Hinweis "Irrtum vorbehalten" in BK-Abrechnung legal?

Diskutiere Hinweis "Irrtum vorbehalten" in BK-Abrechnung legal? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; ... oder wäre er sowieso irrelevant? Danke vorab.

  1. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.305
    Zustimmungen:
    534
    ... oder wäre er sowieso irrelevant?
    Danke vorab.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    7.020
    Zustimmungen:
    1.580
    Ich halte den Hinweis für legal, aber trotzdem unnötig.

    Es gibt keine Grundlage, auf der eine Abrechnung durch Bezahlung, unterlassenen Widerspruch oder sonstwie sofort endgültig wäre. Eine Abrechnung darf korrigiert werden, auch wenn der Fehler voll zu Lasten des Vermieters ging. Grenzen dafür setzen die 12-Monats-Frist für Nachforderungen und die allgemeinen Verjährungsfristen. Hat der Vermieter den Irrtum nicht zu vertreten, gilt die erste Frist gar nicht, während die zweite immerhin nicht anläuft.
     
  4. #3 anitari, 28.11.2015
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    734
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Illegal nicht, aber unnötig/-sinnig. Das Menschen irren, Fehler machen können ist ja allgemein bekannt.
     
  5. Pharao

    Pharao Gast

    Was willst du denn damit erreichen :?

    Ansonsten halte ich das auch für legal, aber unnötig.
     
Thema:

Hinweis "Irrtum vorbehalten" in BK-Abrechnung legal?

Die Seite wird geladen...

Hinweis "Irrtum vorbehalten" in BK-Abrechnung legal? - Ähnliche Themen

  1. Mieter ausgezogen, unterjährige Abrechnung?

    Mieter ausgezogen, unterjährige Abrechnung?: Hallo, ich benötige bitte ein weiteres Mal eure Hilfe. Entgegen den Räten hier habe ich das Haus mit Geräten der Techem forgeführt. Jetzt wird...
  2. Bitte um Prüfung der Abrechnung

    Bitte um Prüfung der Abrechnung: Hallo Zusammen, Da bin ich meinen Lieblingsmieter letztes Jahr losgeworden und der gute meint nochmal ein wenig nachtreten zu müssen. Im Grunde...
  3. Der Versorger hat nach 6 wochen Abrechnung erstellt, was jetzt?

    Der Versorger hat nach 6 wochen Abrechnung erstellt, was jetzt?: Hallo ich bin Vermieter und habe für dieses Vertragskonto 4 Verträge abgeschlossen vor 1 Jahr. Die Abschläge werden zusammen bezahlt auf eine...
  4. NK-Abrechnung bei gemischter Heizart

    NK-Abrechnung bei gemischter Heizart: Hallo zusammen, ich hoffe mein Thread-Thema ist einigermaßen verständlich. Ich habe für einen Mandanten die Aufgabe übernommen, sämtliche...
  5. Abrechnung MFH

    Abrechnung MFH: Hallo liebes Vermieter-Forum, ich habe mich neu angemeldet und bin froh, dass es ein solches Forum gibt. Kurz zu meiner Person, ich bin 23 Jahre...