Horrormitmieter u. Mängel

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Senulme, 06.12.2009.

  1. #1 Senulme, 06.12.2009
    Senulme

    Senulme Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir wohnen in einer Mietwohnung wo wir von Anfang an von diversen Mitmietern gemobbt, beleidigt u. sogar immer öfters bedroht werden. Wir bekommen es jetzt mit der Angst zu tun, zum Vermieter gehen bzw. dem das Problem schildern ist zwecklos, da wir nämlich erfahren haben dass vor uns seit ca. 10 Jahren schon unzählige Vormieter unserer Wohnung genauso von diesen Mitmietern "behandelt" wurden. Dazu täglich ohrenbetäubender Krach/Lärm auch von diesen Leuten zu ertragen sowohl Tag u. öfters auch nachts, die Personen trampeln, brüllen herum, schmeissen Gegenstände durch die Gegend u. hauen mit Stöcken an unsere Türe bzw. Wände, verlangen dass wir sofort abhauen sonst würde uns etwas Schlimmes passieren. Dazu kommen noch jede Menge Mängel wie Schimmel, Wasserschaden, Wasserhahn in Küche total verkalkt von Beginn an, Sprechanlage von Beginn an defekt etc., seit neustem seit ca. 6 Wochen im Treppenhaus kein Licht mehr, die Miete wurde bereits zweimal gemindert u. ohne dass sich etwas bessert. Dazu muss man bemerken diese Wohnung ist nach Ansicht div. Personen "unvermietbar" u. man hat uns damals diese Wohnung kurzfristig aufgedrückt nachdem wir uns auf eine andere Wohnung eigentlich beworben hatten, als der Mietvertrag per Post kam stand da eine ganz andere Wohnung im Mietvertrag drin u. eine andere gab es nicht, der Aus- bzw. Umzug war dringend da in der vorigen Wohnung wegen Wasserrohrbruch großflächiger Schimmel entstand.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 06.12.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    da hilft nur eines:
    umziehen.
     
  4. #3 Thomas76, 06.12.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Tja, scheint ja eine schöne Wohngegend zu sein.... :)?

    Offensichtlich eine Bruchbude in einem Haus, in dem nur die ganz schlimmen Fälle untergebracht werden.Dafür spricht auch, das selbst mehrmalige Mietminderungen den Vermieter scheinbar nicht interessieren.Offenbar wird da vom Vermieter nur versucht, mit Schrottwohnungen soviel Geld zu machen wie sich rausholen läßt, bis die Mieter fliehen.

    In der Gesamtbetrachtung würde ich dazu raten, schnellstmöglich eine andere Wohnung zu suchen.Bis dahin kann man ja die Miete noch mal deutlich mindern.Das mag zwar im Detail nicht gerechtfertigt sein, aber da es dort ja scheinbar sowieso niemanden interessiert, kann man es ja mal versuchen, Ansatzpunkte dafür scheint es ja genug zu geben.
     
Thema: Horrormitmieter u. Mängel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mehrmalige Mietminderungen

    ,
  2. verkalkung schimmel wohnungsrückgabe

Die Seite wird geladen...

Horrormitmieter u. Mängel - Ähnliche Themen

  1. Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..

    Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..: Guten morgen liebe Forumsgemeinde, folgender Fall. Wir haben eine Wohnung in einem Mfh nach Auszug des Mieters komplett renoviert....
  2. Mängel am Linoleumboden

    Mängel am Linoleumboden: Hallo zusammen, ich bin vor kurzem aus einer Wohnung ausgezogen und dabei wurde festgestellt, dass am Linoleumboden im Arbeitszimmer ein dunkler...
  3. Übergang Nutzen u. Lasten unmittelbar nach Problem-Mieterauszug

    Übergang Nutzen u. Lasten unmittelbar nach Problem-Mieterauszug: Folgender Fall: Kaufvertrag über eine vermietete WE wurde Ende Februar 2016 unterschrieben. Mieter kündigt kurz danach zu Ende Mai. Mieter hat...
  4. Neubau: Haarrisse - Mangel oder Schönheitsreparatur?

    Neubau: Haarrisse - Mangel oder Schönheitsreparatur?: Hallo zusammen. Ich bin Eigentümer und Vermieter eines Mehrfamilienhauses. Das Haus wurde in 2015 fertiggestellt. Ich habe die Decken und Wände...
  5. Reaktionen auf Köln u. a. Städten

    Reaktionen auf Köln u. a. Städten: Mit Interesse habe ich als Burkaträgerin die Stellungnahme von H. Maas heute verfolgt. Es handelte sich hier/dort also um Akte organisierter...