HILFFFFE!!!!! Mieter zahlen nicht

Diskutiere HILFFFFE!!!!! Mieter zahlen nicht im Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo liebe Leute, ich hoffe sehr, dass mir hier jemand fachlich helfen kann. Folgendes: Ich vermiete in meinem Wohnhaus 8 Mietparteien.Bei...

  1. #1 Torsten, 14.05.2005
    Torsten

    Torsten Gast

    Hallo liebe Leute,
    ich hoffe sehr, dass mir hier jemand fachlich helfen kann.
    Folgendes: Ich vermiete in meinem Wohnhaus 8 Mietparteien.Bei Abschluss der jeweiligen Mietverträge habe ich beim Mietzins handschriftlich beigefügt das:"...nach Renovierung der Fassade 0,25€ pro m² mehr berechnet..." wird.
    Nun habe ich die Fassade verputzen lassen, sogar die Fensterfugen endlich abgedichtet, und meine Mieter sagen nun, dass sie die Mieterhöhung nicht zahlen werden, da:
    1. Es angeblich keine Modernisierung ist, da ich nur normal hab verputzen lassen.Allerdings hab ich dafür damals extra das Wort RENOVIERUNG im Mietvertrag gewählt.Somit ist es doch egal ob es eine Modernisierung oder Instandhaltung ist, oder???

    2. Hätte ich die Fassadenarbeiten nicht fristgerecht ( 3 Monate im voraus) angemeldet. Ich dachte, dies müßte ich nicht tun, da mir die Mieter ja im Mietvertrag die Mieterhöhung nach Renovierung ja schon unterschrieben hatten.

    Was kann ich nun tun??? Bleib ich etwa wirklich auf den Kosten dafür allein sitzen???

    Danke schon im voraus für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolle

    wolle Gast

    Sorry, aber da haben die Mieter recht.
    Eine Mietzinserhöhung wegen Renovierung ist nicht rechtens (eine solche Klausel im Mietvertrag ist ungültig)

    Deine Massnahme ist eine Instandsetzung, wenn auch im großen Maßstab =)
    Die Abgrenzung zur Modernisierung liegt in dem Sinn und Zweck einer Massnahme. Eine Nachhaltige Verbesserung der Wohnqualität und die Einsparung von Ressourcen machen den Unterschied.

    In deinem Fall wäre es eine Modernisierung, wenn Du Dämmplatten vor dem Verputzen angebracht hättest. Das hätte Energie gespart und somit auch Heizkosten der Mieter. Die Abdichtung der Fenster ist deine Vermieterpflicht.
    Sei froh, dass die Mieter wegen den zugigen Fenster nicht die Miete gemindert haben.

    Eine Ankündigung von Modernisierungen hätte 3 Monate vorher passieren müssen.
    Aber das war ja keine 8)

    Capo
     
Thema: HILFFFFE!!!!! Mieter zahlen nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mieter zahlen nicht

    ,
  2. mieter zahlt mieterhöhung nicht hausreinigung

    ,
  3. mieter will modernisierung nicht zahlen

    ,
  4. mietzinserhöhung wegen auszugsrenovierung,
  5. untermieter will nicht zahlen nicht gemeldet,
  6. vermieter-forum.com mieter ladenlokal zahlt
Die Seite wird geladen...

HILFFFFE!!!!! Mieter zahlen nicht - Ähnliche Themen

  1. Tod eines Mieters

    Tod eines Mieters: Wer trägt die Kosten einer Wohnungsräumung und eventuellen Einbauküchenausbaues beim Tod eines Mieters, wenn die Erben das Erbe ausschlagen?...
  2. Trepenhausreinigung durch einen Mieter

    Trepenhausreinigung durch einen Mieter: Hallo liebe Vermieter, mal eine Frage zum Thema Treppenhausreinigung: Kann ich die Treppenhausreinigung von einem Mieter machen lassen und ihm...
  3. Angst vor nichtzahlenden Mietern

    Angst vor nichtzahlenden Mietern: Liebe Community, ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber durch Glück habe ich Eigentum erworben, das vermietet werden könnte. Es geht um 3...
  4. Waschraum: Mieter trocknet Wäsche, Fenster offen bei Minusgraden

    Waschraum: Mieter trocknet Wäsche, Fenster offen bei Minusgraden: Hallo, im Waschraum hat ein Mieter die Fläche genuzt, um dort seine Wäsche zu trocknen. Wenn es nun im Winter unterhalb dem Gefrierpunkt ist,...
  5. Bodenbelag zahlen? Wie würdet ihr rechnen?

    Bodenbelag zahlen? Wie würdet ihr rechnen?: Liebe Foristen, angenommen Mieter möchte Bodenbelag stellen und fragt ob Vermieter Verlegearbeiten zahlt (Kosten angenommen 2000€). Wie würdet ihr...