Inanspruchnahme einer vorgeschlagenen Wartungsfirma durch Vermieter?

Diskutiere Inanspruchnahme einer vorgeschlagenen Wartungsfirma durch Vermieter? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, lt. Mietvertrag sind wir als Mieter verpflichtet, unsere Gas-Etagen-Heizung 1 x jährlich warten zu lassen und die Kosten hierfür zu...

Gustav01

Neuer Benutzer
Dabei seit
11.11.2006
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Hallo,

lt. Mietvertrag sind wir als Mieter verpflichtet, unsere Gas-Etagen-Heizung 1 x jährlich warten zu lassen und die Kosten hierfür zu übernehmen.

Unser Vermieter möchte, dass wir die Firma XY zur Wartung bestellen sollten, da diese die Anlage eingebaut habe und rechtzeitig mit dem Mieter die jährliche Inspektion abstimme, damit dies nicht in Vergessenheit gerate.

Unsere Frage:
Sind wir verpflichtet, unbedingt die Fachfirma unseres Vermieters zu bestellen oder können wir:

a) einen Facharbeiter aus dem Heizungs-/Sanitär-Bereich aus unserem Bekanntenkreis mit den Wartungsarbeiten beauftragen oder
b) das Angebot eines günstigeren Fachbetriebes in Anspruch nehmen?
c) müssen wir überhaupt die Kosten hierfür übernehmen?

Vielen Dank für die Hilfestellung.
 

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Original von Gustav01
a) einen Facharbeiter aus dem Heizungs-/Sanitär-Bereich aus unserem Bekanntenkreis mit den Wartungsarbeiten beauftragen oder
solange der eine ordentliche Rechnung stellt und das nicht "schwarz" passiert, ist das möglich. Eine Wartung muss aber nachweisbar sein...
Original von Gustav01
b) das Angebot eines günstigeren Fachbetriebes in Anspruch nehmen?
meistens ist diese Firma in einem Rahmenvertrag und oft sind dann die Wartungskosten geringer. (Anfahrt fällt weg oder ist wesentlich geringer wegen der Nachbargeräten etc)
Original von Gustav01
c) müssen wir überhaupt die Kosten hierfür übernehmen?

Vielen Dank für die Hilfestellung.
Ja, die Wartungskosten gehören zu den Betriebskosten. Entweder veranlaßt der Vermieter die Wartung und berechnet in den NK dies, oder ihr macht das gleich selbst...
 
Thema:

Inanspruchnahme einer vorgeschlagenen Wartungsfirma durch Vermieter?

Inanspruchnahme einer vorgeschlagenen Wartungsfirma durch Vermieter? - Ähnliche Themen

Vermieter möchte Wohnung betreten um gekipptes Fenster zu schließen: Hallo zusammen, wir haben unsere Mietwohnung auf unbestimmte Zeit (maximal 2-3 Wochen) verlassen. Da es Sommer ist, warm ist und alle Heizungen...
Gasthermenwartung versäumt: Hallo, ich hab mich in diesem Forum registriert, da ich euren Rat brauche. Nach einem gewonnenen Rechtsstreit um eine Mietzinsreduktion beginnt...
Problem Heizkostenabrechnung bei Vermietung Wohnung mit eingetragenem Dauerwohnrecht: Hallo zusammen, da dies mein erster Beitrag hier ist bin ich mir nicht ganz sicher, ob meine Frage hier an der richtigen Stelle ist. Ich probiere...
Vermieter erstellt keine NK/BK-Abrechnung - Will nun aber die Vorauszahlung erhöhen..: .. Was tun? ---------------------------------------------------------------------- Hallo, ich bin Armin und komme aus Düsseldorf. Das...
Sind die Vermieter Götter? (Teil 1): Hallo! Ich und mein Partner haben zur Zeit eine Menge Stress. Ich erzähle die ganze geschichte von vorne. Also: vor etwa 2 Jahren hatte der Vater...

Sucheingaben

wartung durch mieter

,

wartungsarbeiten firma

,

wartung durch vermieter

,
vermieter heizung wartung firma
, vermieter wartungsvertrag, auswahl wartungsfirma durch mieter , mieter bietet keinen wartungsterminwegen, mietrecht wartungfirma wahl, wartungsfirma vom vermieter, auswahl der firma durch vermieter, mieter wartungsfirma, wartungsvertrag durch vermieter zu teuer, muss mieter wartungsvertrag vom vermieter übernehmen
Oben