Hilfe! Wo bekomme ich einen Mietvertrag her?

Diskutiere Hilfe! Wo bekomme ich einen Mietvertrag her? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; hallo zusammen! ich hab eine ganz simple frage, auf die ich keine befriedigende antwort finde: wo bekommt man einen rechtskräftigen mietvertrag...

  1. Pewe

    Pewe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen! ich hab eine ganz simple frage, auf die ich keine befriedigende antwort finde: wo bekommt man einen rechtskräftigen mietvertrag her?

    ich wohn seit ca einem jahr gemeinsam mit einer freundin in einer mietwohnung. wir haben damals die wohnung über ein immobilienbüro gefunden, und von da hatten wir dann logischerweise auch den mietvertrag. jetzt ist es aber so, dass mein freund einzieht und meine freundin auszieht; meine unterkunftsgeberin hat gemeint ein neuer mietvertrag kostet 350 euro oder so!?! oder man kann den namen der freundin durchstreichen und ich bin die alleinige mieterin.
    ich frag mich jetzt also echt, ob man einen neuen mietvertrag nicht irgendwie wo anders herbekommt und billiger!?

    und für die wiener hätt ich noch eine frage: wie ist das jetzt mit dem parkpickerl? braucht man da wirklich einen mietvertrag, oder reicht es wenn man hauptwohnsitz gemeldet ist? bzw ist die online-bestellung vom pickerl ein weg die sache mit dem mietvertrag zu umgehen!?

    ich bin für jeden hinweis dankbar den ihr mir liefern könnt - würde mich auch sehr über links oder telefonnummern freuen (die wohnen-in-wien telefonnummer die auf wien.at steht, funzt ja leider nicht)

    also wie gesagt, danke im vorraus, liebe grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    >>>>Hier wäre ein Mietvertrag nach deutschem Mietrecht.
     
  4. Pewe

    Pewe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hmm danke mal, ich glaub auf der seite war ich sogar schon mal... aber da ich ja in österreich bin, wird mir der wahrscheinlich nicht viel helfen.. :(
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    >>>der ist auch billiger als 350 €
     
  6. nadann

    nadann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ...ich vermute mal fast, dass der Preis auch eine Aufwandsentschädung für die Erstellung des neuen Mietvertrages mit beinhaltet. Auch wenn Du Dir einen gültigen Mietvertrag von andere Stelle besorgst, muss der ja vom Eigentümer bzw. dem Makler rechtlich geprüft werden; daher denke ich nicht, dass das die Kosten verringern wird.
     
  7. Pewe

    Pewe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    dh wenn ich jetzt den alten mietvertrag abtippen würde, und halt die neuen namen einfügen würde und so weiter, dann müsst ich das ganze danach rechtlich absegnen lassen?!
     
  8. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Nein, schaut ihr eigentlich die Seiten nicht mehr an, die verlinkt werden?

    Die Mietverträge sind bereits geprüft. Natürlich kann man auch den alten Vertrag nehmen und die namen anpassen. Da wohl 2006 in Österreich das Mietrecht geändert wurde, würde ich mich jedoch nicht darauf verlassen. Im Gegensatz zu unserem MV wird ein "rechtl geprüft" Anspruch für MVs angegeben.

    Warum sollte man ein von einem Experten gestellten Mietvertrag von einem Makler prüfen lassen? Das ist so, als wenn ich bei einem Autokauf einen Vertreter das Auto prüfen lasse, das ein Mechaniker für gut befunden hat.
     
  9. nadann

    nadann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    und dennoch - wenn mir mein mieter einen mietvertrag gibt und mir damit die arbeit ersparen will, würde ich den trotzdem prüfen lassen, da ich ja nicht weiss, ob der mieter darin was verändert hat und ob das im MV dargestellte meinen vorstellungen entspricht. dadurch entstehen Kosten.
     
  10. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Dann soll sie ihn prüfen und auch auf ihre Kosten.
     
  11. nadann

    nadann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ja klar - wenn dir dein arbeitgeber einen neuen arbeitsvertrag gibt und sagt "den habe ich schon geprüft, da passt alles" dann wirst du den auch unterschreiben, ohne ihn nochmals auf vollständigkeit zu prüfen, oder?

    ....ergo - der mieter kann mir viel erzählen - wenn da ungültige formulierungen oder tatbestände drin sind, die nach gültigen recht nicht mehr zulässig sind, ist der vermieter der angeschmierte......daher wird er den vertrag immer gegenprüfen müssen - egal wieviel vorprüfungen der mieter schon gemacht hat......und das kostet eben.
     
  12. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    und warum soll das der Mieter bezahlen ?
     
  13. nadann

    nadann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    weil der mieter eine änderung im vertrag wünscht.
     
  14. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Also lieber den Mietvertrag abschreiben (den hat die Vermieterin/ Makler ja geprüft) und die Namen ändern.

    Wenn es ja einen Standardmietvertrag geben würde. Ich kann mir kaum vorstellen, dass Vermieter jedesmal 350€ zahlen, wenn ein Vertrag abgeschlossen wird. Naja, Österreich wird es auch noch kapieren ;)
     
Thema: Hilfe! Wo bekomme ich einen Mietvertrag her?
Die Seite wird geladen...

Hilfe! Wo bekomme ich einen Mietvertrag her? - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung

    Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung: Eine uneheliche Lebensgemeinschaft hat vor über 15 Jahren eine Wohnung bezogen, beide haben den Mietvertrag als Mieter unterschrieben. Dann haben...
  2. Der erste Mietvertrag

    Der erste Mietvertrag: Hallo, ich habe in einem alt Bau zwei Wohnungen komplett Saniert und möchte diese nun vermieten. Da dies noch Neuland für mich ist, hoffe ich hier...
  3. Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter

    Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter: Hallo, ich bin recht neu und noch nicht so erfahren als Vermieter und habe jetzt ein Problem mit einem neuen "Mieter". Kurz zum Sachverhalt: Ein...
  4. Mietvertrag 0 Euro oder 1€ und Laufzeit möglich?

    Mietvertrag 0 Euro oder 1€ und Laufzeit möglich?: Hallo darf ich so Mietvertrag machen - Laufzeit 01.06.2017 - 01.06.2018 (wenn vor dem Ablauf nicht eher als 3 Wochen gekündigt wird, verlängert...
  5. Ich habe letzte Woche einen Mietvertrag gemacht, wie komme ich da wieder heraus?

    Ich habe letzte Woche einen Mietvertrag gemacht, wie komme ich da wieder heraus?: Ich sehe da ein riesiges Problem auf mich zukommen. Gerade ruft mich eine Mieterin an, warum ich denn einen Drogendealer und Zuhälter einziehen...