wir aber keine roten,blauen oder grünen Rahmen nehmen sollen, damit das Gesamtbild der Anlage erhalten bleibt.
    Wir bestellten Kunststofffenster alufarben und bauten diese im Okt. 08 ein.
    Der zuständige Hausmeister sah sich die Fenster nach dem Einbau an und befand sie in Ordnung.
    Mitte 2009 bekamen wir mit, dass einige Eigentümer mit der Leistung des Hausmeisters nicht mehr zufrieden waren. Da wir selbstständige Dienstleister sind gaben wir unsererseits ein Angebot für die Hausmeistertätigkeiten ab.
    Seit Abgabe unseres Angebotes versucht die Hausverwaltung und der Hausmeister uns nun mundtot zu machen. Der Hausmeister hat eine Unterschriftenaktion gestartet und die Eigentümer (viele ältere ET) damit eingeschüchtert.
    10 Monate nach Einbau unserer Fenster beantragte die Hausverwaltung eine Abstimmung in der nächsten ETV, dass wir unsere Fenster entfernen müssen, da sie aus Kunststoff sind. Andere Eigentümer, die uns unterstützen, erhalten schriftliche u. anonyme Zettel in den Briefkasten gelegt auf denen steht: Schämen sie sich!
    Bei der nächsten ETV will die Hausverwaltung entlastet werden, obwohl wir einen Fehler bei der Bezahlung des Hausmeisters festgestellt haben.
    Wir stehen völlig alleine da, weil keiner den Mut aufbringt etwas zu sagen. Über die Missstände hier wird nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen.
    Was können wir tun? Auch der Verwaltungsbeirat steht unter dem Einfluss der Hausverwaltung.
    Über Ratschläge wären wir sehr dankbar. Wir hatten gehofft, dass Problem alleine lösen zu können, aber wir denken mittlerweile, dass es eine Nummer zu groß für uns ist.
    Viele Grüße
    Cleaner
     
  2. Anzeige

Thema: Hilfe! Mobbing durch Hausverwaltung u. Hausmeister
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mobbing durch hausverwaltung

    ,
  2. mobbing durch Hausmeister

    ,
  3. Mobbing vom Hausmeister

    ,
  4. mobbing durch hausverwalter,
  5. hausmeister mobbing,
  6. mobbing hausverwaltung,
  7. mobbing in wohnanlage,
  8. mobbing hausmeister,
  9. mobbing durch hauswart,
  10. mobbing unter eigentümern,
  11. mobbing durch vermieter forum,
  12. mobbing durch hausmeister mietminderung,
  13. mobbing durch Verwalter,
  14. hausverwaltung mobbing,
  15. hausmeister mobbt mieter,
  16. Mobbing vom Hausverwalter,
  17. mobbing durch den hausmeister,
  18. verwaltungsbeiräte mobbing,
  19. Hausverwaltung durch miteigentümer,
  20. schikane durch hausmeister,
  21. mobbing durch vermieter,
  22. hausverwalter mobbt ,
  23. hausmeister mobbt uns,
  24. Mobbing der Hausverwaltung,
  25. mit dem Hausmeister nicht zufrieden. was tun
Die Seite wird geladen...

Hilfe! Mobbing durch Hausverwaltung u. Hausmeister - Ähnliche Themen

  1. Betriebskostenabrechnung u. Personenmonate

    Betriebskostenabrechnung u. Personenmonate: Hallo. Immobiliennutzung, im Erdgeschoß gewerblicher Mieter darüber Wohnungen. Dem gewerblichen Mieter wurden praktisch seit 20 J. zuviel...
  2. Hausmeister kündigen

    Hausmeister kündigen: Die WEG hat dummerweise einen Hausmeister eingestellt für 600 Euro monatlich. Leistung: 1 x im Monat die Strasse kehren und Papier und Unrat...
  3. Hilfe frage zur Abrechnung

    Hilfe frage zur Abrechnung: Schönen guten Abend Ich habe mir ein Doppel Haus gekauft In der einen Haushälfte wohne ich Ca 300qm In der zweiten habe ich 2 Wohnung jeweils...
  4. Fiktive Hausverwaltung von der Steuer absetzen

    Fiktive Hausverwaltung von der Steuer absetzen: Guten Morgen, ich habe eine Eigentumswohnung wo ich die Verwalter kosten absetzen kann. Wie sieht es bei einem Mehrfamilienhaus aus, an dem ich...
  5. Liebe Community, ich bräuchte einmal Hilfe und Tipps, danke im Vorraus

    Liebe Community, ich bräuchte einmal Hilfe und Tipps, danke im Vorraus: Guten Morgen liebe Community, Entschuldigung, wenn ich es nicht richtig kategorisiert habe. Bin neu und weiß nicht, wie solche Foren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden