Hinweis "Irrtum vorbehalten" in BK-Abrechnung legal?

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Berny, 28.11.2015.

  1. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.737
    Zustimmungen:
    335
    ... oder wäre er sowieso irrelevant?
    Danke vorab.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    1.248
    Ich halte den Hinweis für legal, aber trotzdem unnötig.

    Es gibt keine Grundlage, auf der eine Abrechnung durch Bezahlung, unterlassenen Widerspruch oder sonstwie sofort endgültig wäre. Eine Abrechnung darf korrigiert werden, auch wenn der Fehler voll zu Lasten des Vermieters ging. Grenzen dafür setzen die 12-Monats-Frist für Nachforderungen und die allgemeinen Verjährungsfristen. Hat der Vermieter den Irrtum nicht zu vertreten, gilt die erste Frist gar nicht, während die zweite immerhin nicht anläuft.
     
  4. #3 anitari, 28.11.2015
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    429
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Illegal nicht, aber unnötig/-sinnig. Das Menschen irren, Fehler machen können ist ja allgemein bekannt.
     
  5. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    507
    Was willst du denn damit erreichen :?

    Ansonsten halte ich das auch für legal, aber unnötig.
     
Thema:

Hinweis "Irrtum vorbehalten" in BK-Abrechnung legal?

Die Seite wird geladen...

Hinweis "Irrtum vorbehalten" in BK-Abrechnung legal? - Ähnliche Themen

  1. Abrechnung ohne Heizkosten, wie abrechnen?

    Abrechnung ohne Heizkosten, wie abrechnen?: nehmen wir mal den fiktiven Fall an, die Abrechnungsfirma schafft es nicht die Heizkostenabrechnung 2015 rechtzeitig fertig zu stellen. Ich...
  2. Abrechnung Wasserverbrauch

    Abrechnung Wasserverbrauch: Hallo, meine Eltern besitzen ein Haus (Bj. ca 1976). In dem Haus befinden sich drei Wohnungen, 1. Stockwerk meine Eltern, zweites Stockwerk mit 2...
  3. Abrechnung Betriebskosten

    Abrechnung Betriebskosten: Hallo Zusammen, kann jemand mir einen Tipp geben, wo ich kostengünstig die Betriebskosten für ein 3 Familienhaus im Raum Recklinghausen abrechnen...
  4. NK-Abrechnung - wie und was...

    NK-Abrechnung - wie und was...: Hallo zusammen, ich muss erstmals eine NK-Abrg. erstellen und habe Fragen hierzu. Es handelt sich um ein Zweifamilienhaus, in dem meine Mutter...
  5. Mietzahlung unter Vorbehalt

    Mietzahlung unter Vorbehalt: Hallochen, ich habe wieder eine Frage. Gesetz dem Fall, ein Mieter begleicht seine Miete immer nur unter Vorbehalt, seit den zwei Jahren Zeit, in...