im Abrechnungszeitraum Partner mit eingezgen

Dieses Thema im Forum "Abrechnungs-/Umlagmaßstab" wurde erstellt von Narnia, 01.04.2012.

  1. Narnia

    Narnia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo, ich bräuchte Hilfe beim berechnen der Wasserkosten.

    Im Abrechnungszeitraum hat in jeder Wohnung 1 Personen gewohnt, für die letzten 2 Monate aber in einer, 2Personen.
    Kann mir jemand eine Formel nennen, wie ich nun die Wasserkosten abrechnen kann?
    Stehe total auf dem Schlauch....

    Dankeschön
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    334
    Ort:
    Stuttgart
    Was ist denn im Mietvertrag vereinbart?
    Wasserkosten können wenn kein Zähler verbaut sind auch über die Wohnfläche abgerechnet werden.
     
  4. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Na wenn 10 Monate eine Person in der Wohnung gewohnt hat und 2 Monate 2 Personen, dann werden es eben 14 Personenmonate.

    Nun teilst Du einfach die Wasserkosten durch die Personenmonate des ganzen Hauses. Dann bekommst Du die Kosten je Personenmonat.

    Alle Wohnungen bekommen also nun 12 PM und die eine Wohnung halt 14 PM fertig :)
     
  5. Narnia

    Narnia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    @ Heizer:

    danke klingt gut..........

    nach qm würde ich ja unfair finden, @ GSR was heben denn qm mit dem Verbrauch von mehr Personen zu tun? Das geht??? (Interessenfrage, kein Vorwurf)
     
  6. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Deine persönliche Meinung ist unerheblich. Abzurechnen ist was vertraglich vereinbart ist. Eine BK Abrechnung hat keinen Anspruch auf Gerechtigkeit urteilten die Gerichte.
     
  7. Narnia

    Narnia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    ist ja interessant.....

    Im Vertrag steht nicht wie es abgerechnet wird. Da habe ich also freie hand? (im Rahmen natürlich)
     
  8. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    NEIN!

    Dann gilt was im Gesetz steht.
     
  9. Narnia

    Narnia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    ich meine , ich kann nach personen abrechnen?
     
  10. #9 BarneyGumble2, 01.04.2012
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Schau doch einfach mal in Deinem Mietvertrag nach, was dort vereinbart wurde...
     
  11. Narnia

    Narnia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    im Mietvertrag wurde nur die Vorrauszahlung der wasserkosten vereinbart. Nichts über die Art der Abrechnung
     
  12. #11 Christian, 01.04.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Du hast ganz offensichtlich Heizers Beitrag übersehen:

     
  13. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    334
    Ort:
    Stuttgart
    Im § 556a BGB steht:

    § 556a BGB Abrechnungsmaßstab für Betriebskosten

    Das nach Fläche abzurechnen ist.

    Allerdings ist eine Änderung des Umlagemaßstabes nur mit dem Einverständnis des Mieters zulässig (siehe dazu Schmidt-Futterer Seite 1395).
    Oder nach Ankündigung für den nächsten Abrechnungszeitraum wenn die Änderung sachlich gerechtfertigt ist.
     
  14. Narnia

    Narnia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Danke :-)
    nun weiß ich Bescheid
     
Thema: im Abrechnungszeitraum Partner mit eingezgen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Nebenkostenabrechnung Personenmonate

    ,
  2. abrechnung personenmonate ein mieter zieht aus vor ende des mietvertrages

    ,
  3. personenmonat betriebskostenabrechnung

    ,
  4. betriebskosten personenmonate änderung,
  5. personenmonate nebenkostenabrechnung,
  6. formel für personenmonate nebenkostenabrechnung,
  7. personenmonate gericht
Die Seite wird geladen...

im Abrechnungszeitraum Partner mit eingezgen - Ähnliche Themen

  1. Zuzug des Partners in WG - Frist?

    Zuzug des Partners in WG - Frist?: Hallo zusammen, ich habe mich schon durch die verschiedenen Threads zum Thema gewühlt und dabei viel Hilfreiches gelesen. Danke für die vielen...
  2. Abrechnungszeitraum, Eigentümerwechsel, neuer Mietvertrag

    Abrechnungszeitraum, Eigentümerwechsel, neuer Mietvertrag: Mitte 2015 habe ich eine Wohnung gekauft. Mit der Mieterin habe ich einen neuen Mietvertrag verhandelt, der ab dem Kaufdatum gültig sein sollte....
  3. Umstellung von Öl auf Gas jetzt Umstellung Abrechnungszeitraum?

    Umstellung von Öl auf Gas jetzt Umstellung Abrechnungszeitraum?: Hallo zusammen, wir haben im letzten Jahr die Heizanlage von Öl auf Gas umgestellt. Bisher war der Abrechnungszeitraum für die Heizkosten vom...
  4. Heizkosten-Abrechnungszeitraum vs. Versorger Abrechnugszeitraums ?

    Heizkosten-Abrechnungszeitraum vs. Versorger Abrechnugszeitraums ?: Hi ! ich habe eine Frage bezüglich der Fernwärme-Abrechnung. Der Abrechnungszeitraum für die Fernwärme unterscheidet sich bei uns um ca. 1,5 Monat...
  5. WinCasa - Korrekt buchen im Abrechnungszeitraum

    WinCasa - Korrekt buchen im Abrechnungszeitraum: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und habe eine Frage zu WinCasa. Ich habe ein Haus angelegt, kann Mieten und Kosten buchen und...