höhere Grunderwerbsteuer 2017?

Diskutiere höhere Grunderwerbsteuer 2017? im Steuer - Vermietung und Verpachtung Forum im Bereich Finanzen; in den Nachrichten habe ich gehört, in einigen Bundesländern soll die Grunderwerbsteuer erhöht werden. Habt ihr etwas davon geört, gibt es dazu...

  1. #1 Dauermieter, 09.10.2016
    Dauermieter

    Dauermieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    in den Nachrichten habe ich gehört, in einigen Bundesländern soll die Grunderwerbsteuer erhöht werden. Habt ihr etwas davon geört, gibt es dazu bereits gesetzliche Vorlagen. Und: kennt jemand ein Gerichtsurteil wo dem Gesetzgeber eine Obergrenze genannt wird?
     
  2. Anzeige

  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    895
    Ebenfalls ohne Gruss:
    Habe dgl. bis jetzt noch nicht gehört bzw. gelesen.
     
    Syker gefällt das.
  4. #3 immobiliensammler, 09.10.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.646
    Zustimmungen:
    2.848
    Ort:
    bei Nürnberg
    B-W will glaube ich zum 01.01.2017 auch auf 6,5 % gehen
     
  5. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    NRW
    Nanne gefällt das.
  6. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    895
    NRW seit 01.01.2015 6,5%.
     
  7. #6 anitari, 09.10.2016
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.358
    Zustimmungen:
    1.033
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Ich habe nichts davon gehört bzw. gelesen. Interessiert mich auch nicht, da nicht beabsichtige in meinem Leben noch mal eine Immobilie zu kaufen.
     
    Pitty und Nanne gefällt das.
  8. #7 Dauermieter, 09.10.2016
    Dauermieter

    Dauermieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    und warum bist du dann im Vermieter Forum?:038sonst:
    Gruß D

     
  9. #8 anitari, 09.10.2016
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.358
    Zustimmungen:
    1.033
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Weil ich eine Immo besitze und Vermieter bin?
     
    Syker, Berny, taxpert und 2 anderen gefällt das.
  10. #9 BHShuber, 10.10.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.281
    Zustimmungen:
    1.878
    Ort:
    München
    Hallo,

    weil wir als gierige Vermieter, den ganzen Tag nichts anderes zu tun haben als das viele Geld (Miteinahmen) zu zählen und uns zu überlegen, wie wir aus den Mietern noch viel mehr herauspressen können und bei Neuvermietung das aller meiste Geld einsacken können:043sonst:, genau dafür ist das hier gedacht, falls dir was anderes vorschwebte, hattest du natürlich Recht!

    Gruß
    BHShuber
     
    ingo1404, Syker, immodream und 3 anderen gefällt das.
Thema:

höhere Grunderwerbsteuer 2017?

Die Seite wird geladen...

höhere Grunderwerbsteuer 2017? - Ähnliche Themen

  1. Verwaltung erpreßt die Eigentümer legal um höhere Gebühren durchzusetzen

    Verwaltung erpreßt die Eigentümer legal um höhere Gebühren durchzusetzen: Ich bin Eigentümer zweier Wohnungen in einem Haus, das von Verwaltung V verwaltet wird. V erhöht regelmäßig ihr eigenes Gehalt und stets gibt es...
  2. Grunderwerbsteuer Gebraucht-ETW und Instandhaltungsrücklage

    Grunderwerbsteuer Gebraucht-ETW und Instandhaltungsrücklage: Die Instandhaltungsrücklage ist bei Erwerb einer gebrauchten Eigentumswohnung üblicherweise nicht grunderwerbsteuerpflichtig, wird also vom...
  3. Absurd hohe Sonderumlage | Unzureichende Angebote

    Absurd hohe Sonderumlage | Unzureichende Angebote: Guten Tag liebe Mitglieder, bei uns im Haus (10 WHG's) steht eine große Sanierung an. Laut dem Hausverwalter ist das angesparte Wohngeld nicht...
  4. Hohe Verbrauchskosten bei Wärme

    Hohe Verbrauchskosten bei Wärme: Hallo zusammen, vor einigen Tagen habe ich meine Betriebskostenabrechnung bekommen und bin etwas vom Glauben abgefallen. Ich muss Wärmekosten in...
  5. Hohe Schätzung der Kaltwasserkosten wegen defektem Zähler

    Hohe Schätzung der Kaltwasserkosten wegen defektem Zähler: Hallo, kann mir wer helfen bei der Einschätzung ob das folgende Vorgehen rechtens ist. Single Haushalt 56m², Eingezogen Ende 2017. Ich habe 4...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden