HQL-Verbot: Auswirkungen für Wohnungseigentümergemeinschaften?

Dieses Thema im Forum "Beleuchtung" wurde erstellt von Dr.Seltsam, 07.06.2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Dr.Seltsam, 07.06.2015
    Dr.Seltsam

    Dr.Seltsam Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Seit April 2015 dürfen Quecksilberdampflampen (sogenannte HQL-Lampen) nicht mehr in Umlauf gebracht werden. Solche Leuchtmittel sind z.B. in Außenlaternen enthalten, die auch auf den Grundstücken von Wohnanlagen stehen.
    Zu lesen ist, dass aufgrund der Gesetzeslage Kommunen und Unternehmen gezwungen seien, ihre HQL auszutauschen.
    Da die WEG als rechtsfähiger Verband selbst keine Gewinnerzielungsabsicht hat (im Gegensatz zu ihren einzelnen Mitgliedern, den Eigentümern) , vermute ich, dass sie nicht den Unternehmen gleichgestellt ist und eine Austauschpflicht somit nicht besteht. Es scheint auch so, als dürfe der Handel Restbestände weiterhin verkaufen. Die Informationen hierzu im Netz sind allerdings ungenau und fast immer einseitig gefärbt, da sie von Anbietern von LED-Leuchten stammen.
    Unabhängig davon könnte eine komplette und sofortige Umrüstung auf LED durchaus Sinn machen, müsste aber wohl von der Eigentümerversammlung beschlossen werden.

    Hat sich jemand mit dem Thema schon mal beschäftigt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Gast

    Es gibt als eins zu eins ersatz für HQL Lampen natriumdampflampen HQL raus Natriumdampflampe rein fertig allerdings gibt es auch keinen Grund die HQL Lampe vor Ende ihrer Lebensdauer auszutauschen unabhängig davon sind led-lampen natürlich viel Spaß ama und haben einen viel nützliche das Licht als natriumdampflampen die ja doch sehr orange leuchten und damit Ihre Effizienz nur auf dem Papier erreichen aber nicht wenn sie zum beispiel grünzeug anleuchten orange wird von Grün fast zu 100 prozent absorbiert wenn es billig sein soll dann sind nach jugendamt Lampen jedoch ein guter Kompromiss ein leuchtmittel kostet ca 30 bis 40 Euro die fehler im text sind der automatischen Spracherkennung von Google geschuldet sorry dafür aber ich habe keine zeit und lust zu viel zu tippen
     
  4. #3 alibaba, 28.06.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    und was machen wenn es so kommt ,wie bei den GurkenGesetze ,plötzlich wurden die BehindertenGurken

    verboten und dann wurden die BehindertenGurken integriet :D

    diese SparPohlitik .... da soll an Wasser gesparrt werden und die WasserVersorger haben riesige Probleme

    weil nun alle zuwenig Wasser zurück führen :D

    naja es gibt eben nicht nur Vorteile ohne Nachteile :D

    ich habe auch auf LED umgerüstet :D

    Gruss
    alibaba:D
    PS: die gute Milch ist teilweise bundesweit durch Pestiziede stark konterminiert ,welch ein Moloch :D
    einige sagen sie brauchen sich dadurch keine ZehNägel mehr schneiden ,die rollen sich schon auf :D
     
  5. #4 Lichtmaster, 25.04.2016
    Lichtmaster

    Lichtmaster Gast

    Viele Hallenbesitzer / Vermieter oder Eigentümer haben das Thema noch nicht wirklich zur Kenntniss genommen. Gibt ja noch viele Hallen, wo man diese Beleuchtung findet. Es gibt auf jeden Fall gute alternativen diese HQL Lampen zu ersetzen, die Lichtstärke und Farbtemperatur zu verbessern. Gleichsam auch noch deutlich an Strom zu sparen. In der Regel sind diese HQL-Lampen die reinen Stromfresser und 450W oder mehr ist nichts. Gerade bei einer längeren Brenndauer, was im gewerblichen Bereich meist üblich ist, kommen da sehr schnell einige kWh am Tag zusammen. Somit rechnet sich eine Umrüstung auf eine LED Beleuchtung schon 2-3 Jahren. Kein ständiger Austausch von Leuchtmittel, somit geringe Wartungskosten.
    Eine bessere Rendite kann man eigentlich derzeit nicht finden. Deshalb wunder ich mich immer warum es vielen Leuten schwerfällt diesen doch einfachen Schritt zu machen. Auch eine Möglichkeit ist das Thema Leasing, geht auch sehr gut. Im Internet [Werbung entfernt - Mod.] findet Ihr einen Dienstleister für eine optimalen Umstellung auf LED Beleuchtung mit entsprechenden Referenzen. [​IMG]
     
  6. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.707
    Zustimmungen:
    1.248
    Nachdem hier keine vernünftigen Antworten mehr zu erwarten sind, mache ich hier mal dich, bevor die Spammer aus der Mittagspause zurückkommen.
     
    Syker, Pharao und GSR600 gefällt das.
Thema: HQL-Verbot: Auswirkungen für Wohnungseigentümergemeinschaften?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verbot von natriumdampflampen

    ,
  2. welch wohnungeigentümergemeinschaften gibt es

    ,
  3. hql verbot folgen für unternehmen

    ,
  4. Umrüstung auf LED Mieterhöhung,
  5. HQl leuchter nachteile
Die Seite wird geladen...

HQL-Verbot: Auswirkungen für Wohnungseigentümergemeinschaften? - Ähnliche Themen

  1. Wie können wir als Wohnungseigentümergemeinschaft die Machtverhältnisse ändern?

    Wie können wir als Wohnungseigentümergemeinschaft die Machtverhältnisse ändern?: Die Eigentümergemeinschaft, von der ich ein Teil bin, zahlt regelmäßig einen bestimmten Betrag an die Wohngebäudeversicherung. Meines Wissens nach...
  2. Fahrradkeller-Verbot für den Besuch B durchsetzen

    Fahrradkeller-Verbot für den Besuch B durchsetzen: Mal angenommen ein (Fremd)Besuch B ist dem Mieter M2 aufgefallen, als der Besuch B am Tag nach einem Diebstahl (s. unten) vom Hauseingang...
  3. Verringerung der Gesamtwohnraummiete und Auswirkung auf NK

    Verringerung der Gesamtwohnraummiete und Auswirkung auf NK: Guten Tag, trotz intensiver Suche im Forum und restlichen Internet hab ich leider keine passende Antwort gefunden. Ich hoffe Sie können mir daher...
  4. Änderung der Flächen nach Neuvermessung - Auswirkung auf Nebenkostenabrechnung

    Änderung der Flächen nach Neuvermessung - Auswirkung auf Nebenkostenabrechnung: Hallo zusammen, angenommen ein älteres MFH 6 WE wird vermietet. Die Nebenkosten werden über die Wohnfläche abgerechnet. Die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.